PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Senseo "ohne Milch" Senseo HD 7810 Inbetriebnahme nach Winterpause



ew3
04-29-2012, 06:58 AM
Mein Gerät in der Gartenhütte wollte ich gestern wieder in Betrieb nehmen. Wasser bis Maximum aufgefüllt, nach Anleitung zuerst den mittleren Knopf, dann sofort kurz die Knöpfe 1 Tasse und 2 Tassen zusammen gedrückt.
Das ganze Wasser lief unten raus, nicht über den Padhalter.
Dann dachte ich, vielleicht muss die Maschine entkalkt werden.
Entkalkungsprozedur, diesmal mit Pad im Padhalter, nach Anleitung.
Wasser lief wieder unten raus und nicht über den Padhalter.
Dann habe ich wieder frisches Wasser eingefüllt, Prozedur 1 mehrmals wiederholt, heute morgen wieder.
Immer dasselbe: der rote Knopf blinkt immer langsam aber er hört nicht auf zu blinken, und egal welche Knöpfe ich zusammen oder einzeln drücke, das Wasser läuft IMMER unten raus....

Wie bringe ich die Maschine wieder zum Laufen ????

Philips - Tino
05-04-2012, 11:44 AM
Hallo ew3,

willkommen im Forum! Wo genau tritt das Wasser aus, direkt unter der Maschine? Tritt der Fehler auch auf, wenn du die Senseo mal ohne Padhalter startest?

Ist eure Gartenhütte einigermaßen frostgeschützt oder kann es sein, dass in der Hütte auch schon mal Temperaturen unter 0 °C herrschen?


Gruß Tino

ew3
05-05-2012, 06:29 AM
hallo Tino,
ja, das Wasser tritt direkt unter der Maschine aus.
Ohne Padhalter habe ich auch schon versucht.

Es gab mal eine kurze heftige Frostperiode (draußen etwa -17 Grad), ich kann mir aber nicht vorstellen, dass in der Hütte Minusgrade herrschten, zumindest war kein Wasser bzw. Mineralwasser gefroren. Gedämmt ist die Hütte allerdings nicht (2-3 cm-dicke Holzwände, innen tapeziert).

Vielleicht habe ich auch was falsch gemacht, ich meine, ich hätte das aufheizen nicht abgewartet, sondern den mittleren Knopf und gleich darauf die beiden Knöpfe rechts und links davon gleichzeitig gedrückt - in meiner kurz-beschreibung, die ich in der hütte liegen habe, war das etwas missverständlich beschrieben....

gibt es trotzdem eine möglichkeit wie ich die maschine wieder zum laufen bringe ?

gruß
ew3

Philips - Tino
05-08-2012, 08:22 AM
Hallo ew3,

ich fürchte, dass die Frostperiode gereicht haben kann um einen der Schläuche oder ein Verbindungsstück zu beschädigen. Hier (http://www.reparaturservice.philips.com/Home.xhtml?Sid=:00-34516-E1B1-A04D-B0457-00023B64&Page=HomeDocReparatur&Producer=philips) kannst du eine Reparatur deiner Senseo beauftragen. Dir steht natürlich frei, auch eine Reparaturwerkstatt in deiner Umgebung zu kontaktieren.


Gruß Tino