PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 7/8/9 Serie Eure Erfahrung mit der FW 14.104 für die Serien 8000, 9000 und 21:9



Toengel
11-28-2012, 10:23 AM
Tachchen,

Firmware 14.104 ist verfügbar

Q5551_0.14.104.0 (Date published: 2012-11-26)
Q5553_0.14.104.0 (Date published: 2012-11-26)



HbbTV application is not working. (Only applicable to country, Czech Republic)
USB recording resume function is not working.
TV turns off and on by itself when EasyLink is enabled



Es empfiehlt sich, nach der erfolgreichen Installation (also NACHDEM der TV wieder läuft), den TV 2-3 Minuten vom Strom zu nehmen (TV in Standby bringen, 2 Minuten warten, dann Kabel ziehen)!


Hier geht's zum Detail-Feedback: http://www.supportforum.philips.com/de/showthread.php?3674-Firmware-Feedback-14-104-(8-9-Cinema-Serie)&p=22994&viewfull=1#post22994
Toengel@Alex

BRAINs
11-28-2012, 12:46 PM
lohnt es sich überhaupt die firmware aufzuspielen, wenn man mit der seit 14.99 eingeführten bildverschlechterung nicht leben möchte? daran scheint philips ja leider festzuhalten, wie man am changelog sieht :mad: ehrlich gesagt brauche ich keine weiteren bugfixes, wenn das wichtigste: DAS BILD nicht mehr stimmt...

boss
11-28-2012, 05:04 PM
Hallo,
okay eine neue Firmware steht bereit,aber damit ändert sich bei Bildqualität - die so oft kritisiert wird doch
erstmal nichts.
Würde gerne wieder auf die 14.98 zurückgehen.Trau mich aber nicht richtig ran,weil ich damit
vielleicht ernstliche Schäden am Gerät verursachen könnte.
Hier gibt´s sicher Fachleute das genauer wissen - oder vielleicht schon praktiziert haben?:rolleyes:

burnhoven
11-28-2012, 05:28 PM
Einem Downgrad von 14.104 (oder tiefer) auf 14.98 spricht meiner Erfahrung nach nichts dagegen. Hier ein Link zur Anleitung auf Toengel's Blog:
http://58pfl9955.wordpress.com/2011/02/03/philips-firmware-downgrade-anleitung/

Philips empfiehlt generell kein Downgrade, daher ist nur die aktuellste Version downloadbar.

NOSAN
11-29-2012, 06:42 AM
Hi zusammen,

ich werde erstmal nicht updaten! Bei mir läuft die 014.099, und alles ist ok! Eine kurze Frage:

Was eigentlich ist der Unterschied zwischen Q5551 und Q5553? Bezieht sich das auf die verschiedenen Serien der TV's?

Danke

NOSAN

Richter1k
11-29-2012, 09:20 AM
kurz und knapp, ja.

matze
11-29-2012, 10:39 AM
hi alle zusammen,

hat jemand bildverbesserungen mit der neuen FW feststellen können, vor allem was PNM und dyn. hintergrundbeleuchtung betrifft??

gruß matze

BRAINs
11-29-2012, 05:21 PM
@matze: ganz klares nein!

es wird auch zur farce hier zu jeder firmware die gleichen probleme zu schildern ohne, dass philips mal darauf reagiert. gerade das nicht mehr funktionierende local dimming sollte nach zig hinweisen hier und auch im englischsprachigen forum inzwischen mal von den "fachkräften" bei philips zur kenntnis genommen und behoben werden. aber so wie das läuft sind die leute dort entweder völlig ignorant oder inkompetent! oder beides zusammen.

ich werde dann mal wieder ein downgrade auf die 98 vornehmen und kann jedem benutzer eines local dimming tvs auch von dieser neuen firmware nur abraten.

Toengel
11-29-2012, 05:47 PM
Tachchen,

aber ich muss sagen, dass bei mir das LD schon wesentlich besser geworden ist...

Toengel@Alex

phil
11-30-2012, 08:13 AM
Tachchen,

aber ich muss sagen, dass bei mir das LD schon wesentlich besser geworden ist...

Toengel@Alex

Hi,

im Englischen Forum sagt ein user das sich LD technisch zur vorigen Firmversion Version nichts geändert hat.

http://www.supportforum.philips.com/en/showthread.php?9205-Your-experiences-with-FW-v0-14-104-for-8000-9000-and-21-9-series-%282011-models%29&p=46175&viewfull=1#post46175

Und ein anderer user das sein 3 Jahre alter Samsung LCD ein besseres Bild macht (3D).
Das Bild mit der neuen Firmware blitzt wohl immer noch auf.

http://www.supportforum.philips.com/en/showthread.php?9205-Your-experiences-with-FW-v0-14-104-for-8000-9000-and-21-9-series-%282011-models%29&p=46242&viewfull=1#post46242



Ich weiß nicht weiter. Es wird immer wieder Feedback zu den Mängeln gegeben, bei jeder Firmware und es wird nicht gefixt.




Der 21:9er Platinum ist eine Fehlkonstruktion in der wichtigsten Sache, der Bildansteuerung (Local Dimming).


Wenn das Problem mit dem mangelhaften Local Dimming beim 21:9 Platinum von Philips zu lösen wäre, wäre es schon längst gelöst !



Gruß

derrichter
11-30-2012, 11:21 AM
so hab gestern auch das Update installiert und kann bestätigen dass danach Timeshift nicht mehr ging (obwohl dies doch behoben werden sollte ^^ oh man)

man muss dazu sagen mit der Version 14.95 gings super.

Nach dem Update konnte ich das Programm anhalten aber wenn ich wieder die Play-Taste zum weiterabspielen gedrückt hab zuckte er kurz und sprang immer einfach aufs live-Fernsehprogramm zurück.

Dann hab ich dass Ding komplett resetet, hab die Festplatte am PC neu formatiert und neu eingebunden und da IP-EPG neu gemacht danach gings wieder. Toll

Den Vogel abgeschossen hat es als ich meine extra nagelneue SSD am Fernseher formatieren wollte er doch tatsächlich behauptet hat die wäre zu langsam ^^ so ein Depp.
Beim zweiten Anlauf hats geklappt.


zu dem Schwarzwert:
also obs jetzt schlimmer ist kann ich nicht genau sagen dass könnte ja auch Einbildung sein.

Was stimmt ist wenn man von der Seite schaut leuchten die schwarzen Balken vor allem im unteren Bereich eher bläulich und nicht schwarz!

Das einzige was ich gestern noch testen konnte woran man sieht dass es ein Softwareproblem zu sein scheint ist:
Beim seitlich drauf schauen:
geht man auf die LocalDimming-Einstellungen und schaltet von oben (aus) nach unten durch sieht man beim Wechsel kurz dass die schwarzen Balken zuerst richtig schwarz sind und dann langsam (auf alle Fälle im unteren Bereich) aufhellen. Als würden die Heller gedimmt werden.

kann dass jemand bestätigen?

Toengel
11-30-2012, 11:24 AM
Beim seitlich drauf schauen:
geht man auf die LocalDimming-Einstellungen und schaltet von oben (aus) nach unten durch sieht man beim Wechsel kurz dass die schwarzen Balken zuerst richtig schwarz sind und dann langsam (auf alle Fälle im unteren Bereich) aufhellen. Als würden die Heller gedimmt werden.

kann dass jemand bestätigen?

Tachchen,

siehe: http://www.supportforum.philips.com/de/showthread.php?3181-Probleme-mit-dynamischer-Hintergrundbeleuchtung-auf-21-9-(9956

Toengel@Alex

derrichter
11-30-2012, 11:32 AM
oh danke und sorry ...

BRAINs
11-30-2012, 11:38 AM
aber ich muss sagen, dass bei mir das LD schon wesentlich besser geworden ist...
entschuldige bitte, aber das ist dann wunschdenken bzw. einbildung. am local dimming wurde überhaupt nicht geschraubt und das sieht man ganz eindeutig. die mit der firmware 99 eingeführten änderungen sind auch in der 104 noch drin, da ist nichts besser oder schlechter geworden, das bild ist nach wie vor unbrauchbar.

ich habe mir eine bluray angesehen und ab etwa der hälfte dann aufgehört weil mich das schlechte bild so genervt hat. in jeder dunklen szene konnte man genau beobachten, wie helle bereiche das komplette bild nach 1-2 sekunden aufhellen. der schwarzwert war extrem schlecht, ständig schien die hintergrundbeleuchtung durch und im schwarz bzw. grau war dann blaues/grünes farbrauschen drin - absolut ätzend, für so eine miese qualität hab ich mir keinen 9xxxx tv gekauft! man könnte fast sagen viele dunkle/halbdunkle szenen sehen aus wie wenn man auf ein gewöhnliches laptop display von der seite schaut.

nachdem ich gestern wieder die 98 drauf gemacht hat hab ich den film zu ende geschaut und schwarz war endlich wieder schwarz! ein unterschied wie tag und nacht!

Toengel
11-30-2012, 11:48 AM
Tachchen,

Entschuldigung angenommen - aber meine Meinung bleibt, dass es bei mir besser aussieht...

Toengel@Alex

boss
11-30-2012, 02:21 PM
Hallo BRAINs

ich will ja die 98er auch wieder installieren,damit wird dann zwar das Bild wieder knackig - und schwarz
ist wirklich schwarz.Auf der anderen Seite hat mit dieser Softwareversion aber die Hintergrundbeleuchtung
manchmal extrem geflackert,was auch auf die Nerven gehen kann und das Filmvergnügen trübt.
Bei dir flackert nichts mit der 98er ?????

Gruß boss

matze
11-30-2012, 03:40 PM
@alle mit 2011er 9oooserie u hauptsächlich 46PFL9706K/02

...wie schaut es bei euch mit DSE aus??
= diese vertikalen Streifen, welche man bei hellen Hintergründen deutlich sieht

@brains @ toengel @ derrichter...

...ich sehe leider mit der neuen FW auch keine Verbesserung was local dimming und PNM betrifft, was sagt denn jetzt philips dazu? wo is´n unser Forenmoderator??

schönes Wochenende an alle
gruß matze

Toengel
11-30-2012, 03:53 PM
Tachchen,

also ich sage nur, dass es gering besser ist... aber bei weitem noch nicht zufriedenstellend! Siehe auch Feedback-Template-Unterforum!

