PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Firmware-Wunschzettel zu Weihnachten



Quicksilver86
12-03-2012, 08:47 AM
Ich schreib hier mal einen Wunschzettel rein, was ich mir von Philips zu Weihnachten wünsche. Ihr könnt euch gerne Anhängen. Ich hoffe es wird so etwas übersichtlicher und die Moderatoren kommen damit etwas zu recht.

1. Das bekannte PNM Problem lösen und die Bewegtbilddarstellung verbessern.
2. Die dynamische Hintergrundbeleuchtung wieder auf den Stand der 133.5 bringen dort funktioniert sie bei mir nach dem downgrade sehr gut.
3. Das knacken beim Umschalten über die Lautsprecher wieder abschaffen
4. Das Problem mit dem automatische Einschalten des Ambilights lösen.
5. Die Geschwindigkeit des Smart-TV verbessern

Ansonsten habe ich dank externem Sat-Receiver etc keine Wünsche.

galilei
12-03-2012, 03:43 PM
da mach ich mal weiter, obwohl ich auch meinen 55PFL6097 mittlerweile mit einem externen Receiver betreibe, was nicht so beabsichtigt war, aber die Basisfunktionalität ist einfach grottenschlecht. Jeder 100€ Receiver ist da besser...

- Kanalliste mit mehreren benennbaren Favoritenlisten
- Aufhebung der sinnlosen Trennung zwischen Satellit und Kabel Liste
- PC Tool zur Erstellung und Wartung der Kanallisten für Endkunden (ich habe ca. 5000 empfangbare Kanäle Astra + Hotbird + KabelBW)
- Aufhebung der Beschränkungen bei USB Aufzeichnungen wo es nicht notwendig ist (also ÖR, Private in SD, keine CI+ Module)
- sinnvollere Gestaltung der Aufnahmeplanung aus dem EPG heraus und freie Eingabemöglichkeit
- verbesserter Support von CI Modulen
- Unterstützung von CIFS Freigaben im Netz, nicht nur DLNA
- wenn schon gecryptete USB Aufzeichnung, dann bitte aber auch mit Pufferung für kompletten Spielfilm damit HD Filme auch über zB meine DSL3000 Leitung gehen.
- überarbeitetes UI Design, abschaltbare Effekte, Ringmenüs, idealerweise Skins
- offene API für APPs, lokal ladbar

-

Fuchs
12-03-2012, 04:41 PM
Na dann will ich mal.
TV:42pfl6877k12
Produktions code:ZH1A1221001233
Emfang:Interner Sat-Tuner
Modul und Karte:HD+CIPlus(komplett gekauft)
FW:QF1EU-0.150.48.13_bld3a
Standby Software:STDBY_77.2.4.16
Betreff meine Wünsche.
1.Wieder knackiges Bild (auch sd) PS:ihr könnt das.
2.Stabile SW.(normales kontinuierliches startverhalten,nicht 1X mit Logo dann wieder nicht,auch keine irgendwelchen streifen bei mir Grün Lila.Und natürlich keine Abstürze aus anderen anwendungen heraus)
3.stabiler Aufnahmeprozess,Tv muß auch im Standby noch aufnehmen.Und Aufnahmestart einstellbar minutenschritte,und nachlauf auch in minutenschritten (nicht 10min).
4.kein neuformatieren der Festplatte nach TV neu einrichten
5.Probleme lösen mit HD+ Modul,bei mir ab und zu nach ~5min schwarzer Bildschirm mit der Meldung verschlüsseltes Programm oder kein Signal
6.Anzeige freier oder belegter Speicher FP bei TV-Guide vom Sender.
7.für meine Bekannten 40pfl7007k12 einen funktionierenden Videotext.
8.Pointersteuerung (kann aber auch ohne leben)
So das war es erstmal lieber Weihnachtsmann.Wenn mir noch ein Wunsch einfällt melde ich mich wieder bei Dir.
Gruß Holger.

haenschen
12-03-2012, 05:26 PM
Ich schliesse mich meinen Vorrednern an ...

... und fuer mich persoenlich, einen "wirklich" funktionierenden LoungeLightMode, Videotext und Pointersteuerung ... bitte, bitte :rolleyes:;) - 42PFL6877K -

tschau
haenschen

DWH
12-03-2012, 07:59 PM
Ha da mach ich mit :D
42PFL6097K/12
FW:QF1EU-0.150.48.14
Unicam v1 rev 2.0 mit Sparta 5.39 mit
KabelBW + Sky Karte NDS

So ich wünsche mir von Philips:
* das die Kiste etwas schneller wird
* Themes für das Menü (das dunkle nervt nur)
* Ton Aussetzer bei CI Modulen (sehr nervig, aber das kam erst mit dem vorletzten Update ! (div. sek. Standbilder kommen hinzu))
* diverse Abstürze
* ein funktionierendes EPG das immer funktioniert mit Info Schafft sogar jeder billig Receiver (funktioniert nicht immer)
teilweise verschoben weil wenn ich Favoriten nutz möcht ich auch das das EPG dazu passt und nicht wirre Sender anzeigt die nicht in meinen Favoriten sind!!!
* kleinere Festplatten unter 200GB (3Stück getestet lassen den TV sehr oft abstürzen 500mA eingehalten auch mit externer Stromquelle keine Besserung)
* wechseln der Festplatte nicht möglich.
* Anzeiger freier und belegter Festplattenspeicher im HDD und TV Guide.
* das bekannte PNM Problem.
* 4 fach Favoriten Liste wäre super.
* wenn von TV eine HDMI Quelle aktiviert wird schreit er immer neues Gerät gefunden die Einblendung nervt.

