PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eure Erfahrung mit der FW 0.89.0 für die Serien 4xx7 und 5xx7 (2012)



Philips - Thomas
07-09-2012, 10:04 AM
In diesem Thread habt Ihr die Möglichkeit über die aktuelle FW 89.0 für die 2012 Geräte 4xx7 bis 5xx7 zu diskutieren.

Changelog:
- White dots appear onscreen while watching 3D movie from USB (5000 Series only)
- Picture is corrupted when you watch a video in 2D to 3D conversion mode (5000 Series only)

Gruß
Thomas

Raaniles
07-09-2012, 10:17 AM
hmmm, wird aber auf der produktseite
http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/dcbint/cpindex.pl?ctn=42PFL4307K/12&slg=de&scy=DE
nicht angezeigt, wo bekommt man die denn?

und da ich lt. deiner beschreibung der .089er gerade sehe, das das update nur die 5xxx modelle betrifft, brauche ich die "eigentlich" ja nicht zu installieren, oder ?

und da ein update direkt über den tv via internet noch nie funktioniert hat (nur per usb), warten wir halt auf kommende versionen.

user0815
07-09-2012, 10:44 AM
Richtig, ist immer so. Einfach ein paar Stunden warten, bis die Website allgemein weltweit in allen Sprachen und für alle betroffenen Geräte aktualisiert ist.
1. Erst kommt die Mitteilung ... hier
2. Dann kommt der FTP Server dran.
3. Zuletzt die sichtbare HTML Seite.
Wenn man es ganz ganz eilig hat, kann man versuchen Schritt 2. zu erwischen.
File runterladen und mit Hex-Editor nachgucken welche Version im File header steht.
... abwarten ist aber deutlich einfacher :cool:
Zurzeit ist noch nichts da. Im Header steht noch
Release for TV550R4:
Q554E-0.88.0.0_bld11a
Rot gedrucktes wird nach 89 ... bld??? geändert

Update über das Gerät selber ist wohl nur vorgesehen wenn bei denen garnichts mehr geht.
Also wie oben angekündigt die Firmware Veröffentlichung abwarten, runterladen, auf USB Stick entpacken, und reinstopfen, nachdem man die anderen USB Geräte rausgezogen hat. >>> Menue beachten.

Raaniles
07-09-2012, 10:57 AM
Update über das Gerät selber ist wohl nur vorgesehen wenn bei denen garnichts mehr geht.

wenn bei WEM nichts mehr geht? bei philips? beim update prozess als solches?
das verstehe ich nicht.

wenn es ein update für meinen bluray player (bdp5510/12) gibt, kann ich den zu jeder zeit, so denn verfügbar, auch direkt über das gerät via internet abrufen. hat auch vorher mit der bdp 3000er serie anstandslos funktioniert.

warum geht das nicht bei fernsehgeräten?

thomas?!?!

und was das update betrifft - mal abwarten. hast du die url des ftp-servers für mich? mal schauen, ob das funktioniert.

user0815
07-09-2012, 01:04 PM
Sorry wegen der Verunsicherung. Bei WEM meinte ich Philips.

Warum sie bei TV nicht die updates über das Gerät bereitstellen weiß ich nicht.
Thomas hat's hier erwähnt.
Thomas zu update (http://www.supportforum.philips.com/de/showthread.php?2102-Eure-Erfahrung-mit-der-FW-0-79-4-0-f%C3%BCr-die-Serien-4xx7-und-5xx7-%282012%29&p=10020#post10020)

FTP link, err auch ein Lapsus von mir. Das gibt nur den http Link, der oben von dir schon gefunden wurde. im Fenster *Software Upgrade*.

Raaniles
07-09-2012, 01:43 PM
Sorry wegen der Verunsicherung. Bei WEM meinte ich Philips.

