PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 40PFL8007K/12 und myRemote



bhuser
12-16-2012, 09:43 AM
Hallo,

habe
TV: 40PFL8007K/12 mit FW 150.81 (vorher 150.48)
iPhone 4 mit IOS 6.0.1 mit myRemote 3.8.0 (vorher 3.3.0)
iPad 2 mit IOS 6.0.1 mit myRemote 3.3.0

Offensichtlich funktioniert hier nichts wie es soll. Jedenfalls ist nichts reproduzierbar. Und immer zwischendurch "sinnloses" Booten des Routers, TV stromlos machen, MyRemote deinstallieren und neu installieren.
Mit der 3.8.0 auf dem iPhone habe ich noch nie ein TV-Bild bekommen.

Und immer wenn man die App beendet schreit der TV mindestens alle Stunde nach "Verbindungsaufbau" das mit "Stoppen" zu quittieren ist und mit der FW 150.81 kommt nun auch ein komplett schwarzes Bild, das man z.B. mit einem Kanalwechsel wieder wegbekommt.

Nach ca. 6 Wochen reicht es mir langsam mit diesem Sammelsurium an Beta-Software.

Werde nach Weihnachten mein TV (übrigens mit russischem Aufkleber im Mädchenmarkt gekauft) zurückgeben.

Es sei denn: Irgend jemand sagt mir, dass ich etwas prinzipielles falsch mache.

bhuser.

krebs54
12-16-2012, 04:48 PM
Guten Abend

Ich kann deinen Äerger völlig verstehen. Bei mir läuft seit iOS 6 das App myRemote weder ab iPad mini noch ab iPhone! Mit iOS 5 hat alles gut funktioniert. Ich möchte myRemote mit meiner HTS-9221-12 verwenden. Ich kann Philips überhaupt nicht verstehen. In diesem Forum wurde mal seitens des Moderators nachgefragt. Dann war Stille! - Ausser verschiedener Updates von myRemote, alle ohne Erfolg auf funktionieren! Ich hatte mir gerade deshalb diese Anlage von Philips gekauft, da ich dachte, ein renomierter Hersteller, da hast du Unterstützung und es funktioniert - denkste - Enttäuschung über Philips sehr gross!

Ich wünsche mir von Philips auf Weihnachten 2012, dass myRemote nun wieder einwandfrei funktioniert! Das wäre doch was, oder?

Danke Philips - wofür - sage ich wenn's funktioniert.

Ein enttäuschter Kunde von Philips.