Toengel@Alex

BRAINs
11-30-2012, 04:14 PM
ich will ja die 98er auch wieder installieren,damit wird dann zwar das Bild wieder knackig - und schwarz
ist wirklich schwarz.Auf der anderen Seite hat mit dieser Softwareversion aber die Hintergrundbeleuchtung
manchmal extrem geflackert,was auch auf die Nerven gehen kann und das Filmvergnügen trübt.
Bei dir flackert nichts mit der 98er ?????
doch, das nervige geflacker habe ich leider auch ab und zu. ist aber sehr vom ausgangsmaterial abhängig und zum glück nur bei recht wenigen filmen stark ausgeprägt. meist hält es sich sehr in grenzen und ist zwar unschön, aber immer noch besser als ein zum edge-led degradierter local dimming tv! wenn man wie ich nur im absolut dunklen raum filme schaut ist ein guter schwarzwert pflicht und das ist seit firmware 99 einfach nicht mehr gegeben.

BRAINs
11-30-2012, 04:19 PM
...wie schaut es bei euch mit DSE aus??
= diese vertikalen Streifen, welche man bei hellen Hintergründen deutlich sieht
dse hat wohl leider jeder tv mehr oder weniger ausgeprägt. obwohl ich sehr pingelig bin, was die bildqualität angeht stört mich das aber fast überhaupt nicht, da es nur sehr selten zu sehen ist. damit kann ich leben. aber vielleicht ist es bei meinem 9706 auch nicht so ausgeprägt wie bei anderen. danach sucher würde ich jedenfalls nicht, sonst schaut man nur noch darauf. dse ist aber eben hardware bedingt und wird definitiv nicht durch ein firmware update zu beseitigen sein.

matze
11-30-2012, 04:37 PM
hi brains,

bei mir ist das mit dem DSE warscheinlich besonders ausgeprägt und wenn man weiß wo die streifen sind fällt es einem besonders auf, vorhin erst wieder bei zb.VOX"mieten kaufen wohnen"weiße wände haben gräuliche streifen,
das dies ein hardwareproblem ist glaube ich allerdings auch....


gruß matze

Toengel
11-30-2012, 04:37 PM
Tachchen,

könnt ihr folgenden Bug bestätigen: http://www.supportforum.philips.com/de/showthread.php?3704-BUG-Videotext-quot-Dual-Bild-quot-Videobild-abgeschnitten-oder-verschoben&p=23282#post23282

Wenn ja/nein, bitte dort kurz einen Kommentar hinterlassen...

Toengel@Alex

Toengel
12-02-2012, 10:07 AM
Tachchen,

hier ein weiterer Bug - könnt ihr bestätigen?: http://www.supportforum.philips.com/de/showthread.php?3721-Problem-bei-allen-Softwareversionen-die-es-seit-dem-Start-gab-beim-Sender-HSE24

Wenn ja/nein, bitte dort kurz einen Kommentar hinterlassen...

Toengel@Alex

Gerald
12-03-2012, 03:49 PM
Noch immer verliert der Fernseher mit schöner Regelmäßigkeit ( etwa alle 30-45 min ) die Netzwerkverbindung. Damit kann man sich keine Filme vom Nas anschauen. Ich muss mir den Film auf 3mal anschauen und dabei noch ärgern über die besonders schlechte Vorlauf-Funktion bei der dlna Implementierung.

drosh
12-05-2012, 08:41 AM
Hallo, hatte mir im September diesen Jahres den Cinema Gold 50PFL7956K gekauft.
Gleich am Anfang FW-Update auf 14.098 gemacht und es war ALLES toll :cool: (jedenfalls ist mir nix negatives aufgefallen).
Dann kam FW 14.101 und nun häuften sich die Fehler, ich hab alles auf die FW geschoben und mich gefreut das die 14.104 rauskam.
Einiges wurde behoben, die schlimmsten Probleme jedoch nicht:
- der bekannte 2h Standby Fehler ist das schlimmste, ich brauch dringend Hilfe, das ist kein hinnehmbarer Zustand, es soll bei den meisten ja behoben sein.
Hinweise: -Ich schalte den TV seltenst Stromlos, weil jeden Tag eine Serienaufnahme laufen soll
-das Philips-Logo kommt nur sporatisch
-einmal kam es vor, dass das Ambilight bei der 2h Standby Problematik wie eine Disco Beleuchtung sämtliche Farben aufblinkten lies, bevor der TV ausging

-mir ist schon zweimal aufgefallen, dass bei dem TV morgens gegen 6, 7 Uhr die Hintergrundbeleuchtung des TVs an war
Hinweis: -in diesem Zustand, TV per FB angeschaltet, TV ging ohne jegliche Verzögerung an
Was macht der da? Ist das jeden morgen und mir nur nicht aufgefallen?

behobene Fehler (gefühlt):
- Fehler der USB-Aufnahme (PVR und Timeshift)
- das "hängen bleiben", der Zustand wo kein umschalten mehr möglich ist
- der Schwarzwert wirkt auch wieder besser, aber nicht auf Niveau von 14.098

Danke für eure Hilfe

DerToob
12-06-2012, 06:46 PM
Hab einen 50PFL7956K. Seit dem Update verliert der Fernseher das Satellitensignal und meldet mir dies beharrlich. Das passiert in unregelmäßigen Abständen. Heute einmal nach 5 min, dann wieder nach 15. Muss den TV jedesmal ausschalten..

Toengel
12-06-2012, 06:50 PM
Tachchen,

hast den TV mal vom Strom genommen? Wie ist die Signalstärke und -qualität?

Toengel@Alex

DerToob
12-06-2012, 07:05 PM
Signalstärke auf dem Kanal sind 4 von 7 Balken. Das Signal ist dann auch auf allen Kanälen weg.
Der TV war auch schon komplett stromlos, ja.
Kann es bisher an nichts festmachen. Im Augenblick läuft er wieder.

drosh
12-07-2012, 06:29 AM
Hallo,
Heut morgen war die Hintergrundbeleuchtung bei meinem 50pfl7956 wieder an.
Keiner eine Idee wieso das ist? Senderaktualisierung ist ausgeschaltet.

Philips - Thomas
12-07-2012, 01:43 PM
Hallo zusammen,

in den Release Notes wurde folgender Punkt angegeben:

TV turns off and on by itself when EasyLink is enabled

Dieser Eintrag wurde von uns gestrichen.

Hintergrund dazu:

Nur wenn am TV die Stand By Software aktualisiert wird, ist dieses Verhalten behoben.
Die Stand By Software wird mit der Version 14.104, welche zum Download bereit steht, nicht aktualisiert.

Wenn Ihr die Stand By Software Eures TVs aktualisieren möchtet, wendet Euch bitte direkt an den Kundenservice.
Die Kollegen können alles Notwendige in die Wege leiten.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.
Thomas

DerToob
12-08-2012, 10:34 AM
Wenn Ihr die Stand By Software Eures TVs aktualisieren möchtet, wendet Euch bitte direkt an den Kundenservice.
Die Kollegen können alles Notwendige in die Wege leiten.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.
Thomas

Habe grade mit der Hotline telefoniert..
Die (nebenher sehr nette) Dame hatte mal so gar keine Idee, was ich meine und leitet meine Daten jetzt an die technische Abteilung weiter.
Vielleicht solltet ihr dem Team mal bescheid geben, damit man sich nicht erst den Mund fusselig reden bzw. darauf beharren muss, dass es nicht mit dem standard Download von der Homepage getan ist.

Danke.

drosh
12-08-2012, 01:59 PM
Welche Stand-by Version ist den die aktuellste? Und verschwindet dann das 2h Standby problem? Und nochmal, warum geht die Hintergrundbeleuchtung früh an?
Gruss DrOsh

christo
12-08-2012, 02:44 PM
Hallo alle zusammen,
brauche eure Hilfe bei meinen Problem. Seit dem Aufspielen des neuen Upgrades 14.104 geht die Fernbedienung des TVs
46PFL9706k/02 verstärkt nicht mehr (vorab ab und zu), angeschlossene Geräte wie Blu-ray Player und die Soundbar CSS5123 lassen sich deshalb nicht mehr richtig bedienen. Außerdem sind ständig vom Blu-ray Player mehrere Symbole auf dem TV Menü wie BDP Net durchsuchen, BDP USP durchsuchen usw., was kann ich da machen.

Gruß christo

Janhubi
12-08-2012, 08:10 PM
Hallo zusammen,

in den Release Notes wurde folgender Punkt angegeben:

TV turns off and on by itself when EasyLink is enabled

Dieser Eintrag wurde von uns gestrichen.

Hintergrund dazu:

Nur wenn am TV die Stand By Software aktualisiert wird, ist dieses Verhalten behoben.
Die Stand By Software wird mit der Version 14.104, welche zum Download bereit steht, nicht aktualisiert.

Wenn Ihr die Stand By Software Eures TVs aktualisieren möchtet, wendet Euch bitte direkt an den Kundenservice.
Die Kollegen können alles Notwendige in die Wege leiten.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.
Thomas

Seit 1,5 Jahren ärgere ich mich und viele andere auch, darüber dass sich unsere TV's immer mal wieder aus- und wieder einschalten. Das kann doch nicht sein, dass man das nicht in den Griff bekommt!
Was hat es nun mit der Standby Software auf sich? Wo finde ich die Version auf meinem TV (32PFL7406K/02), und was ist die aktuellste? Wie spiele ich ggf. eine neue Version drauf? Ich bitte um Antworten.
Grüße, Jan

Toengel
12-09-2012, 09:27 AM
Tachchen,

im TV-Modus (interner Tuner) drückst du schnell 123654 - dann startet sich das Custormer Service Menü (da kann man nix kaputt machen). Mit Hoch/Runter kannst du zwischen 3 Seiten blättern. Dort findest du auch die Standby-Version. Aktuell ist 92.x.x.x. Bei mir bspw. 92.67.0.0.

Toengel@Alex

Janhubi
12-09-2012, 02:44 PM
Tachchen,

im TV-Modus (interner Tuner) drückst du schnell 123654 - dann startet sich das Custormer Service Menü (da kann man nix kaputt machen). Mit Hoch/Runter kannst du zwischen 3 Seiten blättern. Dort findest du auch die Standby-Version. Aktuell ist 92.x.x.x. Bei mir bspw. 92.67.0.0.

Toengel@Alex

Hi, und danke für die Antwort. Offebar habe ich die aktuellste Standby drau, ebenso Firmware. Und trotzdem mindestens zweimal am Tag...AUS...AN...Das ist Mist, neben den ganzen anderen BUgs...
Grüße, Jan

Boessu
12-09-2012, 07:59 PM
Hallo


Hallo zusammen,
Wenn Ihr die Stand By Software Eures TVs aktualisieren möchtet, wendet Euch bitte direkt an den Kundenservice.
Die Kollegen können alles Notwendige in die Wege leiten.


Was ist der Grund, dass die Firmware selber von der Philips Seite bezogen werden kann aber die Standby Software nur mit grösseren Umständen erhältlich ist? Offenbar sollte man beides ab und zu mal upgraden können?!