Warum sie bei TV nicht die updates über das Gerät bereitstellen weiß ich nicht.
Thomas hat's hier erwähnt.
Thomas zu update (http://www.supportforum.philips.com/de/showthread.php?2102-Eure-Erfahrung-mit-der-FW-0-79-4-0-f%C3%BCr-die-Serien-4xx7-und-5xx7-%282012%29&p=10020#post10020)

FTP link, err auch ein Lapsus von mir. Das gibt nur den http Link, der oben von dir schon gefunden wurde. im Fenster *Software Upgrade*.

ahhhhhhh okay, dieses posting von thomas habe ich noch nicht gelesen bzw. gefunden :cool:
sprich: kritische updates, wo jedem die definition dessen selbst überlassen ist, gibt es dann direkt über das gerät, okay ... wenn man's weiss, dann ist's ja auch okay.

btw ... habe meine rezension zum tv vor ein paar tagen auf amazon gepostet, werde ggf. später dann dort ergänzen - zwar habe ich das gerät in einem anderen online shop erworben, aber amazon ist so ein bisserl mein "liebling" für filme, technik-kleinkrams, bücher etc. --> http://www.amazon.de/review/R1O7IL5KRJTN1P/ref=cm_cr_rdp_perm

speaking of amazon - wenn es jetzt noch eine app im smart tv menu für lovefilm VOD streaming geben würde (mit sony haben die wohl schon verträge *gg*), dann wär ich echt happy - @ thomas: gibt's so eine art "feedback-unterforum" hier oder wo anders?

user0815
07-09-2012, 06:06 PM
Vermute: Lovefilm VOD wird für Philips nie geben, das ist doch die Amazon/Sony PS spezialität.
*Wir* haben andere Film Archive über Smart TV verfügbar.
(Hab ich noch nie gemacht)

Dieses ganze Forum ist eigentlich nur für Feedback da ;)
Wobei ... ähmm, ob's was bringt ?
Für direkte Fehlermeldungen ist jedenfalls der richtige Philips Support zuständig, wenn man mit seinem Verkäufer/Servicepartner nicht weiterkommt.

Egal. Hab eben die FW 89 runterladen können und mein TV geht noch.
Release for TV550R4:
Q554E-0.89.0.0_bld13a
Generation date:
04/07/2012 04:46:03
Veröffentlicht 2012-07-09
Ist 'n paar KB kleiner als die 88.

+ IP-EPG .... nach erneuter Bestätigung der AGB, geht. OK
... bis auf *Kanal identifizieren* bei RTL2 HD
+ INFO Programminformation geht auch. OK

Raaniles
07-09-2012, 07:33 PM
Vermute: Lovefilm VOD wird für Philips nie geben, das ist doch die Amazon/Sony PS spezialität.
*Wir* haben andere Film Archive über Smart TV verfügbar.
(Hab ich noch nie gemacht)


Habe Videociety bereits 1x getestet - klappt wunderbar über ne' 16 Mbits LAN-Verbindung, sofern man den Film startet, und VOR dem Schauen ca. 2-3 Minuten pausiert - dann ruckelts nicht und alles ist prima. Film war Resident Evil Afterlife in 3D ... perfekto! Da zeigt der Philly mal, was er kann. Und könnten sollte. ^^


Dieses ganze Forum ist eigentlich nur für Feedback da ;)
Wobei ... ähmm, ob's was bringt ?
Für direkte Fehlermeldungen ist jedenfalls der richtige Philips Support zuständig, wenn man mit seinem Verkäufer/Servicepartner nicht weiterkommt.

Och ... zur not setz' ich ein Fax auf, schicke ne' Email oder einen Brief oder suche mir eine andere Möglichkeit. :-P


Egal. Hab eben die FW 89 runterladen können und mein TV geht noch.
Release for TV550R4:
Q554E-0.89.0.0_bld13a
Generation date:
04/07/2012 04:46:03
Veröffentlicht 2012-07-09
Ist 'n paar KB kleiner als die 88.

