PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 37PFL3007H/12 Bildproblem



Peter
07-14-2012, 02:55 PM
wünsche einen schönen Sonntag,
Ich habe leider mit meinem vor kurzem erworbenen Philips 37PFL3007H/12 ein Bildproblem.

Bei bestimmten Szenen bzw Bilder wird die Bildqualität verfälscht. Besonders auffällig sind Sonneneinstrahlungen die auf Gesichter, Arme aber auch Wende treffen. Das Licht wird dann nicht als Sonnenspiegelung angezeigt, sondern in einem "Neon/Grünton". Teilweise werden sogar Haare und dessen Farbe Grünlich Neon wiedergegeben.

Diese Verfälschung ist nicht immer vorhanden und scheint nur bei bestimmten Aufnahmen zu entstehen. Ich habe versucht mittels Bildeinstellungen das Phänomen zu reduzieren aber es brachte keine Besserung. Auch habe ich die aktuellste Software (2.09) Installiert, dessen Info von Falscher Farbwiedergabe korrigieren soll die rede ist

Ich habe gehofft ich könnte mit meinem Handy ein Bild von dem Problem machen und euch dies hier vorführen, nur ist mir das leider nicht gelungen Bewegliche Bilder mit meinem Handy zu erfassen, wenn genau dieses Problem auftaucht.

Ich weiß nicht ob dieses Problem bei euch bekannt ist und habe mich daher einfach mal registriert und wollte euch auf diesem Wege das Problem schildern und hoffe das man mir Helfen kann ob das nun nur an meinem TV liegt, oder ein Problem der 3007er Serie ist?

Gruß Peter

dbilas
07-14-2012, 09:15 PM
Hi,
du bist nicht alleine mit dem Problem ich selbst habe dies ebenfalls (37PFL3007H/12). Ich habe es geschafft ein Bild davon zu machen aber die Qualität ist leider nicht berauschend (Handy).

(anklicken zum vergrößern)
http://www.abload.de/thumb/dsc00127y5e5d.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=dsc00127y5e5d.jpg)

Leider konnte ich bislang nur das eine Bild machen, da wie es oftmals so ist, wenn man Bilder machen möchte der Fehler nicht auftreten will. Auf dem obigen Bild habe ich bei der Frau auf der Linken Seite versucht zu markieren wo Farbverfälschungen auftreten.

Im Roten Bereich wird die Hautfarbe mit einer extremen Grün Neon Farbe angezeigt (Und vereinzelnd im Gesicht). Neben den Roten Bezeichnung hingegen wird die Hautfarbe normal wie man es kennt wiedergegeben. Dieses Bild ist nur ein kleines Beispiel. Normalerweise tritt der Effekt deutlich extremer auf.

Ich werde weiter dran bleiben und hoffe, das ich irgendwann mal das Glück habe das Problem besser auf mein Handy zu bekommen. Denke aber, man müsste den Fehler auch so sehen

Würde mich freuen wenn sich der Moderator von Philips sich mal dazu äußern könnte

dbilas
07-15-2012, 10:27 AM
Hier noch ein Bild
(klicken zum Vergrößern)
http://www.abload.de/thumb/dsc00128k7f08.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=dsc00128k7f08.jpg)
Details werden teilweise extrem verschluckt. Die Türverkleidung die normalerweise Bräunlich ist wird zum teil weiß/Grün Neon wiedergegeben

Dies passiert bei Digital SD, Digital HD, DVD´s und Blurays

AndrKaPh
07-15-2012, 03:27 PM
Hallo,

bisher konnte ich bei meinem TV solche Verfälschungen nicht feststellen.

Gruß
Andreas

P.S.
Kann man kein Standbild über die Fernbedienung einstellen?

Toengel
07-15-2012, 03:38 PM
P.S.
Kann man kein Standbild über die Fernbedienung einstellen?

Tachchen,

nein.

Toengel@Alex

AndrKaPh
07-15-2012, 04:09 PM
Hallo,

ups ... eigentlich ein Standard.
Naja, dann muss ich wenigstens nicht lange suchen.

Danke, Andreas

dbilas
07-15-2012, 07:04 PM
Hallo,

bisher konnte ich bei meinem TV solche Verfälschungen nicht feststellen.

Gruß
Andreas

P.S.
Kann man kein Standbild über die Fernbedienung einstellen?
Welchen Philips TV hast du denn?
Ich muss gestehen das mir dies am Anfang auch nicht aufgefallen ist da der Fehler sehr sporadisch auftritt. erst als mich meine Frau darauf hinwies viel mir das erst auf

PS: Ein weiterer User namens CyberdyneSystem der im 3000er Thread schrieb hatte das gleiche Problem

AndrKaPh
07-15-2012, 07:16 PM
Hallo,


Welchen Philips TV hast du denn?
...
Den gleichen TV wie PETER.