Cheers

Bössu

NOSAN
12-10-2012, 06:13 AM
Hi Toengel,

kurze Frage. 123654 kenne ich. Da hatte ich früher auch 3 Seiten. Jetzt gibt es nur noch eine Seite. Sagt Dir das was?
Danke im Voraus

NOSAN

Toengel
12-10-2012, 06:33 AM
Tachchen,

also mit Hoch/Runter-Taste solltest du zu den anderen Seiten auch kommen.

Toengel@Alex

NOSAN
12-10-2012, 06:39 AM
Mal sehen! Danke!

Janhubi
12-10-2012, 06:55 PM
Hallo, ich möchte nochmal ein anderes (BUG-)Thema einbringen und hoffe auf Antwort.
Seit Beginn an habe ich Probleme mit der externen Festplatte bzw. mit USB Aufnahemn. Zum Einen bekommt immer nach einer gewissen Zeit im TV Modus die Meldung "fehler beim schreiben auf usb laufwerk". Zum anderen sind 70% aller Aufnahmen Schrott weil "Fehler" Beim Philips Supportchat bekomme ich den tollen Hinweis, "alles resetten". na super. Weiß hier vielleicht jemand Abhilfe? es ist der 32PFL7406K TB Festplatte am TV formatiert und aktuelle Firmware und Standby Versionen. Besten dank, Grüße, Jan

Toengel
12-10-2012, 07:05 PM
Tachchen,

das Zapping-HDD-geht-verloren-Problem haben auch einige (siehe auch: http://www.supportforum.philips.com/de/showthread.php?3674-Firmware-Feedback-14-104-(8-9-Cinema-Serie)&p=23018&viewfull=1#post23018)

Hat deine Platte eine externe Stromversorgung? Oder einen Y-Stecker, um Strom von 2 USB-Ports zu beziehen?

Toengel@Alex

Janhubi
12-10-2012, 07:37 PM
Tachchen,

das Zapping-HDD-geht-verloren-Problem haben auch einige (siehe auch: http://www.supportforum.philips.com/de/showthread.php?3674-Firmware-Feedback-14-104-(8-9-Cinema-Serie)&p=23018&viewfull=1#post23018)

Hat deine Platte eine externe Stromversorgung? Oder einen Y-Stecker, um Strom von 2 USB-Ports zu beziehen?

Toengel@Alex

Hi, Festplatte hat eigenes Netzteil...und mal im Ernst wie kann es angehen, dass auf so viele Bugs so wenig Lösungen folgen. Gibt es Erfahrungen im Um-Austausch von Geräten? meins war einmal auf Reparatururlaub. Ohne jeden Effekt.Nun sagt der Support vor einem Umtausch muss das Gerät dreimal weg sein. Unverschämtheit, wenn es nix bringt. Wie kommt man per Mail oder Post an die Geschäftsführung von Philips. Die armen Supportmitarbeiter können ja nix dafür.
Und was mach ich nun mit meinen USB Aufnahmen, bzw. Nichtaufnahmen????
Grüße

Toengel
12-11-2012, 06:34 AM
Tachchen,

du kannst die kaputten Aufnahmen nur Löschen, indem du in der Aufnahmeübersicht eine Aufnahme markierst (Cursor hinbewegen), dann die Optionstaste drückst und dann löschst.

Toengel@Alex

Janhubi
12-11-2012, 06:56 AM
Tachchen,

du kannst die kaputten Aufnahmen nur Löschen, indem du in der Aufnahmeübersicht eine Aufnahme markierst (Cursor hinbewegen), dann die Optionstaste drückst und dann löschst.

Toengel@Alex

Danke für die Antwort, hab mich falsch ausgedrückt, wie ich Aufnahmen lösche ist mir klar, ich will vielmehr wissen wie ich das grundsätzliche Problem löse. Ständig die Fehlermeldung "Fehler beim Schreiben auf USB..." und 70% gescheiterte Aufnahmen. So ist das Gerät nichts wert, es geht ständig aus und an, nimmt nicht auf, und der Videotextbug ist noch einer von mehreren anderen...
Danke, Grüße

Toengel
12-11-2012, 06:58 AM
Tachchen,

ich würde jetzt mal eine andere HDD testen... ich hatte bisher nur eine fehlgeschlagene Aufnahme - sonst lief das immer reibungslos.

Toengel@Alex

Janhubi
12-11-2012, 08:03 AM
Tachchen,

ich würde jetzt mal eine andere HDD testen... ich hatte bisher nur eine fehlgeschlagene Aufnahme - sonst lief das immer reibungslos.

Toengel@Alex

hmm, gibt es denn irgendwelche Hersteller, Format, Technik-Empfehlungen oder Erfahrungen, für eine HDD, die Philipskompatibel sind? Soll oder muss sie externe Stromversorgung haben? Danke, Gruß

DerToob
12-11-2012, 11:43 AM
Habe mir die Standby Software, die im englischsprachigen Forum verlinkt ist, installiert.
Gefühlt läuft der Fernseher seitdem runder, sind die Zugriffe auf die HDD gefühlt schneller..
Ich frage mich nur, warum darum so ein Hipe gemacht wird.. das installieren verläuft doch nicht anders, als sonst..

CAPMAGIC
12-11-2012, 12:23 PM
Moinsen,

seit dem Update auf die 104 durch den Philips Support musste ich einen neuen Sendersuchlauf durchführen und seitdem fehlen mir sämtliche SD Sender der deutschen HD Sender (kann ich drauf verzichten), aber was ich doch sehr vermisse ist DMAX HD.
Nach Rücksprache mit dem Philips Chat Support habe ich eine gezielte Suche nach der Frequenz von DMAX durchgeführt. Diese hat ein schwaches Signal als Ursache für den fehlenden Sender zu Tage gebracht was der Support mit einem Fehler an der Schüssel kommentiert hat.
Das kann aber nicht sein, da der Sender vor dem Update auf 101 definitiv vorhanden war und auf meinem anderen TV mit einem Smart Receiver auch vorhanden ist.

Hat jemand ähnliches beobachtet oder hat hierfür eine Lösung?

Stromlos nach Update war der TV und einen erneuten Sendersuchlauf habe ich auch schon häufiger durchgeführt. Sowohl kompletter Suchlauf wie auch der aktualisierte Suchauf haben mir bisher DMAX noch nicht wieder gebracht.

Frage nebenbei: Warum habe ich eigentlich bei grob 1500 Senderplätzen immer wieder die gleichen 200 Sender?

Philips - Thomas
12-11-2012, 01:00 PM
Hallo zusammen,

wie bereits von mir berichtet, werden auffällige Verhaltensweisen im Zusammenhang mit HDMI CEC nicht mit dem Update direkt behoben.

Hierfür ist ein Stand By Software Upgrade notwendig.

Da die Aktualisierung der Stand By Software mögliche Risiken mit sich bringt, haben wir uns entschieden, diese nur über den lokalen Kundenservice zu verbreiten.

Ich habe die Dateien offline genommen.

Schöne Grüße
Thomas

Toengel
12-11-2012, 01:13 PM
Tachchen,

@Thomas

Wäre es nicht sinnvoller über das CSM vorher zu schauen, ob man Q5551 oder Q5553 hat und dann dementsprechend das Update auszuwählen?

Toengel@Alex

DerToob
12-11-2012, 02:06 PM
Man sollte vielleicht darauf hinweisen, dass der 50PFL7956 21:9 die Q5551 Version braucht, weil hier nur die Q5553 verlinkt ist..

Toengel
12-11-2012, 02:09 PM
Tachchen,

hier eine detaillierte Anleitung zur Installation der Standby-Firmware und auch welches Updatefile das richtige ist: http://58pfl9955.wordpress.com/2012/12/11/philips-standby-firmware-update-fr-2011er-tv-gerte-mit-firmware-14-104/

Toengel@Alex

Philips - Thomas
12-11-2012, 02:24 PM
[update]
Da die Aktualisierung der Stand By Software mögliche Risiken mit sich bringt, haben wir uns entschieden, diese nur über den lokalen Kundenservice zu verbreiten.

Ich habe die Dateien offline genommen.

Schöne Grüße
Thomas

Toengel
12-11-2012, 04:07 PM
Tachchen,

noch ein paar Zusätze aus dem englischen Forum, die ich zusammengefasst habe (Update 2): http://58pfl9955.wordpress.com/2012/12/11/philips-standby-firmware-update-fr-2011er-tv-gerte-mit-firmware-14-104/

Toengel@Alex

ratorst
12-11-2012, 04:43 PM
Tachchen,

das Zapping-HDD-geht-verloren-Problem haben auch einige (siehe auch: http://www.supportforum.philips.com/de/showthread.php?3674-Firmware-Feedback-14-104-(8-9-Cinema-Serie)&p=23018&viewfull=1#post23018)

Hat deine Platte eine externe Stromversorgung? Oder einen Y-Stecker, um Strom von 2 USB-Ports zu beziehen?

Toengel@Alex

Ich habe DREI Festplatten am TV getestet. (mehr habe ich leider nicht) Mit und ohne externer Stromversorgung. (einfaches USB-Netzteil) Alle machten beim zappen irgendwann Probleme. Aber alle Festplatten funktionieren am Panasonic-TV ohne Probleme und ohne zusätzlicher Stromversorgung!

Toengel
12-11-2012, 04:54 PM
Tachchen,

aus diesem Grund habe ich es im Firmware-Feedback-Template-Thread gepostet ^^

Toengel@Alex

Jörg@Philips
12-12-2012, 07:16 AM
[update]
Da die Aktualisierung der Stand By Software mögliche Risiken mit sich bringt, haben wir uns entschieden, diese nur über den lokalen Kundenservice zu verbreiten.

Ich habe die Dateien offline genommen.

Schöne Grüße
Thomas

Hallo und guten Morgen,

an wem muss ich mich jetzt wie wenden, damit ich diese Software bekomme.
Mein TV lief eigentlich die letzten Monate nun ohne das ein Symbol verschwand. Dann habe ich vorgestern mal wieder die Funktion Sender automatisch aktualisieren aktiviert. Und gestern Abend dann den TV eingeschaltet und sofort den HDD Recorder eingeschaltet. Dann kam es wie es schon so manches mal gekommen ist. Absturz. TV startete wieder mit Philips logo.

Danach waren bei mir EXT und HDMI Side verschwunden.

Diese kann ich aber auch manuell nicht wieder einrichten.

Ich habe also den TV zurückgesetzt.

Daher würde ich gerne die Software haben wollen.


Danke

Toengel
12-12-2012, 07:21 AM
Tachchen,

Kundenservice anrufen, Problem schilder, explizit nach Standby-FW-Update fragen und bitten, dass sie dir das via IP-Push zukommen lassen (falls dein TV am Internet hängt und gerade an ist).