+ IP-EPG .... nach erneuter Bestätigung der AGB, geht. OK
... bis auf *Kanal identifizieren* bei RTL2 HD
+ INFO Programminformation geht auch. OK

Sooooooo ... dann versuch' ich mal mein Glück ... ah ok, wie erwartet - nicht möglich via Philly selber ... jetzt per USB, vorher:

Q554E-0.88.0.0
Release TV550R4
Q554E-0.88.0.0_bld11a
( Gen-Date ist leer - wurde also nie erstellt :P )

Nachher:

Q554E-0.89.0.0
Release TV550R4
Q554E-0.89.0.0_bld13a
( Gen-Date ist leer - wurde also AUCH nie erstellt :P )

Hmmmmmmmm ... er "geht" noch, bemerke keine großartigen Veränderungen bis jetzt ... na, mal sehen, was jetzt verschlimmbessert wurde. xD

Wobei, warte mal - TV nochmal ca. 5 Minuten stromlos geschaltet, dann noch mal hingeschaut. Nun erkennt er sofort, ob ein ext. AV Receiver aktiv ist und wenn er keinen findet, dann meckert er auch - merkt sich wohl, das vorher einer dran war. Ton gibt's aber nach wie vor erst, wenn ich einmal den Sender am TV wechsele, Bild ist sofort da.

Und kommt's mir nur so vor, oder "hängt's" jetzt net mehr so arg beim Navigieren im Menu des Philly? Wär ja mal was. xD

Raaniles
07-09-2012, 08:30 PM
@Mods:

Kann man es so einrichten, das man bei der Abfrage der Software Infos, nach Klick auf OK net sofort wieder ins TV Programm bzw. auf den BD Film geschmissen wird? Halt das, was man zuletzt geschaut hat.

Will sagen : Wenn ich mich durch gefühlte 234543742562342345 UnterunterüberSBSunterTAB (ihr wisst was ich meine) Menus geklickt habe, um dahin zu kommen, wo ich hin will, gehts meistens eben dort weder vor noch zurück.

Da schmeisst er die wieder auf die oberste Ebene, voll nervig, wenn man nur eine Klitzekleine Ebene zurück will.

Ameiserich
07-10-2012, 07:52 AM
Hallo

Auch mit FW 0.89.0... vergeht kein Tag, ohne dass die Fernbedienung beim Senderumschalten wirkungslos bleibt (46PFL5537K/12 an DVB-C).

Beim Verstellen der Lautstärke erscheint teilweise das Balkensymbol oben links nicht mehr, Lautstärke lässt sich aber trotzdem verstellen.

Ich bin enttäuscht, das Philips ein so unausgereiftes Gerät seinen Kunden zumutet. Konnte man da im Marketing wieder den Hals nicht vollbekommen, und hat Funktion über Funktion eingebaut, die auf dem Papier (=Prospekt) gut aussehen, aber gar nicht richtig funktionieren?

Mein Wunsch wäre, dass die Grundfunktionen (TV-Programmumschaltung und Lautstärkeregelung mit Fernbedienung) fehlerfrei - ohne Aussetzer - funktionieren.

Bin mal gespannt, bis zu welcher Firmwareversion ich warten muss, bis Philips diese "Technologie" umsetzen kann.


Ein enttäuchter Kunde

Andre.666
07-10-2012, 08:10 AM
Bei der 0.88 Software gabs diese Neuerung: •Added an option to disable the deletion of channels in background install. (Only applicable to K models)

Wo finde ich diese Option denn im Menue?

André

shuffl3
07-11-2012, 07:32 PM
Wieso werden Untertitel nur im Usb Modus unterstützt und nicht wenn sie über DLNA mitgesendet werden? Das ist echt mies, jetzt muss man wieder die unerlässliche Umstöpselei in Kauf nehmen, die, wie ich mir erhoffte, durch das DLNA Feature nicht mehr notwendig sei. :mad:

Phoenix
07-12-2012, 03:18 PM
Ich würds besser finden

- wenn man eine Fernsehsendung Pausiren bzw. Aufnehmen will, die externe Festplatte nicht extra formatiert werden muss. Sodass man dort z.B. noch Musik, Bilder oder Videos Speichern kann, anstatt nur die Aufnahmen vom TV bzw. nur um die Fernsehsendung pausieren zu können.