Also das Rot markierte ist am nervigsten.

DWH
12-03-2012, 10:10 PM
PC Tool zur Erstellung und Wartung der Kanallisten für Endkunden

Ähmm gibt es doch?
PhilipsChannelEditor-V2.0.5.9

MrX
12-04-2012, 06:57 AM
Ähmm gibt es doch?
PhilipsChannelEditor-V2.0.5.9


PC Tool zur Erstellung und Wartung der Kanallisten für Endkunden

Für Endkunden ist dieser Channel-Editor aber nun mal nicht gedacht und auch nicht freigegeben.

Siehe auch hier (http://www.supportforum.philips.com/de/showthread.php?3097-Senderliste-Editor)

Fuchs
12-04-2012, 12:58 PM
Hi ich bekomme den Hals nicht voll genug mit Wünschen.
9.Aufnahmen alle immer benutzbar egal ob TV-Guide vom Sender oder Internet.
Bis demnächst Holger.

kppohle
12-04-2012, 04:03 PM
Hallo,
zB. vermisse ich
-das Programieren der Aufnahmen über's Netzwerk via Webinteface.
(das was die Satreceiver schon lange können )
-Aufnahmen auf NFS- oder Sambafreigaben im Netzwerk.
-Bilder die über DNLA wiedergegeben werden sollten vor der Anzeige vollständig vorgeladen werden.
(Bildwechsel wird dadurch flüssiger und ohne Ruckler)

gruss kppohle

mrdark
12-05-2012, 08:05 AM
Neben den o.g. Fehlerbehebungswünschen ... vielleicht habe ich es auch nur überlesen... noch ein Wunsch zur Fehlerbehebung

- funktionierendes Zusammenspiel von HbbTV / Videotext / Timeshift / USB-Aufnahmen !!!!

mario genervt
12-05-2012, 06:04 PM
Hallo liebe Leidensgemeinschaft.
Schickt eure Wünsche lieber an den Weihnachtsmann und nicht an Philips. Da wird euch, uns, mir eher geholfen. Philips sind eure wünsche Scheissegal. Die haben den Schrott verkauft und damit is fertig.
Das einzige was ich mir wünsche, ist Philips eine riesen Klagewelle an den Hals und ordentliche Verkaufseinbrüche.
Frohes Fest.

dbilas
12-05-2012, 06:08 PM
Mehr Verkaufseinbrüche geht doch gar nicht mehr :D
Auch wenn ich ebenfalls befürchte das der Wunschzettel niemals erfüllt wird seitens Philips...


-Jugendschutzpin wird selten bzw nie erkannt (man muss das CI+ Modul raus und wieder rein stecken~wurde von Philips Thomas schon vor Monaten bestätigt)
-Zwischendurch wird das CI+ Modul gar nicht erkannt (auch während dem schauen wird plötzlich das Modul "raus geschmissen")
-Bild/Ton Aussetzer wenn man den digitalen Ausgang Nutzt
-Sporadisches ausschalten und Neustarts des TV-Gerätes (kein Auto. Sleep bzw ausschalten aktiviert)
-Menü extrem Träge
-EPG kaum nutzbar (brauch ewig zum laden)
-Fernbedienung reagiert im Menü extrem Träge (im EPG so gut wie gar nicht)
-Umschaltzeiten Extrem (bis zu 8sec)
-Nach dem Einschalten kommt es immer wieder vor das kein Bild gezeigt wird (stecker ziehen hilft...)
-Starten des TV-Gerätes Dauert teils extrem Lange (auto. Senderaktualisierung ist deaktiviert)
-Filme, Bilder oder MP3´s über USB-Stick oder Festplatte hängt sich oftmals einfach auf (nur Stecker ziehen hilft)
-Sendesortierung extrem Umständlich (erst recht bei über 300-Sender)
-Netzteil? summen (ab und an und wenn dann extrem Laut)
-ab und an sind Bildverfälschungen zu sehen (Sonne wird gerne in Grünneon angezeigt. Bilder dazu wurden bereits gepostet)
-Auto. Füllen ist kaum Nutzbar (brauch ewig zum Strecken auf Vollbild und wenn es gestreckt wurde, wird weiterhin das Bild berechnet und hoch/runter gestreckt)

Nachtrag: Neuerdings kommt es sehr oft vor das die FB plötzlich nicht mehr Funktioniert. Am TV leuchtet bei jedem Klick zwar die LED auf aber es gibt keine Reaktion. Selbst die Funktionstasten auf der Rückseite des TV-Gerätes sind ohne Funktion. Einzig Stecker ziehen hilft!

Ein Video habe ich davon auch gemacht...

http://www.youtube.com/watch?v=cxNmZV867Y4

bimme
12-09-2012, 08:26 PM
Ich wünsche mir für die nächste fw eigentlich nur 4 Dinge :

- ein funktionierendes PNM
- dass die Fernbedienung funktioniert ohne öfters mal ne gedenkminute einzulegen (Funk beim 8007)
- dass das dyn backlight wieder ein wenig unauffälliger arbeitet
- dass der Computer/Spiel Modus direkt anwählbar gemacht wird, sei es über einen shortcut (rot, gelb, grün, Blau) oder als Bild-preset. Mich nervt es gewaltig jedes mal wenn ich den pc an schalte durch das ulraschnelle Menü Surfen zu müssen bis ich zu der Option komme...