Toengel@Alex (Toengel@Alex)

DerToob
12-14-2012, 07:34 PM
Fehlalarm.. Hab meinen Post wieder gelöscht

DaLoop
12-19-2012, 07:20 AM
Tachchen,

Kundenservice anrufen, Problem schilder, explizit nach Standby-FW-Update fragen und bitten, dass sie dir das via IP-Push zukommen lassen (falls dein TV am Internet hängt und gerade an ist).

Toengel@Alex (Toengel@Alex)

Hallo,

ich habe jetzt schon eine weile hier die Beiträge verfolgt, sowie auch in anderen Foren und leider hat bei mir das "manuelle" Update der Standby-Firmware keinen Erfolg gezeigt!

Jedes mal, nach exakt 2 Stunden (SAT-Betrieb) schaltet sich das Ding ab!

Was mir auch aufgefallen ist, dass die Menüführung mal normal geht und teils immer sowas von verzögert ist, dass ich zwischenzeitlich fast Kaffee holen gehen kann!

Hat jemand ähnliches zu berichten, oder bin ich allein :-/

Gruß
Sebastian

takeiteasy
12-25-2012, 11:32 AM
Frohe Weihnachten

Nach längerer Zeit stöbere ich mal wieder hier und und stelle fest, es gibt ne neue ...


Tachchen,

noch ein paar Zusätze aus dem englischen Forum (http://www.supportforum.philips.com/en/showthread.php?9494-Start-up-issues-when-external-devices-like-HTS-are-connected-%28SCC_96076%29), die ich zusammengefasst habe (Update 2): http://58pfl9955.wordpress.com/2012/12/11/philips-standby-firmware-update-fr-2011er-tv-gerte-mit-firmware-14-104/

Toengel@Alex


Alex, mal ne blöde Frage:
Kann ich die Standby Software aus d. englischen Bereich (http://www.supportforum.philips.com/en/showthread.php?9494-Start-up-issues-when-external-devices-like-HTS-are-connected-%28SCC_96076%29) ohne weiteres auf meine Kiste aufspielen, oder muss ich alter Mann noch englisch lernen?
Habe z.Z. die Version "Q5551 - 91.67.0.0" bei aktueller Firmware

Gruß

Toengel
12-25-2012, 11:39 AM
Tachchen,

also alle Updates sind sprachunabhängig... von daher einfach meiner deutschen Anleitung folgen.

Toengel@Alex

independence
12-27-2012, 07:05 AM
Einem Downgrad von 14.104 (oder tiefer) auf 14.98 spricht meiner Erfahrung nach nichts dagegen. Hier ein Link zur Anleitung auf Toengel's Blog:
http://58pfl9955.wordpress.com/2011/02/03/philips-firmware-downgrade-anleitung/

Philips empfiehlt generell kein Downgrade, daher ist nur die aktuellste Version downloadbar.

Möchte auch wieder zur .98 zurückkehren. Habe auch das Gefühl dass das Bild schlechter geworden ist. Gibts da ein Risiko?
Der Weg dahin wird ja im Forum beschrieben...In Toengel's Blog wird ja vor Risiken gewarnt.
Will ja nix verkehrt machen und den TV stilllegen.

takeiteasy
12-27-2012, 10:59 AM
Tachchen,

also alle Updates sind sprachunabhängig... von daher einfach meiner deutschen Anleitung folgen.

Toengel@Alex

Danke, werde ich machen. :)

LG und Guten Rutsch


Ps: Du solltest deinen Blog für ganz viel Moos an die "armen Leutchen" von Philips verscheuern .....
Nirgends findet ein alter Mann so viele Infos-Anleitungen über so viel unfertiges Zeugs ;)

Dafür nochmal ein Danke

takeiteasy
12-27-2012, 02:42 PM
einfach meiner deutschen Anleitung folgen.

Toengel@Alex

Hallöchen Alex,
fettich! Neue StandBy ist drauf :)

Abba:
Entweder hat mir der Herr Philips ne besondere Kiste angedreht, oder ......
Nach P 9 deiner Anleitung kommt ne Warnung, sinngemäß: "die ausgewählte Software ist älter oder gleich. abbrechen/weiter"

Ich natürlich auf "weiter"
Software wird installiert, Anzeige über "Ladebalken"
Nach der Install kommt: "entfernen sie alle USB Geräte und drücken sie auf ok"

Hier kann man lange warten, wenn man nicht ok anwählt. Es erfolgt so wie du es beschreibst, kein automatischer Neustart.

Nach dem ok fährt der Kasten runter und autom wieder rauf, alles so wie in P 10 deiner Anleitung.

Gruß

burnhoven
12-27-2012, 02:58 PM
Möchte auch wieder zur .98 zurückkehren. Habe auch das Gefühl dass das Bild schlechter geworden ist. Gibts da ein Risiko?

Ein gewisses Risiko besteht bei jedem Up- oder Downgrad...das ist aber sehr, sehr gering, da die ganze Softwaregeschichte gut abgesichert ist. Philips selbst bietet keine alten Version an.

Vorsicht geboten ist mMn, wenn die Standbysoftware aktualisiert wurde. Kann gut sein, dass es auch dann problemlos läuft, für die Kombination "alte Main- und neue Standbysoftware" würde ich aber meine Hand nicht ins Feuer legen.

burnhoven
12-27-2012, 03:01 PM
fettich! Neue StandBy ist drauf :)

Nach P 9 deiner Anleitung kommt ne Warnung, sinngemäß: "die ausgewählte Software ist älter oder gleich. abbrechen/weiter"

Diese Warnung ist völlig normal und taucht bei jedem Standbysoftware-Update auf. Diese Überprüfung funktioniert nur bei der Main-Software.

independence
12-27-2012, 05:27 PM
Ein gewisses Risiko besteht bei jedem Up- oder Downgrad...das ist aber sehr, sehr gering, da die ganze Softwaregeschichte gut abgesichert ist. Philips selbst bietet keine alten Version an.

Vorsicht geboten ist mMn, wenn die Standbysoftware aktualisiert wurde. Kann gut sein, dass es auch dann problemlos läuft, für die Kombination "alte Main- und neue Standbysoftware" würde ich aber meine Hand nicht ins Feuer legen.

Alles klaro.....ist erledigt und alles funzut, die .98 ist drauf und das Bild hat wieder die alte Brillianz.
:D
Gruss

sun-e
12-27-2012, 07:18 PM
Tachchen,

im TV-Modus (interner Tuner) drückst du schnell 123654 - dann startet sich das Custormer Service Menü (da kann man nix kaputt machen). Mit Hoch/Runter kannst du zwischen 3 Seiten blättern. Dort findest du auch die Standby-Version. Aktuell ist 92.x.x.x. Bei mir bspw. 92.67.0.0.

Toengel@Alex

Hallo,

danke für den Tipp. Ich habe merkwürdigerweise "nur" eine 91.x.x.x auf meinem 9606er Modell drauf. Ansonsten habe ich noch die FW 14.99 drauf und mein TV sagt trotz bestehender Internetverbindung, daß meine Software aktuell ist. So viel dazu. Aber generell habe ich das kleine problem, daß der TV im SmartTV Bereich etwas lahmt, wenn man es so ausdrücken möchte. Manchmal scheint er ewig im internet zu suchen, obwohl Verbindung zum Internet besteht und dank 100MBit Glasfaser auch genügend Bandbreite da ist. Daher kommt bei mir die Frage auf, ob dies ein generell Problem ist, daß mit einem update optimiert wäre?

tpw_af
12-28-2012, 09:35 AM
Hallo,

könnte mir irgendjemand bitte die .98 Software zur Verfügung stellen? Habe sie leider nicht mehr und möchte auch downgraden.

gruß tpw_af

Toengel
12-28-2012, 09:41 AM
Tachchen,

siehe mein Blog - rechte Spalte... weiter unten.

Toengel@Alex

tpw_af
12-28-2012, 12:13 PM
Tachchen,

siehe mein Blog - rechte Spalte... weiter unten.

Toengel@Alex

Super! Vielen Dank Toengel!

sun-e
12-28-2012, 01:41 PM
Merkwürdigerweise scheint mein post entweder nicht sichtbar geschaltet worden zu sein oder der wurde gelöscht!? Daher schreibe ich es einfach nochmal:

Mein 9606 zeigt merkwürdigerweise unter Softwareaktualisierung an, daß ich die aktuellste Version habe und es ist die .99 und nicht .104. Ist das normal?

Ebenfalls die Standby-Software ist eine Version davor wie es scheint.

Mein kernproblem ist, daß SmartTV insgesamt etwas lahmt. Manchmal braucht der TV ewig, um überhaupt z.B. das TV Programm darzustellen. Internetverbindung steht einwandfrei und auch Bandbreite ist dank 100MBit Glasfaser genügend zur Verfügung. Daran kann es nicht liegen. Daher frage ich mich, ob ein Software-Update das besser in den Griff bekommt!?

takeiteasy
12-28-2012, 02:05 PM
Tachchen,

siehe mein Blog - rechte Spalte... weiter unten.

Toengel@Alex

Hallo Alex,
hast du Interesse dein Archiv zu erweitern?
Könnte Firmware für die 2011 TVs (Q5551) ab Version 95 zur Verfügung stellen.

Gruß

ratorst
12-28-2012, 02:57 PM
Hallo Alex,
hast du Interesse dein Archiv zu erweitern?
Könnte Firmware für die 2011 TVs (Q5551) ab Version 95 zur Verfügung stellen.

Gruß

In erster Linie wird immer die 98er gesucht, weil danach das Bild bei vielen schlechter wurde.
Philips findet das Matschbild aber so gut das es in allen nachfolgenden Versionen immer wie zum Einsatz kommt.

tpw_af
12-28-2012, 05:45 PM
So nachdem ich erfolgreich wieder auf die 98er zurück bin erhalte ich jedesmal beim einschalten, dass eine neuere Version verfügbar ist. Wie kann ich ihm das abgewöhnen? Er soll nicht automatisch updaten wollen, kann in den Einstellungen leider nichts finden. Danke für Hilfe.

takeiteasy
12-29-2012, 10:38 AM
Philips findet das Matschbild aber so gut das es in allen nachfolgenden Versionen immer wie zum Einsatz kommt.

Moin moin,

ich will dir (euch) bestimmt nicht in den Rücken fallen, es ist wahrlich frustrierend was man hier alles so liest, abba:
entweder bin ich blind, oder leide an sonstigen bösen Wehwehchen :confused:

Ich habe übers Bild nix zu meckern. Weder Klötzchen, Streifen, Schwarzwert, oder oder oder, mir fällt kein negatives Verhalten auf.