- Versteckte Ordner auf einem USB Stick / Festplatte ausgeblendet bleiben.
Derzeit werden nämlich die Ordner "$RECYCLE.BIN" und "System Volume Information" angezeigt, die sich jedoch nicht löschen lassen.

- Automatisch der Darstellungsmodus zu 3D geändert wird, wenn ein solches Video abgespielt wird. Getestet mit dem "Astra 3D Demo"-sender und einer 3D .mkv.

- Das Tonformat DTS unterstützt wird.

- Die Kopfhörerlautstärke sich mit der "Normalen" Lautstärke mit verändert.

Achja, hab von der Version 0.79.4.0 ein update gemacht. Via Internet ist dass nicht gegangen, er meinte ich habe die aktuellste version bereits installiert.

Raaniles
07-15-2012, 12:45 PM
Ich würds besser finden

- wenn man eine Fernsehsendung Pausiren bzw. Aufnehmen will, die externe Festplatte nicht extra formatiert werden muss. Sodass man dort z.B. noch Musik, Bilder oder Videos Speichern kann, anstatt nur die Aufnahmen vom TV bzw. nur um die Fernsehsendung pausieren zu können.


- Versteckte Ordner auf einem USB Stick / Festplatte ausgeblendet bleiben.
Derzeit werden nämlich die Ordner "$RECYCLE.BIN" und "System Volume Information" angezeigt, die sich jedoch nicht löschen lassen.

- Automatisch der Darstellungsmodus zu 3D geändert wird, wenn ein solches Video abgespielt wird. Getestet mit dem "Astra 3D Demo"-sender und einer 3D .mkv.

- Das Tonformat DTS unterstützt wird.

- Die Kopfhörerlautstärke sich mit der "Normalen" Lautstärke mit verändert.

Achja, hab von der Version 0.79.4.0 ein update gemacht. Via Internet ist dass nicht gegangen, er meinte ich habe die aktuellste version bereits installiert.

diesem allem schliesse ich mich zu 101% an!!

wobei die windows-internen ordner, die du oben beschrieben hast, automatisch eben von windows wieder angelegt werden, sobald ein zugriff auf die hdd erfolgt und transaktionen stattfinden. schön wäre da ne option im tv, das man sowas ausblenden kann - quasi so ne multiple choice liste a la "das will ich auf dem display, das nicht" ...

Phoenix
07-15-2012, 01:43 PM
Seit neuesten werden Filme auf der Externen USB Festplatte auch nicht mehr Alphabetisch sortiert.
Zum Beispiel:
A
B
S
C
D
E
T
I usw.

Am Computer zeigt er die richtige Reihenfolge an.
Die Wiedergabe muss auch noch verbessert werden, da der TV schon mehrmals (pro Tag) Abgestürzt ist, wenn man mit der Pause / Vorspulen / Zurückspulen Funktion bei Filmen nicht extrem Vorsichtig umgeht.


Des weiteren werden Album Cover von .mp3 datein nicht angezeigt, jedoch im Ordner Aufgelistet.
101

Phoenix
07-30-2012, 06:54 PM
Schön das dass so beachtet wird ...

Naja jedenfalls wärs noch nützlich, wenn man z.B. eine Maus angeschlossen hat, dass man mit dem Mauszeiger in den Menüs navigieren kann (geht derzeit soweit ich getestet hab nur im Webbrowser).

Philips - Thomas
07-31-2012, 06:04 AM
0.90.0 ist da (http://www.supportforum.philips.com/de/showthread.php?2578-Eure-Erfahrung-mit-der-FW-0-90-0-f%C3%BCr-die-Serien-4xx7-und-5xx7-(2012)&p=12967#post12967)