PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dect 122 / 1222S/02 Problem , Bitte um Hilfe



ralfindu
11-29-2012, 02:33 PM
Hallo,

ich habe zwei Philips Dect Geräte vom Typ 122 gebraucht erworben. Die Idee ist, die beiden Geräte mit einer AVM-Box zu verbinden. Prinzipiell klappt das auch, zumindest erkennt der Router (mit Dect-Funktion) das Gerät und kann auch angesteuert werden. Anrufe können mit dem Mobilteil angenommen werden, sonst funktioniert aber recht wenig. Das Display reagiert auf keine Eingabe so wirklich. Es steht immer "BITTE WARTEN" im Display. Ich kann zwar auf Menu schalten und in den Einstellungen etwas ändern, habe aber das Gefühl, dass rein gar nichts passiert. Auch ein Zurücksetzen wird so hingenommen, ohne dass sich eine Änderung ergibt. Ich habe dann versucht das Ganze über die originale Basisstation zu verbinden. Auch hier Fehlanzeige, immer "BITTE WARTEN" im Display. Getestet mit beiden Handteilen, selbes Ergebnis.

Wäre nett, wenn ihr mir helfen könntet, gibt es evtl. einen Code für einen Hardwarereset?


vielen Dank im voraus

viele Grüße

ralf

Philips - Tino
12-03-2012, 10:02 AM
Hallo ralfindu,

herzlich Willkommen im Philips DECT-Forum!
Hast du die Mobilteile auch wieder an der Basis angemeldet? Eventuell haben die wieder eine Verbindung zum Router aufgebaut…

Zum Anmelden drücke bitte zuerst an der Basis die Pagingtaste und an den Mobilteilen [MENU] > [ERW. EINST] > [ANMELDEN] > PIN-Code (voreingestellter Standard: 0000) und mit [MENU] bestätigen. Hast du jetzt mehr Funktionen?

Deine AVM-Box unterstützt wahrscheinlich den GAP-Standard für DECT-Telefone. Allerdings ist der Umfang innerhalb dieses Standards ziemlich gering, u.U. funktioniert lediglich das Telefonieren.

Gruß Tino