Wenn dieser ganze multimediale Philips Spielkram endlich mal via Update auf Vordermann gebracht würde, wäre ich wunschlos glücklich.
Ob ich mich dann vom lieb gewonnenen externen HD Satrec u.o. von der Multimediabox mit NAS Funktion wieder trennen würde ....?
Ich glaube es nicht!

Maxdom funkt im Grundsatz immer, nur raus komme ich von dieser Plattform nur via d. Home Taste. Abmelden ist mir wegen der erneuten Anmeldung zu umständlich. Hier könnte nachgebessert werden. Ist wohl aber ne Sache von Maxdome?
Videociety funkt tadellos.
Viele der anderen Apps gehen mir am Popo vorbei.

Ab und an mal:
a) Gerät hängt sich auf
b) Über die Info Taste (ganz unten rechts> längeres drücken) kommt nicht die Info für die laufende Sendung. Hier hilft ein "Aus" und erneutes "An".
c) Programmzeitschrift bietet oft nur ein kleines laufendes Bild und ansonsten einen wunderschönen leeren blauen Schirm :rolleyes:

....und wie schon erwähnt, der ganze Spielkram mit d. Software Mediaplayer, der Aufnahme-Abspielfunktion usw. usw.

Gruß

independence
12-29-2012, 11:23 AM
Hi....also bei mir hörte es auf als ich auf "abbrechen" gegangen bin.
Ich meine das mit dem Firmwareupdate.....

tpw_af
12-29-2012, 03:37 PM
Hi....also bei mir hörte es auf als ich auf "abbrechen" gegangen bin.
Ich meine das mit dem Firmwareupdate.....

ja hat bei mir jetzt auch geklappt. Danke trotzdem!

phil
01-04-2013, 01:17 PM
Hallo,

wann ist mit der nächsten Firmware für den 21:9er zu rechnen ?

Naylos
01-08-2013, 08:54 PM
TV 7956k FW 14.104:

TonBild Synchronisation PS3 mit zugriff auf NAS 1080p .mkv movie
-in der Anleitung steht man soll Perfect Natural Motion ausschalten, diese Option ist bei PS3 Wiedergabe disabled aber leider aktiv. Workaround in Satwiedergabe wechseln, dort ist die Option nicht disabled und kann ausgeschalten werden, danach ist der Ton synchron.
Wäre toll wenn diese Option auch bei PS3 Wiedergabe enabled wäre oder zumindest tatsächlich aus.
-.mkv datei mit DTS Spur lässt sich nicht wiedergeben.
-3D Wiedergabe über PS3 NAS side by side funktioniert nur wenn ich über Adjust die 3D-Tiefe ausschalte und danach wieder einschalte.
-SmartTV -> OnlineTV spulen funktionert nicht bzw. Fernbedienung reagiert nicht nur der Homebutton scheint mich aus einer Vollbildwiedergabe zurück zu bringen.

Wünsche:
-ist es möglich im Multi View zwei HMI Quellen in gleicher Größe anzuzeigen, am besten bildschirmfüllend
-ich hab gelesen, Teile der Firmware sind Open Source trifft das auf die gesamte Frimware auch zu, wo kann man sie als Sourcen bekommen.

so das wars erstmal...

Philips - Lucas
01-09-2013, 11:07 AM
Hallo Naylos,

Natural Motion

Die Verfügbarkeit der Bildoptimierung inkl. Natural Motion / Clear LCD richtet sich danach, wie die Playstation am TV angemeldet wurde. Wenn du die PS3 als BluRay Player hinzufügst kannst Natural Motion ein / aus schalten. Wenn die Playstation als Spielekonsole hinzugefügt wurde, ist Natural Motion von Hause aus deaktiviert um Latenzfreie Reaktion zu gewährleisten bzw. Inputlags zu vermeiden.

Wenn die Playstation nicht als Spielekonsole hinzugefügt wurde, kannst du die Bildoptimierung auch ausschalten in dem du den "PC-Modus" aktivierst.

TV HOME Menü > [ Konfiguration ] > [ TV Einstellungen ] > [ Bild ] > [ PC-Modus ]

* Ein (Natural Motion / Clear LCD werden komplett deaktiviert)
* Aus (Natural Motion / Clear LCD sind verfügbar und können justiert werden)

DTS Tonspuren

Unsere TVs unterstützen DTS Tonspuren nicht, da kein entsprechender Dekoder verbaut ist. Hier hilft es nur die Datei so zu konvertieren, dass diese den Codec Spezifikationen des TV entspricht (also die DTS Tonspur umgewandelt wird). Hier kann ich dir die Programm "Avidemux", "Handbrake" oder "Super"empfehlen. So weit ich weiß lassen sich mansche Medien Server so konfigurieren, dass das Tonformat bei der Übertragung geändert wird und z.B. von Dolby 5.1 in Stereo umgewandelt wird. Als letzte Möglichkeit empfiehlt es sich - sofern der Aufwand des Umrechnens zu Groß ist - einen zusätzlichen Medienplayer zu verwenden der DTS unterstützt.

==============================

Open Source Software (Auszug aus den Handbüchern)

Dieser Fernseher enthält Open-Source-Software. TP Vision Netherlands B.V. bietet hiermit auf Nachfrage die Lieferung einer vollständigen Kopie des entsprechenden Quellcodes an. Dies gilt für die in diesem Produkt verwendeten urheberrechtlich geschützten Open-Source-Softwarepakete, für die ein solches Angebot anhand der entsprechenden Lizenzen angefragt wurde.

Das Angebot ist bis 3 Jahre nach Kauf des Produktes für jeden, der in dieser Form benachrichtigt wurde, gültig. Schreiben Sie an folgende Adresse um den Quellcode zu erhalten:

open.source@philips.com

Wenn Sie nicht per E-Mail anfragen oder innerhalb einer Woche nach Senden der E-Mail an diese Adresse keine Empfangsbestätigung erhalten haben, schreiben Sie bitte auf Englisch an:

Open Surce-Team
TP Vision Netherlands B.V.
High Tech Campus 5
5656 AE Eindhoven
Niederlande

==============================

Gruß,
Lucas

bastianla
01-09-2013, 08:26 PM
Hallo,
Seit dem 02.01.13 nutze ich den integrierten DVB-C Tuner. Schon mehrfach habe ich festgestellt, dass ich nicht mehr umschalten kann. Die Software reagiert nicht und wechselt den Sender nicht. Ich kann mich daran erinnern, dass ich beim letzten Mal zuvor den Videotext an hatte.

christo
01-13-2013, 04:41 PM
Guten Abend,
nach lesen euerer Beiträge möchte ich jetzt aus gegebenen Anlaß die Software meiner Standby-Version
überprüfen ~~ Fragen:
1. Wie komme ich in den TV-Modus um in den internen Tuner zu gelangen (TV 46PFL9706K/02)?
2. zum aufspielen der alten Software-Version 14.98 habe ich jetzt aus dem Blog von Tonengel die
Version TV 550R3 Q5551-0.14.98.0 ausgesucht, ist diese die zutreffende für meinen TV (derzeitiger
Stand Version 14.104, aber Probleme).
Danke im voraus Christo

independence
01-14-2013, 06:31 PM
Guten Abend,
nach lesen euerer Beiträge möchte ich jetzt aus gegebenen Anlaß die Software meiner Standby-Version
überprüfen ~~ Fragen:
1. Wie komme ich in den TV-Modus um in den internen Tuner zu gelangen (TV 46PFL9706K/02)?
2. zum aufspielen der alten Software-Version 14.98 habe ich jetzt aus dem Blog von Tonengel die
Version TV 550R3 Q5551-0.14.98.0 ausgesucht, ist diese die zutreffende für meinen TV (derzeitiger
Stand Version 14.104, aber Probleme).
Danke im voraus Christo

Also du musst auf einen TV Kanal schalten und dann an der FB 123654 eigeben.
Dann kannst du die aktuell installierte Version der Software deines TV sehen.
Alles andere ist halt auf eigenes Risiko....also aufpassen !
Rückwärts updaten ist mit Vorsicht zu geniessen, denn wenns mit der Standbysoftware nicht harmoniert, dann kannst du eventuell den TV stilllegen.

Gruss

christo
01-15-2013, 02:06 PM
Danke für deine Antwort & vor allem auch für den Hinweis aufs eigene Risiko,
wäre schon fatal, da der TV ja erst neu ist.

Gruß christo

Toengel
01-22-2013, 06:07 PM
Tachchen,

hat jemand von euch Folgendes schonmal beobachten können: http://www.supportforum.philips.com/de/showthread.php?4811-Bug-Kurzzeitige-Ton-Ambilight-Aussetzer-anschließend-kein-DVB-EPG-mehr&p=31283&viewfull=1#post31283

Toengel@Alex

mike-b
01-22-2013, 07:58 PM
Tachchen,

hat jemand von euch Folgendes schonmal beobachten können: http://www.supportforum.philips.com/de/showthread.php?4811-Bug-Kurzzeitige-Ton-Ambilight-Aussetzer-anschließend-kein-DVB-EPG-mehr&p=31283&viewfull=1#post31283

Toengel@Alex

Hallo Teongel,

Dieses Verhalten habe ich auch ab und zu. :(

Gruß

Mike

mike-b
01-22-2013, 08:01 PM
Hallo Toengel,

Dieses Verhalten hab ich auch ab und zu. Mit dem Ambilight bin ich mir aber nicht sicher.
Ich habe zum Glück noch die .98er FW

Gruss

Mike

Naylos
01-29-2013, 10:54 AM
Hi,
wenn ich über Sat zb RTL schaue hab ich des öfteren kurze Tonaussetzer (ca. 5 sec) danach läuft alles für ca 15 min wieder normal, an was liegt das? Was kann ich dagegen tun? Bei Filmwiedergabe tritt das Problem nicht auf. TV 7956k FW 14.104
Gruß
Naylos

burnhoven
01-29-2013, 06:36 PM
Was meinst du genau mit Filmwiedergabe?

Tritt gleichzeitig auch ein Bildproblem auf?

Naylos
01-29-2013, 10:15 PM
Mit Filmwiedergabe mein ich zb übers NAS, oder die PS3.
Nein, ein Bildproblem gibt es nicht das läuft ganz normal weiter.

burnhoven
01-30-2013, 04:38 AM
OK, möglich, dass der SAT-Tuner des TVs ein Problem hat, dann müsstest du dich an deinen Servicepartner wenden. Ebenfalls nicht ausschliessen kann ich, dass deine SAT-Anlage (Spiegel, Verkabelung,...) ein Problem hat, dann müsstest du die SAT-Anlage prüfen lassen.

Naylos
01-30-2013, 05:39 AM
Hab an der Schüssel noch nen Samsung hängen, der keine Probleme hat und an dem Platz stand zuvor ein TV mit Sat Receiver und der ging auch ohne Probleme. Könnte jetzt noch am Umstecken liegen, mal mit anderem Kabel testen.
Ansonsten bin ich echt schwer am überlegen das Ding zurück zu geben, nicht nur wegen Sat auch die restliche Bedienung hat doch öfter Fehler oder Hänger, hab noch ein paar Tage Zeit dazu.

