PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erfahrungen mit dem PNM



Susanne
05-24-2012, 12:21 PM
Hallo….nutze einen 40PFL8606K/02 und habe bei schnellen Bildern und / oder Kameraschwenks ( das gilt auch für Schriften) punktuell kein sauberes Bild, egal von welcher Quelle….wer hat noch solche Erfahrungen und / oder konnte dieses weitgehendst durch Konfigurationen beheben?? Wäre nett, wenn ihr dazu eure Einstellungen posten würdet.
Lieben Gruß
Susanne

scorpio
05-24-2012, 09:51 PM
Hallo Susanne,

wäre super, wenn du deine Einstellungen posten würdest - kann sein, dass es reine Einstellungssache ist.

Meine Meinung dazu:

Soweit wie möglich alle Spielerei (dyn. Kontrast etc.) auslassen und das Bild so belassen wie es gesendet wird. Alle anderen Schlimmbesserer führen eher zu Störungen.

Viele Grüße
Christoph

joerg
05-25-2012, 07:23 AM
Sehe das genauso wie scorpio. Ich habe PNM und das ganze Zeugs (incl. Mpeg Rauschunterdrückung, dyn. irgendwas) deaktiviert und die Schärfe auf 3. Bei aktiviertem PNM haben sich feine Strukturen (z.B. Haare) in der Bewegung verwischt, wurden also unscharf.

Susanne
05-26-2012, 06:56 PM
hallo…..habe die fehlerquelle gefunden, zumindest bei mir…..man muss ( und das ist kein scherz) jedesmal, wenn man den fernseher anmacht, pmn von aus auf mittel oder maximum stellen oder was auch immer stellen, aus dem menü raus, wieder zu pnm und dann wieder auf aus….erst dann ist pnm auch wirklich aus und das bild normal und das, was andere soap-effekt nennen, ist auch weg…..bis zum nächsten einschalten des tv….denn pnm wird zwar auf aus stehen, aber nicht aus sein……also wieder alles von vorne bei jedem einschalten des tv…..bei mir funktioniert es und der unterschied zur darstellung des bildes ist enorm….aber wer will immer so handeln müssen beim einschalten??? wäre nun nett, wenn sich ein moderator hierhin verirrt ….
lieben gruß
susanne

Space
05-26-2012, 08:01 PM
Susannes Beitrag kann ich zu 100% beipflichten.
Ich habe auch diese Probleme bei schnellen Bewegungen. Egal von welcher Quelle zugespielt wird.
Natürlich könnte ich alles abschalten, aber warum? Abgesehen davon das sich PNM leider nicht dauerhaft abschalten läßt, obwohl abgeschaltet angezeigt.Ich erwarte einfach von Philips, dass diese Probleme gelöst werden.
Gruß, Space

Susanne
05-26-2012, 10:29 PM
hallo space…genau das ist es ja….die meinungen und erfahrungen anderer nutzer sind dahingehend, dass man alle sogenannten bildverbesserer ausschalten soll/ muss, weil sie eigentlich nur "bildverschlimmerer" sind…..und etwas, was mir bisher gar nicht klar war, weil ich so oft in letzter zeit an meinen einstellungen geschraubt habe und mich wunderte, wieso ich manchmal ein tolles bild hatte und dann wieder nicht , ist die tatsache, dass das pnm hauptsächlich ( oder die einzige ursache?) dafür verantwortlich ist und das es sich nicht dauerhaft ausschalten lässt ( obwohl aus angezeigt) und man erst einmal das prozedere des aktivierens und deaktivierens bei jedem einschalten durchlaufen muss……ein anderer user hat mich drauf gebracht und noch einer hat mir das dann erklärt…..und erst, wenn ich pnm einmal einschalte, obwohl ja laut anzeige aus, und dann wieder auf aus, ist erst ein weitgehendst fehlerfreier film zu gucken…..der unterschied ist echt enorm….das war mir vorher nicht klar…..aber es ist definitiv so…..und nun ???
liebe gruß
susanne

Kalle73
06-06-2012, 09:21 AM
Es wurde hier im Forum auch schon sehr oft darauf hingewiesen, dass das PNM bei jedem Einschalten wieder aktiviert wird, obwohl es ausgeschaltet sein solltet.

Leider kann oder will man das Thema bei Philips nicht angehen....

Kalle73
06-11-2012, 10:31 AM
Es tut sich was!!!!!!!!!

http://www.supportforum.philips.com/en/showthread.php?5795-Your-experiences-with-FW- v0-14-98-0-for-8000-9000-and-21-9-series-(2011-models)&p=34483&viewfull=1#post34483

Philips - Thomas
06-11-2012, 10:43 AM
Hallo

in der Tat sind wir nah an einer Lösung. Wie immer können wir jedoch keinerlei Versprechen geben, wann ein Update hierfür verfügbar sein wird!

Gruß
Thomas

kris2526
06-29-2012, 09:40 AM
in der Tat sind wir nah an einer Lösung.

das ist super, darf ich fragen was Genaues ... wird es nur das " immer aktiv“ Problem behandelnd oder gleich die ganze PNM Problem behoben ... schließlich für mein Fernseher war auch mit Option „PNM“ geworben und die Option haben wir alle mit unserem Geld bezahlt.
Die wunderschöne Demo, - ich war begeistert ... leider das was auf mein Fernseher ablauft hat nichts mit dem Demo gemeinsames, ich frage mich wie ist die Demo überhaupt entstandenen? eine Computer Simulation ????

Gruß Kris.