PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Probleme mit dynamischer Hintergrundbeleuchtung auf 21:9 (9956)



Toengel
10-19-2012, 10:36 AM
Tachchen,

nach dem Umstieg vom 9955 auf den 9956 bin ich echt unzufrieden mit der dynamischen Hintergrundbeleuchtung. Deshalb bitte ich, Folgendes einmal bei Philips zu testen (und natürlich von anderen 21:9-Besitzern):


ein Foto in 16:9 anschauen: http://www.supportforum.philips.com/de/showthread.php?3181-Probleme-mit-dynamischer-Hintergrundbeleuchtung-auf-21-9-(9956)&p=25384&viewfull=1#post25384
jetzt ins TV-Setup zur dyn. Hintergrundbeleuchtung gehen


Jetzt bitte die dyn. Hintergrundbeleuchtung auf "aus" stellen und dann mit der >| Taste auf den letzen Eintrag springen.

Folgende Beobachtungen:

am Anfang sind bei mir die schwarzen Balken links/rechts recht Dunkel
jetzt kommt es aber, dass das Bild heller "gepumpt" wird
Balken links/rechts werden grau


Bitte dies in einem _abgedunkelten_ Raum testen!

Frage: warum werden die Balken links/rechts auch grau? Der TV hat doch Local Dimming mit über 200 LED-Zonen!

Ich habe Firmware .93 .98 .99 .101 getestet - bei allen dasselbe Problem.

Ich schaue sehr viel abends wenn es dunkel ist - und es ist echt nervig, wenn bei 16:9-Inhalten die Balken links/rechts ständig grau werden.

Kann dies noch jemand nachvollziehen? Bitte um Feedback!

Toengel@Alex

phil
10-19-2012, 11:01 AM
Hi,

ich habe Gestern das erste Mal im Dunkeln geschaut ohne AL...die Balken links/rechts sind bei mir auch nicht pechschwarz, sondern schimmern leicht hell als wenn die Hintergrundbeleuchtung leicht immer an wäre.

Bei Tag, Licht im Raum oder AL an sieht alles super schwarz aus...aber im komplett dunklem Rum sieht man das.

Denn Test habe ich auch gemacht, verhält sich bei mir auch so wie bei dir.

Ich hoffe das da Firmware technisch noch nachgebessert wird.

Bei direkt LED´s sollten die Schwarzen Balken links und rechts bei 16:9 Sendungen und entsprechendem Bildformat des TV´s z.B Autozoom abschalten sprich schwarz sein nicht leuchten.

Gruß

matze
10-19-2012, 01:01 PM
hi toengel,

habe das problem bei meinem 46PFL9706K/02 auf dem gesammten panel, bei gräulichem bild ist das besonders schlimm, sogar um den senderschriftzug (z.b. RTL HD)erkennt man eine aufhellung des bildes,wenn ein moderator einen graugemusterten anzug trägt ist es dort das reinste geflackere als wenn der in ner disco steht....aber da reden wir auch schon ein halbes jahr drüber und es interessiert bei philps niemanden....
....schönstes wochenende
gruß matze

-DrFu-
10-21-2012, 11:21 PM
9000 Serie 98er FW im Vergleich zur 99er u. 101er FW 9606/9706 2011

Das Bild auf dem 46PFL9706K wirkt mit der 101er Software zwar wesentlich glatter und auch Helligkeitswerte sind jetzt möglich, die mit der 98er FW noch Haloeffekte um weisse Objekte bei scharzem Hintergrund erzeugt haben.

Doch leider ist das Bild über sämtliche Quellen mit der 99er und 101er FW nicht mehr so "leuchtstark und strahlend" wie es die 98er Firmware zustande brachte.

Ich bitte um eine verbesserte Firmware, die wieder etwas mehr in Richtung der 98er geht, dabei sollte das Bild aber annähernd so glatt wie in der 101er FW sein.