Edit:
Hab jetzt ein wenig ausprobiert und der Tonausfall scheint nur aufzutreten wenn unter Options -> Audiosprache ->Dolby deutsch eingestellt ist und so wies aussieht nur bei RTL...

matze
02-04-2013, 02:29 PM
@Philips und @Toengel

gibt es in absehbarer Zeit mal wieder ein FW-Update für unsere 2011er 9000serie oder sind unsere Geräte jetzt schon zu alt???

gruß matze

Naylos
02-04-2013, 04:22 PM
Ich glaub es wird eher schlechter, nach dem Verkauf:
http://www.zdnet.de/88141653/philips-verkauft-heimanwender-sparte-an-funai/

phil
02-05-2013, 11:10 AM
@Philips und @Toengel

gibt es in absehbarer Zeit mal wieder ein FW-Update für unsere 2011er 9000serie oder sind unsere Geräte jetzt schon zu alt???

gruß matze

Hi,

ich denke schon das noch was kommt.
Hier wurde ja nach Einstellungswerten Bild nachgefragt http://www.supportforum.philips.com/de/showthread.php?3181-Probleme-mit-dynamischer-Hintergrundbeleuchtung-auf-21-9-%289956%29&p=32552&viewfull=1#post32552 ich hoffe nicht umsonst.
Mich wundert nur das so wenig user drauf geantwortet haben.

independence
02-05-2013, 05:15 PM
Hier wurde ja nach den Werten mit der aktuellen Firmware gefragt. Vielleicht haben ja die User noch die .98 drauf so wie ich ! Da war das Bild noch besser.....Man sollte mal ne Umfrage starten und fragen welche Version genutzt wird. Finds schon interressant dass man nach den Einstellwerten fragt....warum eigentlich ?
An die Philips Leute: Einfach die besten Teile aus allen Firmwaren zusammenfassen, dann die hier geschilderten Probleme beheben und ALLE sind glücklich!
Man kann dann nur hoffen, dass sich nicht die User beschweren und der TV dann noch Kaffee kochen soll. Weil irgendwas gibts doch immer zu motzen oder ??
:D

phil
02-05-2013, 06:07 PM
Hi,

es haben genug Leute die neuste Firmware geflasht...ist doch der Aufschrei wegen des schlechten Schwarzwertes gross genug gewesen.

NOSAN
02-11-2013, 06:51 AM
Hi zusammen,

mal 'ne kurze Frage, ob jemend den unten beschriebenen Effekt auch schonmal beobachtet hat, kann ja auch an meinem TV liegen.

Ich hatte den TV (46PFL9706) wegen Abwesenheit 2 Tage vom Netz genommen. Nach erneutem Einschalten, erst Netzstecker, dann Fernbedienung, waren sowohl Ton als auch Ambilight da, nur des Bild war schwarz wie die Nacht. Also per Fernbedienung Stand-By, etwas warten, per Fernbedienung wieder ein. Keine Änderung. Nach 2 Versuchen habe ich denn nochmals den TV vom Netz genommen und die Prozedur wiederholt. Dann klappte alles.

Ich finde dieses Verhalten etwas befremdlich. Hat das schon einmal jemand gehabt oder liegt's an meinem TV?

Danke schonmal

NOSAN

Toengel
02-11-2013, 07:10 AM
Tachchen,

ich habe folgende Beobachtungen gemacht, wenn ich den TV vom Strom nehme.

- Stecker ziehen (vorher natürlich Standby)
- 2 Minuten warten
- Stecker einstecken
- Philips Logo kommt (Standby-Modus wird gestartet) und geht
- Bildschirm schaltet sich wieder aus
=> jetzt kann man aber sehen, dass die USB-Rec.HDD noch an ist
=> das braucht auch noch ein "paar" Minuten, eh die HDD aus geht
=> erst jetzt kann man den TV "ohne Macken" richtig einschalten

Toengel@Alex

NOSAN
02-11-2013, 07:12 AM
OK, danke! Habe das mit der USB-Rec. auch beobachten können. Konnte mir schon denken, das der 'Alte' etwas Zeit benötigt.

Danke

NOSAN

Heinz13
02-12-2013, 07:40 AM
Hallo,

ich habe jetzt schon eine weile hier die Beiträge verfolgt, sowie auch in anderen Foren und leider hat bei mir das "manuelle" Update der Standby-Firmware keinen Erfolg gezeigt!

Jedes mal, nach exakt 2 Stunden (SAT-Betrieb) schaltet sich das Ding ab!

Was mir auch aufgefallen ist, dass die Menüführung mal normal geht und teils immer sowas von verzögert ist, dass ich zwischenzeitlich fast Kaffee holen gehen kann!

Hat jemand ähnliches zu berichten, oder bin ich allein :-/

Gruß
Sebastian


Bist nicht alleine
lg Heinz

Heinz13
02-12-2013, 08:01 AM
Hallo

50pfl7956k

Habe die ORF-HD Sat Karte installiert. Jetzt habe ich manchmal das Problem das wenn ich den TV starte kein Sat-Signal habe mit dementsprechender Fehlermeldung. Ich wechsle dann in einen deutschen Sender (ohne HD zb. Sat1) wobei mir dieser sofort angezeigt wird. Danach wechsle ich wieder in den ORF und dieser funktioniert dann auch. Ist immer die gleiche Prozedur.

lg Heinz

independence
02-12-2013, 08:25 AM
Hallo liebe Philipsbesitzer......also im Moment wohl die beste Lösung: Fürs beste Bild die 98er Firmware draufmachen und alles andere über externe Zuspieler geniessen. Ich habe dafür ne Dreambox DM 8000 und einen Egreat Mediaplayer sowie einen Blurayplayer und ne Audioanlage von Yamaha. Somit umgehe ich "fast" alle Probleme die der TV (21:9, 9956) so hat. Vielleicht erstattet mir ja Philips einen Teil der Kosten für die anderen Geräte! Echt traurig die Sache aber leider die Realität.

Gruss, Steffen

phil
02-12-2013, 07:03 PM
Hi,

ich nutzte seit Anfang an externe Zuspieler beim 21:9 Platinum.
Das Bild blitzt übelst mit der 98er. Die einzigste Lösung wäre eine Firmware die alles fixt.

independence
02-12-2013, 07:25 PM
Hi,

ich nutzte seit Anfang an externe Zuspieler beim 21:9 Platinum.
Das Bild blitzt übelst mit der 98er. Die einzigste Lösung wäre eine Firmware die alles fixt.

Hi, also so schlimm ist das blitzen nicht bei mir....oft auch gar keins. Ist wohl abhängig vom Bildinhalt.

Gruss

phil
02-13-2013, 03:04 PM
Hi, also so schlimm ist das blitzen nicht bei mir....oft auch gar keins. Ist wohl abhängig vom Bildinhalt.

Gruss

Ich schaue normales TV Programm Sport, Filme , was der TV ohne Macken wiedergeben sollte.
Zuspielung via Sat Digital oder Bluray (alles HDMI angebunden).

TV Bild ist isf kalibriert.

Das Dynamische Backlight erzeugt Bildblitzer !
Wurde und wird hier oft den usern bemängelt (eines der Hauptfehler des 21:9er).

Wenn du es nicht hast...bist du einer (wenn nicht der eine) der wenigen...sei froh.

independence
02-13-2013, 03:16 PM
Hmmm.....gut. Das einzige was ich manchmal beobachten kann, ist ein leichtes Flackern der Hintergrundbeleuchtung.....aber wirklich selten und nur sehr leicht. Habe gestern mal einen 3D Film geschaut und explizit auf das Blitzen gewartet. Nix gesehen. Bei mir wurden mal 2 Bauteile neu bzw. andersherum verlötet, da eine Seite des Panels heller war wie die andere. Vielleicht hats damit was zum tun, wer weiss.

Gruss, Steffen

Toengel
02-13-2013, 03:17 PM
Tachchen,

ich habe das Bildblitzen soweit ich das mitbekomme auch nur via HDMI - nie mit den internen Tunern.

Toengel@Alex

matze
02-20-2013, 12:40 PM
hi toengel,

was meinst du, wie lange dauert es noch mit einem Update der FW ??

gruß matze

Toengel
02-20-2013, 12:52 PM
Tachchen,

das wissen wohl nur die Entwickler selbst...

Toengel@Alex

phil
02-21-2013, 08:06 AM
Hallo,

hier, auch was nettes zur Hintergrundbeleuchtung des Philips 56pfl9956 21:9ers

http://www.youtube.com/watch?v=PaDyvMV1cls

Das nennt sich Local Dimming :rolleyes:

matze
02-21-2013, 02:40 PM
hi phil...

....über sowas regen wir uns hier schon seit anfang 2012 auf!!!
und von den ganzen anderen macken mal ganz zu schweigen....

tachchen toengel...

was macht eigendlich unser philips-lukas
vielleicht weiß er ja wann mal wieder ne neue FW kommt, der müsste doch nen heißen draht
zu den FW-entwicklern haben, oder?

gruß matze:mad:

ratorst
03-02-2013, 04:20 PM
:(
hi toengel,

was meinst du, wie lange dauert es noch mit einem Update der FW ??

gruß matze


Und dann ??? Ich habe meinen TV seit dem Spätsommer 2011, und noch immer funktioniert nicht alles richtig!!!
Alleine die Anzahl der Updates in dieser Zeit zeigt doch deutlich wie "hochwertig" die Updates sind.
Wie kommt ihr darauf das ein neues Update jetzt der echte Durchbruch sein soll?
Schaut euch an was bei den 2012er Geräten los ist ..... Da ist es ja noch schlimmer.
Von daher glaube ich nicht mehr daran das ein Update eine wirkliche Verbesserung bringen wird. :(

matze
03-03-2013, 06:07 PM
hallo ratorst,

ich bekomme sehrwohl mit was bei den 2012ér geräten los ist, das heißt aber noch lange nicht das philips sich um die älteren geräte jetzt garnicht mehr kümmern muss, mein fernseher hat mich mal um die 2000€ gekostet und sollte jetzt auch mal langsam so funktionieren wie von philips versprochen...

... nie wieder philips

gruß matze

ratorst
03-04-2013, 05:01 PM
hallo ratorst,

ich bekomme sehrwohl mit was bei den 2012ér geräten los ist, das heißt aber noch lange nicht das philips sich um die älteren geräte jetzt garnicht mehr kümmern muss, mein fernseher hat mich mal um die 2000€ gekostet und sollte jetzt auch mal langsam so funktionieren wie von philips versprochen...

