PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Senseo Kaffeepads Senseo 7810 läßt sich nicht mehr einschalten nach Reset



AndreaSchrimpf
12-12-2012, 09:11 AM
Hallo,

wie haben Probleme mit unserer Senseo HD 7810. Zunächst lag der Fehler nur beim Brühprozess (das Wasser ließ sich nicht mehr erhitzen). Nachdem ich hierzu einen Tipp im Netz gelesen habe, beide Knöpfe ein paar Sekunden gedrückt halten und das komplette Wasser aus dem Tank durchlaufen zu lassen, läßt sich die Maschine nicht mehr einschalten!!! Was ist hier schief gelaufen???
Dubioserweise blinkt die Maschine wenn man den Tank entfernt. Ich bin ratlos:confused:

Danke für eine schnelle Hilfe.

Gruß
Andrea

Philips - Tino
12-20-2012, 02:53 PM
Hallo AndreaSchrimpf,

herzlich Willkommen im Philips Kaffee Forum!
Das hört sich sehr merkwürdig an… wie leuchtet denn der Einschaltknopf wenn der Tank eingesetzt ist?

Gruß Tino

carohafen
03-12-2013, 12:25 PM
Hallo,

ich hab bei meiner Maschine in ganz aehnliches Problem. Nach dem Einschalten zeigte sie an, dass sie entkalkt werden muss. Wir haben trotzdem versucht, noch einen Kaffe zu machen. Nach ca. 5 Sekunden schaltete sie einfach aus....also dachte ich, ich entkalke sie erst. Wenn ich sie nun anschalte (es leuchtet An-Knopf und Calc Knopf) und warte, bis der An-Knopf dauerhaft leuchtet, dann beide Tasten gleichzeitig druecke, um das Entkalken zu starten, geht sie wieder nach ca. 5 Sekunden aus.

Was kann ich noch versuchen?

Philips - Tino
03-25-2013, 08:30 AM
Hallo carohafen,

herzlich Willkommen im Philips Kaffee Forum!
Wenn die Maschine immer ausgeht, egal, was du machst, liegt hier wahrscheinlich ein Defekt vor, nimm doch mal Kontakt zu meinen Kollegen vom Kundendienst (http://www.support.philips.com/support/contact/contact_page.jsp?userLanguage=de&userCountry=de) auf.

Liebe Grüße - Tino