Hiermit bitte ich um ein glattes, artefaktfreies und kontrastreiches Bild, mit tiefem Schwarz ohne Dimming Fehler und Halos für 2011 TV mit Backlight LED Dimming.

chris715
10-22-2012, 07:44 PM
Generell (FW 98, 99 und 101 von mir getestet):

Die Balken links und rechts sind bei 16/9 Sendungen bei mir auch nicht tief schwarz, sondern grau. Je höher die Helligkeit des Bildschirmhintergrundes eingestellt ist, desto deutlicher ist dies sichtbar. Für ein Locale Dimming Gerät äußerst merkwürdig und absolut indiskutabel.

Besonders FW 98

Auch das Flackern/Helligkeitspumpen und Blitzen des Bildes ist sehr störend. Flackern gab es bei meinem alten Philips 46PFL9705 nur ab und an bei Untertiteln, sonst gar nicht. Und "geblitzt" hat dieser nie!!! Warum dies 2011'er, also neuere und technisch modernere Geräte tun, kann ich als Kunde nicht nachvollziehen. In Summe zeigte der 9705'er ein viel ruhigeres Bild und man konnte auf diesem viel entspannter fernsehen. Auch das LD funktionierte einwandfrei (der Schwarzwert war in allen Modi sehr gut).

Nur FW 99 und 101

Mit der 99'er und 101'er FW wurde das LD dann vollständig vermurkst, soll heißen es dimmt nicht mehr einzelne Bereiche des Bildes, sondern macht sofort einen sehr großen Bereich des Bildes heller oder (seltener) dunkler. Die hohe Brillanz des Bildes, sowie der gute Schwarzwert der 98'er sind nicht mehr vorhanden. Bezogen auf den Kontrast wirkt das Bild einfach matter. Auch kann man so gut wie keinen Unterschied zwischen den einzelnen Modi der Dynamischen Hintergrundbeleuchtung erkennen.

Da Philips ja mit der 99'er und 101'er FW angefangen hat, am Bild zu "schraube", scheint man dort die von uns beschriebenen Probleme ja zu kennen. Leider sind die ersten Ergebnisse aber noch nicht optimal. Ein Local-Dimming TV muss in der Lage sein, ein perfektes Schwarz zu liefern. Genau aus diesem Grund sind Käufer bereit, etwas mehr Geld zu investieren. Sonst kann man auch zu einem günstigeren TV ohne LD greifen.

Gruß Chris

Toengel
10-30-2012, 09:11 AM
Tachchen,

übertrieben kann man sagen, dass es in etwa so aussieht (links):

http://58pfl9955.files.wordpress.com/2011/11/philips_pmr_4.png

Toengel@Alex

-DrFu-
10-30-2012, 12:30 PM
Ja absolut, unser 8007er macht ein leuchtenderes Bild als der 46PFL9706K mit 99 und 101er FW, mit der 98, flacker thalt das LD bei zuviel Helligkeit, also müssen dunkle Bildbereiche absaufen um das flackern durch weniger Helligkeit auszumerzen!!!! PNM keine Funktion!!!

Fitness-Boy
11-19-2012, 10:14 PM
Ja, ich habe es bei meinem 9706 auch bemerkt, dass die Bildbrillianz ab der FW 99 verblasst ist. Schwarze Bildbereiche sind oft viel zu hell und die Ränder links/rechts stellen die hellsten schwarzen Bildbereiche dar. Als wär mein TV auf einmal ein Edge-LED!???

Richter1k
11-23-2012, 08:58 AM
wie sehen eigentlich deine genauen bildeinstellungen aus?
ich hatte grad nen 8606 bei nem kumpel vor den augen und konnte das nicht sehen

Toengel
11-23-2012, 09:17 AM
Tachchen,

einfach mal 4:3-Inhalte schauen und die Balken links/rechts beobachten...

