PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BDP Serie Update auf V3.53 für BDP5500/12, BDP5510/12, BDP6100/12 und BDP7700/12



Toengel
11-06-2012, 10:52 AM
Tachchen,

es steht eine neue Firmwareversion für o.g. BluRay Player zur Verfügung. Wie immer seid Ihr herzlich eingeladen, eure Erfahrungen mit dem Update zu teilen.


Changelog für Version 3.53:

Fix for the following potential hang-up issues:

When factory restore is triggered from setup menu.

Going into standby.
Changing from “Browse PC” to Blu-ray/SmartTV playback (and vice-versa).


Potential hang-up while upgrading SW via USB.


Fixes an issue where Philips TV’s receive digital stereo audio via HDMI connection. (http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/dcbint/cpindex.pl?scy=DE&mid=Link_FAQs&view=aa12_view_partial.html&list=aa12_list_partial.html&slg=AEN&ctn=BDP5500/12&dct=FAQ&refnr=0095598&faqview=1 visit FAQ in the website for more information).
Improvements for Russian on screen display:

Add ID3 tags in Russian
Keep Russia OSD in Skype after Standby
Add Russian text in Skype user profile
Improve Skype texts translation
Co translation in Russian OSD


Improve playability for the following disc title:

My Bloody Valentine 3D




Toengel@Alex

UweB
11-06-2012, 03:40 PM
...ich finde es ja schön, wenn an der FW gearbeitet wird - aber wo finde ich die neue Version? Auf den Support-Seiten kann ich nur die 3.46 erkennen. Das Gerät findet auch nichts Neues. :confused:

Toengel
11-06-2012, 03:42 PM
Tachchen,

lad einfach das Update runter - die ZIP enthält die neuste Version... dauert ein Weilchen, bis die Webseiten das Update anzeigen...

Toengel@Alex

Toengel
11-07-2012, 07:50 AM
Tachchen,

FAQ für Multichannel-Passthrough: http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/dcbint/cpindex.pl?scy=DE&mid=Link_FAQs&view=aa12_view_partial.html&list=aa12_list_partial.html&slg=AEN&ctn=BDP5500/12&dct=FAQ&refnr=0095598&faqview=1

Toengel@Alex

Philips - Tino
11-07-2012, 02:27 PM
Hallo UweB,

hast du das Update für deinen Player finden und installieren können?

Hier für dich noch mal die Links zu den Supportseiten der Player.

Das Update für den BDP7700 findest du hier (http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/dcbint/cpindex.pl?scy=DE&slg=DEU&sct=BLURAY_DISC_PLAYERS_SU&cat=BLURAY_AND_DVD_CA&session=20121107123900_80.254.158.44&grp=SOUND_AND_VISION_GR&ctn=BDP7700/12&mid=Link_Software&hlt=Link_Software).

Die Aktualisierung für den BDP5500/5510 gibt’s hier (http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/dcbint/cpindex.pl?scy=DE&slg=DEU&sct=BLURAY_DISC_PLAYERS_SU&cat=BLURAY_AND_DVD_CA&session=20121107123900_80.254.158.44&grp=SOUND_AND_VISION_GR&ctn=BDP7700/12&mid=Link_Software&hlt=Link_Software).

Und das Update für den BDP6100 steht hier (http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/dcbint/cpindex.pl?scy=DE&slg=DEU&sct=BLURAY_DISC_PLAYERS_SU&cat=BLURAY_AND_DVD_CA&session=20121107124310_80.254.158.44&grp=SOUND_AND_VISION_GR&ctn=BDP6100/12&mid=Link_Software&hlt=Link_Software) zur Verfügung.

Lass mich wissen wenn etwas nicht stimmt.

Gruß
Tino

UweB
11-08-2012, 08:59 PM
Hallo Tino,
Ja danke - habe alles gefunden. Mich hatte nur irritiert, dass noch Version 3.46 angegeben wurde.
Soweit funktioniert auch alles, nur bei der Verwendung des Mediaservers habe ich noch das "100 Ordner-Problem. Leider wird weiterhin nur ein Teil der (Musik-) Mediathek angezeigt. Ich hoffe, ihr arbeitet daran.
Gruß UweB

Delpiero
11-11-2012, 12:57 PM
Hallo bin Neuling im Forum....
Habe gerade meinen BDP 5500/12 auf 3.53 upgedatet. Update selber lief ohne Probleme.
Danach geht nichts mehr.... Kein Smart TV ( Netzverbindung steht), USB Sticks und Platten werden nicht mehr erkannt und Blu Rays kann ich auch nicht mehr abspielen, weil die Lade sich nicht mehr öffnen lässt. Aussschalten lässt er sich auch nicht mehr. Alle Funktionen per FB und direkt am Gerät probiert. Habe schon auf Werkseinstellung zurückgesetzt, alles neu eingerichtet. Nichts hilft. Die alte Softwareversion kann ich nicht aufspiele., weil er den Stick nicht erkennt.... Wat nu?

Philips - Tino
11-16-2012, 01:25 PM
Hallo Delpiero,

herzlich Willkommen im Blu-Ray Forum!
Das hört sich allerdings nicht so gut an. Hast du auch versucht, den Player für eine Weile vom Strom zu trennen? Wenn der BDP danach zumindest den USB-Stick wieder erkennt, solltest du das Update nochmal „drüberinstallieren“, dieses aber vorher nochmal herunterladen. Ansonsten bleibt hier eigentlich nur der Kontakt zu meinen Kollegen vom Kundendienst (http://www.support.philips.com/support/contact/contact_page.jsp?userLanguage=de&userCountry=de).

Gruß Tino

Delpiero
11-16-2012, 01:56 PM
Ja, hatte ich auch probiert. Habe das Gerät schon weggebracht. Es wird eingeschickt. Würde mich mal interessieren, ob das ein Einzelfall war. Der Händler meinte, Philips hätte öfter Probleme bei Updates.
Ist es eigentlich sicherer, bzw. stabiler, das Update am Pc runterzuladen und dann per Stick aufzuspielen. Oder ist es egal. Der Player ist über ein Lankabel mit dem Router verbunden.

Philips - Tino
11-20-2012, 12:35 PM
Hallo Delpiero,

generell sollten natürlich bei beiden Varianten funktionieren. Falls es aber zu Problemen bei der Installation über LAN/WLAN kommt, kann über die USB-Installation zumindest der Download als Fehlerquelle ausgeschlossen werden. Außerdem kann man nur per USB dieselbe Version nochmal „drüberinstallieren“ falls es Probleme bei der Installation selbst gab, per LAN/WLAN geht das nicht.

Gruß Tino

Flemming Povlsen
01-01-2013, 03:14 PM
Ich besitze den BDP5500 und würde mich über eine Unterstützung von USB-Platten, die größer als 2TB sind, freuen.

Ist solch ein Feature in Planung?

Philips - Tino
01-18-2013, 04:55 PM
Hallo Flemming Povlsen,

herzlich Willkommen im Philips Blu-Ray Support Forum!
Über die Partitionsverwaltung, die es ermöglicht Festplatten größer als 2TB zu erkennen, verfügt der Player nicht, von daher halte ich es für schwierig, größere Platten ohne Partitionierung zu nutzen. Aber ich kann es gerne mal weitergeben.

Gruß Tino