... Ein weiterer User namens CyberdyneSystem der im 3000er Thread schrieb hatte das gleiche Problem
Habe ich auch gelesen und verfolge diesen Thread.
Wie gesagt, z. Zt. konnte ich nichts dergleichen feststellen.
Außer ein sporadisches Brummen für ca. 4-8 sec.. Ist aber ein anderes Thema.

Gruß
Andreas

dbilas
07-15-2012, 08:40 PM
einfach mal darauf achten. Dieses Phänomen tritt ziemlich sporadisch und meist nur bei bestimmten Bildern auf für wenige Sec.

Ich hatte vor meinen jetzigen 37PFL3007 bereits den gleichen. Als meine Frau mich genau auf diesen Fehler hinwies, habe ich den umgetauscht (Euronics). Beim jetzigen ist aber genau das gleiche Problem festzustellen. Ich habe dann mit dem Kundenberater von Euronics gesprochen das erneut der gleiche Fehler auftritt. Ich bin dann nochmals in die Filiale gegangen, dort hingen weitere 37PFL3007 (drei Stück) zur Vorführung an der Wand und alle hatten das Problem (das die VK vorher nicht gesehen hatten bis ich sie darauf hinwies)

Ich habe daraufhin beim Philips Support angerufen und denen das Bildproblem geschildert. Laut Support wäre das Problem bekannt und man arbeite bereits an einem Update. Man hatte mir auch mitgeteilt wie man das Problem kurzfristig beheben könnte, aber ich weiß nicht mehr genau wie das war weil mir dieser Tipp sehr Komisch vor kam.

Irgendwas mit "TV richtig ausschalten und auf der Fernbedienung ne taste gedrückt halten und das gerät wieder einschalten". Ich weiß nicht mehr genau wie das war aber es kam mir doch schon seltsam vor und weiß nicht ob das nur ne "Hinhalte Taktik" war um mich zufrieden zu stellen.

Jetzt wo ich es geschafft habe Bilder zu machen würde mich die Info vom Philips Moderator interessieren was er davon hält und ob das Problem wirklich bei Philips bekannt ist

Peter
07-19-2012, 12:40 PM
genau so sieht mein Bild ab und an auch aus und zeigt genau das Problem wovon ich geschrieben hatte. Gut das du Bilder von machen konntest um es hier Online zu stellen. Nur schade das sich bislang keiner von Philips gemeldet hat

Philips - Thomas
07-19-2012, 02:37 PM
Hallo zusammen,

Entschuldigt, dass ich mich jetzt erst melde.
Wir schauen uns das derzeitig an und ich melde mich bei euch, sobald wir mehr zu berichten haben. :)

Gruß
Thomas

dbilas
07-20-2012, 06:23 PM
Super danke :)

Hier noch weitere Bilder
(Klicken zum Vergrößern)
http://www.abload.de/thumb/dsc001271gctc.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=dsc001271gctc.jpg) http://www.abload.de/thumb/dsc001283udxe.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=dsc001283udxe.jpg) http://www.abload.de/thumb/dsc00132xei1d.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=dsc00132xei1d.jpg)

AndrKaPh
07-23-2012, 03:17 PM
Hier noch weitere Bilder

Hallo dbilas,

einen ähnlichen Effekt kann ich nur bei den Privaten-Analog erkennen.

Interessant dabei ist, dass das LOGO (das Innere) eine einwandfrei weiße Farbe liefert.

Kannst Du das auch bestätigen?

Gruß
Andreas

dbilas
07-23-2012, 05:37 PM
Hi,
Da ich Digital SD und HD schaue kann ich dir das so auf Anhieb gar nicht sagen. Ich werde aber mal drauf achten und dir Bescheid geben ob bei Analog die gleichen Verfälschungen auftreten.

Hast du denn auch Digital SD/HD und kannst die gleichen Verfälschungen sehen?

dbilas
08-01-2012, 02:37 PM
Hallo zusammen,

Entschuldigt, dass ich mich jetzt erst melde.
Wir schauen uns das derzeitig an und ich melde mich bei euch, sobald wir mehr zu berichten haben. :)

Gruß
Thomas
Gibt es Neuigkeiten?

bhr
11-14-2012, 08:49 PM
Hallo!

Habe das selbe Problem! Extrem in diesem Falle

Hier ein Beispiel Foto

http://www.abload.de/img/download2e1qtx.jpg

Bin echt ratlos.

Kann keiner helfen ?