... nie wieder philips

gruß matze

Der TV hätte sofort so funktionieren müssen wie von Philips beschrieben, nicht so langsam nach anderthalb Jahren.
Meine Frage war ob du wirklich noch daran glaubst das wir ein Firmware Update erhalten das alle Fehler beseitigt ???
Glaube ich nicht mehr. Ausserdem, ab der 99er ist bei mir das Bild schlechter geworden, was soll ich also mit Updates
wenn das in den nachfolgenden Versionen so beibehalten wird. Von Philips habe ich dazu nie eine Rückmeldung gesehen.
Also wird dort munter so weiter gemacht. Ich hätte beim Kauf auf meinen Händler hören sollen. Der hat mich gleich vor Philips gewarnt. Ich wollte aber nicht hören da mein Vater mit einem 2009er und 2010er gute Erfahrungen gemacht hat. Das Elend
ging wohl erst mit den 2011er Modellen so richtig los. Naja, und dazu gelernt hat Philips auch nichts, die 2012er sind noch schlechter!

matze
03-04-2013, 05:58 PM
hi ratorst

so richtig glaube ich auch nicht mehr daran, habe aber immer noch die hoffnung das ich meinen fernseher noch ne weile nutzen kann ohne mich ständig über das alles zu ärgern, das geht aber nur mit einer fw die alle von uns über die jahre beschriebenen probleme löst...

....aber scheinbar ist philips nicht an seine kunden interessiert,

habe schon mehreren bekannten von philips abgeraten und werde mir auch keinen mehr holen...

gruß matze

bisiburger
03-06-2013, 03:25 PM
Auch hiernochmal rein, falls es im alten Forum Feedback Template nicht gelesen wird:

Mahlzeit,

mein Feedback:

TV Modell: 50PFL7956K/12 mit neuster Standby Software/ Empfang über DVB-C

Zuallererst muss ich sagen, das ich es eine bodenlose Frechheit seitens Philips finde, das bestehende Fehler seit nunmer mehreren(!!) Monaten unverändert auftreten.

Positiv:
- Bild

Negativ:
- Random Reboots, mehrmals täglich, immer mit anschließender Meldung "Neue Senderaktualisierung verfügbar(...)"
- oftmals kein Tonausgabe über ARC nach schauen einer Blu-ray und anschließendem Umschalten auf TV
- nach absschalten des AVR (ARC Weitergabe) kein Ton mehr über integrierte TV Lautsprecher trotz Meldung "Ext. Lautsprecher deaktiviert"
- kein HbbTV bei Sendern wie SAT1 oder PROSIEBEN
- Teletext startet erst nach mehrmaligen drücken der Teletext Taste
- bei aufrufen des Teletextes mal TV Bild im Hintergrund, mal wieder nicht
- (Random?) teilweises nichtfunktionieren der FB, Bsp. ON/OFF, Laut/Leise funktioniert; Rest ohne Funktion
- HbbTV-Verfügbarkeitsmeldungen von völlig anderen Sendern, als dem eingestelltem (z.B. HbbTV Meldung von ARTE bei N24)
- Keine Unterschiede beim Umschalten der PNM-Einstellungen sichtbar (DVB-C)
- langsames, gegen Abend teilweise nicht funktionierendes NetTV und IP-EPG
- Formatumschaltungen teilweise sehr schnell, manchmal ohne Funktion (vorallem bei Blu-ray)
- Bei Wechsel auf 3D und wieder zurück teilweise Verlust der Bildeinstellungen Videokontrast
- Verlust aller Geräte im Homemenu nach Neustart
- langsames herstellen eine Wifi Verbindung nach Start des TV
- Random Meldung "Festplatte nicht erkannt"
- nach Start des TV dauert es eine gefühlte Ewigkeit, bis eine Aufnahme programmiert werden kann

Weitere Fehler werden sicher folgen, mehr fällt mir spontan gerade nicht ein. Ich hoffe das sich hierzu mal ein Moderator hier meldet, ob und wann eine Behebung der Fehler seitens Philips geplant ist?

Obwohl ich da keine allzugroße Hoffnungen mehr habe, die Nachfolge Generation des Nachfolgers kommt nun bald, welche sicher wieder genug Fehler besitzt, und zurzeit höchste Priorität hat. Der Rest der Mitarbeiter wird sicher an der Fimware für die 2012 rumfrickeln,die ja auch unter aller Sau sein sollen...

arniem
03-09-2013, 10:32 PM
Hallo
Habe den 46pfl9706 seit einem Monat. Bin einigermaßen zufrieden.
Bei mir ist noch die FW 96 drauf.

Habe DSE, aber in einem erträglichen Rahmen.

Aber sehr störend ist das Problem mit der dynamischen Hintergrundbeleuchtung.
Bei mir sieht das nämlich auch so aus wie auf diesem Film:
http://m.youtube.com/results?q=philips%2046pfl9706t#/watch?v=V8SAPZVHbC8

Habe gelesen, dass das mit einem Software-Update zu beheben ist, aber nachdem ich hier die Reaktionen auf die aktuelle FW 104 gelesen habe, zweifle ich, ob ich das Update machen sollte.
Denn der Schwarzwert ist jetzt noch top.

Hab die dynamische Hintergrundbeleuchtung nun ausgeschaltet, dann ist das Problem weg.

Frage:
Womit fahr ich besser?
- FW 96 und dyn. Hintergrundbel. aus oder mit FW 104

Was meint ihr??

Danke!!

ratorst
03-10-2013, 04:32 PM
Auch hiernochmal rein, falls es im alten Forum Feedback Template nicht gelesen wird:

Mahlzeit,

mein Feedback:

TV Modell: 50PFL7956K/12 mit neuster Standby Software/ Empfang über DVB-C

Zuallererst muss ich sagen, das ich es eine bodenlose Frechheit seitens Philips finde, das bestehende Fehler seit nunmer mehreren(!!) Monaten unverändert auftreten.


Gewöhn dich daran, das wird dich noch viele Monate so begleiten ......:(

ratorst
03-16-2013, 07:05 AM
Hallo
Habe den 46pfl9706 seit einem Monat. Bin einigermaßen zufrieden.
Bei mir ist noch die FW 96 drauf.

Habe DSE, aber in einem erträglichen Rahmen.

Aber sehr störend ist das Problem mit der dynamischen Hintergrundbeleuchtung.
Bei mir sieht das nämlich auch so aus wie auf diesem Film:
http://m.youtube.com/results?q=philips%2046pfl9706t#/watch?v=V8SAPZVHbC8

Habe gelesen, dass das mit einem Software-Update zu beheben ist, aber nachdem ich hier die Reaktionen auf die aktuelle FW 104 gelesen habe, zweifle ich, ob ich das Update machen sollte.
Denn der Schwarzwert ist jetzt noch top.

Hab die dynamische Hintergrundbeleuchtung nun ausgeschaltet, dann ist das Problem weg.

Frage:
Womit fahr ich besser?
- FW 96 und dyn. Hintergrundbel. aus oder mit FW 104

Was meint ihr??

Danke!!

Besorge dir die 98er. Ist in meinen Augen immer noch die beste Version. Aber längst nicht perfekt!

Toengel
04-07-2013, 04:08 PM
Tachchen,

kurze Frage. Wenn ich am HDMI eine 1080/24p-Quelle laufen habe, wird das mir am TV (via Optionstaste->Status) auch als 1080/24p angezeigt? Oder steht dann da auch nur 1080p?

Toengel@Alex

glotze
04-07-2013, 05:33 PM
Habe FW 96, da ist nichts mit Bildfrequenzanzeige.

ratorst
04-08-2013, 04:34 PM
Habe FW 96, da ist nichts mit Bildfrequenzanzeige.

Hat meine 98er auch nicht, habe ich aber auch noch nie vermisst.

takeiteasy
04-09-2013, 07:01 AM
.... 1080/24p angezeigt? Oder steht dann da auch nur 1080p?


Moin Alex,

man Mann, du stöberst aber auch im Untergrund. ;-)
Musste extra erst einen Film einlegen, um es nachvollziehen zu können.
Software: 104
a) vor der "1080" steht noch HD, genauso wie auch am Ende dieser Zeile. Eine zusätzliche Info wie z.B. "/24p" gibt es nicht.
b) in der 2. Zeile "Bildformat" steht im aktuellen Fall (Filmwiedergabe im Original 16:9 Format): Nicht scaliert
c) in der 3. Zeile "Ton" z.B.: Dolby Digital 3/2

Gruß

Ps. wollte ein Bildchen hochladen, aber das System verweigert es und schmeißt mich immer wieder raus.
Lande dann "unangemeldet" auf der Anmeldeseite

phil
04-09-2013, 09:56 AM
Hallo zusammen,

ist bei mir genauso...keine Anzeige von 24p beim 21:9 Platinum.

Wann kommt eine Firmware die das Backlight weiter optimiert ?

Vielleicht könnte der Mod dazu was sagen.

Grüße

chris715
04-10-2013, 05:17 PM
Die Frage nach einer neuen FW würde mich auch brennend interessieren...

Bekommen wir noch mal eine 98'er ohne blitzen?

Gruß

takeiteasy
04-12-2013, 09:54 AM
Wenn ich am HDMI eine 1080/24p-Quelle laufen habe, wird das mir am TV (via Optionstaste->Status) auch als 1080/24p angezeigt?

Nur 'nen kurzen Nachtrag.
Das Aufrufen dieser Seite geht einfacher, gestern zufällig entdeckt:

Auf der FB die "Info Taste" drücken, wenn über HDMI ein Signal eingespeist wird

Gruß

Toengel
04-12-2013, 10:09 AM
Tachchen,

diese Taste gibt es bei 2011er TVs nicht ;-)

Toengel@Alex

takeiteasy
04-12-2013, 10:39 AM
Mahlzeit,


diese Taste gibt es bei 2011er TVs nicht ;-)


aber hallo Alex! ;-)
Dieses "hochwertig aussehende eirige aber unhandliche Dingen" hat unten rechts ne Doppelfunktionstaste:
"TEXT & INFO"
Teletext wenn du kurz betätigst, Info zum laufenden Programm wenn du länger darauf drückst (beim internen Tuner).
Wenn jetzt über HDMI ein Signal kommt (der betreffende HDMI Eingang im TV angewählt) und du diese in der Realität vorhandene Taste bei der 2011 Serie betätigst, dann kommt die von dir besagte Seite. Ich kann jetzt aber nur für diesen 8686K/02 Kasten sprechen. Wie die anderen serienmäßigen FB aussehen und welche Funktionstasten sie haben, weiß ich nicht.

Wie du weißt, habe ich mir ne Harmony Touch angeschafft. Da habe ich die Teletext Funktion in den Touchscreen gelegt und die Info Hardwaretaste hat diese "Info Funktion" beim TV, wenn ein Signal von anderer Quelle stammt.

