PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Aufzeichnung auf externe FP



Holly
04-17-2012, 09:00 AM
Hallo,
habe mich angemeldet, um zu erfahren wie es gelingen könnte, FS Sendungen aufzuzeichnen. Leider funktioniert mein Sony DVD
Recorder nicht mit meinenm neuen TV 46PFL6606K02 nicht. Der ist nur noch zur Wiedergabe bereit!

Das ist nun geschehen: TV mit PTA an Heimnetzwerk angeschlossen und Festplatte per USB angeschlossen.

Ergebnis: Sendung kann angehalten werden(zeitversetztes TV)klappt nun.
Aufzeichnungen jedoch "Fehlanzeige"
Wenn ich in die "Programmzeitschrift" gehe, fehlt im Menue Options der Befehl "Aufzeichnen".

So, nun meine Frage, was kann ich machen um gemäß der Betriebanleitung den "Knopf Aufzeichnen" zu finden???
Vielen Dank schon jetzt für Hinweise.
Holly

Philips - Thomas
04-17-2012, 10:32 AM
Hi Holly,

um Aufnahmen durchführen zu können, muss das IP-EPG aktiviert sein.
Menu > Konfiguration > Fernseh-Einstellungen > Bevorzugte Einstellungen > Programmzeitschrift > Vom Netzwerk

Wenn du nun das EPG aufrufst hast du auch die Aufnahme Option.

Gruß
Thomas

Holly
04-17-2012, 12:26 PM
Hallo Thomas,

vielen Dank für Deinen Rat. Hurra, ich kann aufzeichnen..Danke
Gruß vom "glücklichen"
Holly

kris2526
04-17-2012, 01:14 PM
Man kann auch ohne IP-EPG aufzeichnen ( manuell ) IP-EPG ist nur notwendig um Aufzeichnung Programmieren , bei manuellen recording startet man sofort und nur ende des Aufnahmedauer kann man eingeben .
Gruß

Monstafant
04-19-2012, 09:09 AM
Ist die manuelle Aufnahmefunktion nur bei manchen Modellen verfügbar? Bei meinem 42pfl7456 finde ich sie zumindest nicht.
Gruß, stefan.

Holly
04-19-2012, 12:40 PM
Also ohne IP-EPG kann man bei meinem Gerät nicht manuel aufzeichnen.
Der Weg geht wohl nur umständlich über die Programmzeitschrift und der Taste Options.
Aber für weitere Hinweise, die Aufzeichnungen erleichtern, bin ich dankbar.
Gruß Holly

kris2526
04-26-2012, 01:48 PM
doppeltes posting

kris2526
04-26-2012, 01:53 PM
[url]https://58pfl9955.wordpress.com/2011/08/28/philips-usb-sofortaufnahme-mit-one-touch-record/ (https://58pfl9955.wordpress.com/2011/08/28/philips-usb-sofortaufnahme-mit-one-touch-record/)

ich glaube das ist leider nur bei 8000 und 9000 Serie verfügbarer .

Philips - Thomas
04-26-2012, 01:59 PM
Hi

wie man auf Toengels Blog wunderbar sehen kann, gibt es solch eine Funktion, Ja.
Aber es ist dort (danke dafür Alex) auch sehr gut sichtbar dass diese Funktion nur bei bestimmten Geräten vorhanden ist.
Der 6606 von Holly gehört da nicht dazu.

Gruß
Thomas

Holly
05-05-2012, 09:32 AM
Hallo,
"hätte da mal ne Frage" Da ich zur Aufzeichnung eine USB FP angeschlossen habe. (TV6606), möchte ich auf USB Stick umsteigen, da F P immer am Netz rauscht. Reicht ein 32 GB Stick oder muß der sehr teure 64 GB gekauft werden.
Wer hat bereits getestet ob 32 ausreichen, dann würde ich den kaufen.
Danke für Infos.

Gruss Holly