Toengel@Alex

Richter1k
11-23-2012, 09:22 AM
hab ich, zdf_neo HD, schreib mal deine einstellungen für bild, danke

derrichter
11-30-2012, 12:33 PM
zu dem Schwarzwert:
also obs jetzt schlimmer ist kann ich nicht genau sagen dass könnte ja auch Einbildung sein.

Was stimmt ist wenn man von der Seite schaut leuchten die schwarzen Balken vor allem im unteren Bereich eher bläulich und nicht schwarz!

Das einzige was ich gestern noch testen konnte woran man sieht dass es ein Softwareproblem zu sein scheint ist:
Beim seitlich drauf schauen:
geht man auf die LocalDimming-Einstellungen und schaltet von oben (aus) nach unten durch sieht man beim Wechsel kurz dass die schwarzen Balken zuerst richtig schwarz sind und dann langsam (auf alle Fälle im unteren Bereich) aufhellen. Als würden die Heller gedimmt werden.

Also bitte wenn dies ein Moderator von Philips mit liest, geben Sie dies bitte weiter da dieses Hell hochpumpen wie hier beschrieben ja wohl die Software macht ...

Toengel
11-30-2012, 12:49 PM
Tachchen,

benutzt doch auch mal das Feedback-Template: http://www.supportforum.philips.com/de/forumdisplay.php?186-TV-Software-für-die-2011-Geräte-(feedback-template)

Toengel@Alex

Toengel
12-17-2012, 08:17 PM
Tachchen,

ich habe mal Testbilder in 16:9 und 4:3 gemacht: 407

Toengel@Alex

Philips - Thomas
01-28-2013, 07:09 AM
Guten morgen,

ich bitte Euch um ein kurzes Update zur Sache.
Wie sehen die Balken mit der FW 104 aus?

Danke und Gruß
Thomas

Toengel
01-28-2013, 07:38 AM
Tachchen,

immernoch grau/schlecht... hat sich bisher nicht dem Guten zugewandt... :(

Toengel@Alex

phil
01-28-2013, 11:26 AM
Hallo zusammen,

ich habe die gleiche Erfahrung wie Toengel.
Die Balken haben einen leicht gräulichen Schleier.
Leider nicht richtig schwarz.


Grüße

Philips - Thomas
01-31-2013, 10:09 AM
Hallo zusammen,

könnt Ihr mit bitte kurz schreiben, wie Eure Helligkeits und Gamma Einstellungen aussehen?

Danke
Thomas

Toengel
01-31-2013, 10:11 AM
Hi,

mach ich heute abend, aber ich kann das Verhalten auch sehen, wenn ich die Standardwerte (z.B. für den Energiesparmodus) lade.

Toengel@Alex

phil
01-31-2013, 10:23 AM
Guten Tag Philips - Thomas,


ISF Nacht @130cd/m²
Kontr. der Hintergrundbel.: 40
Helligkeit: 50
Gamma: 1
Videokontrast: 80


ISF Tag @274cd/m²
Kontr. der Hintergrundbel.: 74
Helligkeit: 50
Gamma: -2
Videokontrast: 90


Danke für deine Hilfe.

Toengel
01-31-2013, 07:20 PM
Tachchen,

hier auch:

Helligkeit: 50
Gamma: 1

Toengel@Alex

Toengel
02-06-2013, 11:42 AM
Tachchen,

hier nochmal ein bildliche Darstellung (die "schwarzen" Balken links/rechts ändern sich komplett je nach Bildinhalt des 16:9-Bereichs):

632633

636


634635
Toengel@Alex

phil
03-05-2013, 09:35 AM
Hallo zusammen,

nun ist ein Monat um...hat sich was neues ergeben ?
Wird daran gearbeitet ?



Gruß

Toengel
08-04-2013, 11:22 AM
Tachchen,

das Problem ist auch mit der neuen Firmware 14.105 vorhanden.

Toengel@Alex