LG

Toengel
04-12-2013, 10:47 AM
Tachchen,

stimmt - mit dem länger Drücken geht das... da die Taste aber soweit unten liegt ist es für mich via Optionstaste schneller, da ich nicht umfassen muss ;-)

Toengel@Alex

John C.
04-17-2013, 07:09 PM
Gibt es überhaupt noch ein update für den 9706 weil die wlan Verbindung ist zu langsam man kann kein Youtube Video ruckelfrei anschauen auch nicht mit lan, jedes 100 euro Handy kann das aber der 2500 euro tv nicht.

Toengel
04-18-2013, 06:04 AM
Tachchen,

wenn YouTube selbst über LAN nicht geht, liegt es ehr an etwas anderem... wie schnell ist dein Internetzugang?

Toengel@Alex

John C.
04-29-2013, 09:05 AM
Ich habe eine 16 mbit leitung die im speedtest mit 15,4mbit läuft, Händy , Nootebook sogar am lg bluray player um 89.- kann man Youtube Videos ohne ein problem anschauen. Zurzeit läuft es beim tv so ab das man 10 sek. schaut 5 sek. wartet und dann das Gleiche von vorne, ich muß sagen das ich die Multimedia sachen bei diesem TV nicht mehr nutze die Software ist viel zu langsam und zu träge.
mfg

arniem
05-03-2013, 08:19 PM
Wann kommt eine neues FW Update?? Kommt überhaupt noch eines?

Toengel
05-26-2013, 08:37 AM
Tachchen,

also ich hab noch einen "Bug", der mich tierisch nervt:

- wenn ich TimeShift nutze, warnt mich der TV, wenn ich umschalten will

- wenn ich TimeShift nutze, warnt mich der TV NICHT, wenn ich in den IP-EPG gehe
=> TimeShift wird ungefragt abgebrochen

Ist das bei euch auch so?

Toengel@Alex

ratorst
05-26-2013, 04:17 PM
Tachchen,

also ich hab noch einen "Bug", der mich tierisch nervt:

- wenn ich TimeShift nutze, warnt mich der TV, wenn ich umschalten will

- wenn ich TimeShift nutze, warnt mich der TV NICHT, wenn ich in den IP-EPG gehe
=> TimeShift wird ungefragt abgebrochen

Ist das bei euch auch so?

Toengel@Alex

Ja, ist auch bei mir so. Wieder eine Fehler mehr der nicht gefixt wird.

Toengel
05-26-2013, 05:26 PM
Tachchen,

Danke für dein Feedback. Hab es als Bug 14 hinzugefügt: http://www.supportforum.philips.com/de/showthread.php?3674-Firmware-Feedback-14-104-(8-9-Cinema-Serie)&p=23018&viewfull=1#post23018

Toengel@Alex

takeiteasy
05-27-2013, 08:45 AM
Tachchen,

also ich hab noch einen "Bug", der mich tierisch nervt:

- wenn ich TimeShift nutze


TimeShift ......, so was kompliziertes?

Ich wäre froh, wenn ich die Energie meines externen Sat-Tuners einsparen könnte.

Habe letzte Woche mal wieder des Öfteren den internen nutzen wollen. Mindestens einmal pro Abend hängt sich die Kiste bei der Kanalwahl immer noch auf.

Gruß

matze
06-06-2013, 01:49 PM
hallo philips-team
hallo toengel,

ist euch irgendwie bekannt ob es für unsere Geräte jemals noch ein Update der FW geben wird welches noch ein paar von uns Betatestern gemeldete Fehler behebt, es gab 1/2 Jahr kein Update mehr....

...desweiteren habe ich, nachdem ich mir einen Yamaha-Receiver zugelegt habe, Probleme mit HDMI-ARC und Easylink...

...es kommt mir vor als wenn mein Display auch immer streifiger wird, hat sicherlich nichts mit der FW zu tun aber vielleicht weiß jemand was man da machen kann, vielleicht ist das auch ein Zeichen das man diesen 1 1/2 Jahre alten Philips einfach zurückgeben sollte...

gruß matze:cool:

burnhoven
06-06-2013, 02:57 PM
...es kommt mir vor als wenn mein Display auch immer streifiger wird...
Was verstehst du unter "streifiger"?

matze
06-06-2013, 03:44 PM
hallo burnhoven

ich meine senkrechte gräuliche Streifen die immer an der gleichen Stelle im Display sind,
besonders bei hellem Fernsehbild nerven diese gewaltig,

gruß matze

burnhoven
06-06-2013, 04:15 PM
Da sehe ich beim 9706 zwei Möglichkeiten:
- Displayfehler
- Reinigungsspuren (wegen dem MothEye-LCD)

Ist die Beanstandung ev. auf ein Bild zu bekommen?

glotze
06-06-2013, 06:18 PM
hallo philips-team
...desweiteren habe ich, nachdem ich mir einen Yamaha-Receiver zugelegt habe, Probleme mit HDMI-ARC und Easylink...

Hast du die Probleme, oder deine Technik? Erzähl mal, nicht wer die Probleme hat, sondern welche Probleme das sind.

sefter
06-10-2013, 08:49 AM
Kommt ein neues Firmware für die 2011-er Modelle? 50PFL7956K ?

burnhoven
06-10-2013, 04:17 PM
Das gibt Philips nicht bekannt.

sefter
06-10-2013, 06:30 PM
Und warum nicht?

Toengel
06-10-2013, 06:46 PM
Tachchen,

weil erst wenn es da ist, es offiziell kommuniziert wird...

Toengel@Alex

autogaser
06-11-2013, 05:41 PM
hallo,deine Streifen im Display deuten auf Clouding hin.Hab ich auch,oben und unten vom Rand bis ca. 15 cm in Richtung Tv Mitte, hab auch Bilder an Philips Support geschickt,Antwort von Philips:Reparatur nicht nötig,Fehler ist im Tolleranzbereich!!!

mike-b
07-01-2013, 10:45 AM
Hallo Forum,

ich habe gerade mit dem Support gechattet wegen der bekannten Fehler "Tonaussetzter" und "Programmwahl sporadisch nicht möglich".
Es wurde mir nun eine Reparatur des Tvs angeboten. Laut Forum schient es aber eher so, das die Probleme aufgrund der FW auftreten. Hat jemand vieleicht schon eine Reparatur in Anspruch genommen und kann einen Erfolg dazu vermelden?

Gruß

Mike

SvenSand_21:9
07-18-2013, 04:46 PM
Hallo Forum,

ich habe gerade mit dem Support gechattet wegen der bekannten Fehler "Tonaussetzter" und "Programmwahl sporadisch nicht möglich".
Es wurde mir nun eine Reparatur des Tvs angeboten. Laut Forum schient es aber eher so, das die Probleme aufgrund der FW auftreten. Hat jemand vieleicht schon eine Reparatur in Anspruch genommen und kann einen Erfolg dazu vermelden?

Gruß

Mike

Bei mir wurde im Juni die Hauptplatine ausgetauscht und die alten Einstellungen via USB-Stick vom Kundendienst wieder eingespielt, so dass ich nach dem alle Fehler wieder nach einiger zeit auftauchten, einen kompl. Reset (Werkszustand) gemacht habe... nach und nach kommen auch die Fehler wieder: Tonaussetzer bei HD,Lautstärke+ Programmwechsel geht nicht mehr, und... etc. BoardTausch Bringt meiner Meinung gar nix, KD war aber freundlich und innerhalb 5 Tagen war Profectis vor Ort in meiner Wohnung.. dafür habe ich jetzt mehr Clouding wie vorher, wohl Schrauben der Platine zu sehr angezogen :mad:

Denke das es wohl keine neue FW mehr gibt für unseren Cinema 21:9

Philips - Thomas
07-26-2013, 06:16 AM
Guten Morgen,

es freut mich Euch mitteilen zu können, das in den kommenden Tagen die Firmware 14.105 für Euch auf der Philips Homepage erscheinen wird.

Details zum Release sind derzeit aber noch nicht verfügbar, ich melde mich, sobald diese zur Verfügung stehen.

schönen Gruß
Thomas

vosscross
08-04-2013, 11:23 PM
Guten Morgen,

es freut mich Euch mitteilen zu können, das in den kommenden Tagen die Firmware 14.105 für Euch auf der Philips Homepage erscheinen wird.

Details zum Release sind derzeit aber noch nicht verfügbar, ich melde mich, sobald diese zur Verfügung stehen.

schönen Gruß
Thomas

Tja nun sind ja man auch schon wieder 14 Tage um?

vosscross

burnhoven
08-05-2013, 06:02 AM
Die Software ist doch verfügbar, siehe hier ;) :
http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/dcbint/cpindex.pl?ctn=58PFL9956H/12&slg=de&scy=CH

vosscross
08-05-2013, 09:40 PM
Die Software ist doch verfügbar, siehe hier ;) :
http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/dcbint/cpindex.pl?ctn=58PFL9956H/12&slg=de&scy=CH

Danke burnhoven. Man müste nun noch herrausbekommen was da gefixt worden sein soll.

vosscross

vosscross
08-05-2013, 10:35 PM
Habe noch folgendes gefunden auf der englischen Platform

Q555x_x.14.105.0 (Date published: 2013-07-25)
· Extend 6AM signon spread with 2 hours: The 6AM wake up of the TV sets are
spread over larger period in time between 4AM and 6AM.
· DVB-S update predefined channel list for Sky: Preferred list of channels
updated ( only of reinstall)
· HDMI blanking with UPC Horizon box: Video and audio drop outs with UPC
Horizon box solved.
· Switzerland, cable ESR Sion set is blocked: Unable to install free to air
channels together with scrambled channels.
· ECD signon blocked due to wrong version handling: Future improvement sign
on behavior Smart TV.

so wie es ausschaut werden da die fehlenden Transponder für die Sky Buli SD Kanäle eingebunden, aber nur mit einer Neuinstalation.

vosscross

Toengel
08-06-2013, 06:27 AM
Tachchen,

einfach hier mal nachschauen - http://www.supportforum.philips.com/de/showthread.php?7139-Diskusionsthread-Firmware-14-105-(8-9-Serie)

Oder: http://www.supportforum.philips.com/de/showthread.php?7140-Diskusionsthread-Firmware-14-105-(6-7-Serie)

Der Thread kann eigentlich zugemacht werden.

Toengel@Alex

ratorst
08-09-2013, 10:22 AM
Tachchen,

aus diesem Grund habe ich es im Firmware-Feedback-Template-Thread gepostet ^^

Toengel@Alex

Und jetzt August 2013 ist der Fehler immer noch vorhanden !!!
Wofür überhaupt das Feedback ???