PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : TV Guide "Keine Kanalinformation verfügbar", USB Aufnahmen nicht abrufbar



Fonzi
12-31-2012, 12:39 PM
Mein 6007er ist über die FritzBox mit neuester FW über WLAn mit dem Internet verbunden.

An meinem 32PFL6007 mit neuester FW erhalte ich im TV-Guide immer wieder die Anzeige "Keine Kanalinformation verfügbar". Zuletzt habe ich die Priorität meines 32PFL6007 im WLAN Netz hochgesetzt, aber das hat den Fehler auch nicht behoben.
USB Aufnahmen sind nur manchmal direkt aufrufbar:(

Bisher kann ich keine Systematik bei den Fehlern erkennen - gibt es eine Lösung ? :confused:

Toengel
01-01-2013, 04:59 PM
Tachchen,

da hilft oft: Optionstaste drücken: Neu Laden...

Toengel@Alex

huetes
01-02-2013, 11:00 AM
Bei mir hilft das Neu laden nicht. Das Abspielen der Aufnahmen an meinem Philips 32PFL5007K/12 waren in den letzten Tagen nach 20 Uhr praktisch nicht möglich. Entweder der Bildschirm wurde nach dem Aufruf "Programmzeitschrift" schwarz oder die kleinen "Punkte" liefen im unteren Bereich des Bildschirms und falls dann doch die Seite TVGuide kam, dann fehlen dort die verschiedenen Elemente . Es ist zum verzweifeln. Die Software ist aktuell, die Anbindung der TV-Gerätes erfolgt über ein Netzkabel. Ich konnte auch keine Schwächen des DSL-Anschlusses feststellen. Mir scheint die EPG- Möglichkeit als nicht ausgereift oder hat jemand eine Idee?

JDO
01-02-2013, 03:19 PM
Ich habe bei meinem etwas mehr als 1 Jahr alten 37PFK9606K/02 im Prinzip das gleiche Problem. Seit ein paar Tagen wird der TVGuide nicht mehr richtig geladen. Er lädt zwar grundsätzlich zunächst wie früher. Dann werden aber die gesamten Senderinformationen nicht angezeigt. Stattdessen erscheint nur die Information: "Keine Kanalinformationen verfügbar". Das Abspielen der bereits auf der Festplatte aufgezeichneten Sendungen ist nicht mehr möglich. Statt aller möglichen Buttons "Abspielen", Löschen"...erscheint nur der Button "Umschalten auf Kanal". Ich habe sämtliche möglichen Problemlösungsmöglichkeiten versucht. Heute habe ich die neueste Software Q5551-0.14.104.0 geladen.
Ich habe die früher bei Problemen von mir angewandte Methode, das Gerät komplett vom Netz zu nehmen, ausprobiert. Ich habe auch den Hinweis von Toengel aufgenommen und die Option "Seite neu laden" ausprobiert....nichts hat bisher funktioniert. Auch die WiFi-Verbindung habe ich neu hergestellt. Auch daran kann es nicht liegen, denn unserer zweiter TV, ein gerade einmal 2 Wochen alter 55PFL8007K/12 funktioniert über das WiFi einwandfrei. Hat vielleicht jemand noch einen Hinweis ?

acelle
01-02-2013, 08:19 PM
Mich nervt das nun schon seit einiger Zeit und es regt mich allmählich tierisch auf. Festplatte wird nicht gefunden und permanent lädt die Programmzeitschrift, das kam vor einiger Zeit ab und zu mal vor, allerdings ist jetzt überhaupt kein "Rankommen" mehr. Habe vorhin mit einem Mitarbeiter "gechattet" sein Tipp, TV zurücksetzen, ich Blöde mache es auch, außer das diese doofe Sendersortierung (ist bei diesem Typ ein absoluter Horror) jetzt gemacht werden muss, änderte sich nichts. Also bitte nicht machen, bringt eh nichts. Nicht mal meine Festplatte wurde formatiert. Ein neue Firmware ist auch nicht geplant, so wurde mir mitgeteilt. WLAN am Fernseher funktioniert, also daran kann es nicht liegen. Also wie nun weiter.

acelle
01-02-2013, 08:29 PM
Im Forum unter Smart TV EPG sind schon seitenweise Beiträge über dieses Problem, kann man das hier nicht irgendwie in dieses Thema verschieben???

JDO
01-03-2013, 01:31 PM
Hallo Zusammen,
jetzt noch ein Nachtrag zu meinem gestrigen Posting.
Nachdem ich gestern noch die Postings von acelle gelesen habe, habe ich mich abends natürlich ausführlich
mit dem Thema in den von ihm zitierten Forumbeiträgen auseinandergesetzt.
Danach habe ich heute vormittag (also zu einer Nebenzeit, in der ich normalerweise nie TV schaue)
den Fernseher ausprobiert.... und siehe da..... das EPG hat - wenn auch etwas langsam - so doch einwandfrei
funktioniert. Auch die bereits auf der HDD aufgenommenen Sendungen konnte ich problemlos ansehen bzw. löschen. Das liegt wohl wirklich an der Überlastung in der Prime Time. Das müssen die doch durch einen Ausbau des Servers in den Griff bekommen. Auf der anderen Seite: Je mehr TV mit dieser Funktion verkauft werden, desto schlimmer dürfte das Problem wohl werden.

Nana
01-03-2013, 05:33 PM
Hallo JDO,
das war nicht nur bei dir so. Auch ich hatte gestern Abend einen schwarzen Bildschirm statt der "Programmzeitschrift" und heute Morgen ging es einwandfrei.
Zur Zeit bleibt die Anzeige der Kanäle einfach leer.
Ich habe gestern an Philips geschrieben - keine Reaktion!
Ich bin so wütend und enttäuscht, dass ich überlege den Fernseher zurück zu geben. Zum Glück habe ich ihn erst Ende Dezember gekauft.
Übrigens habe ich gestern auch einige der Tipps aus den Foren befolgt - ohne Erfolg.

Toengel
01-03-2013, 05:34 PM
Tachchen,

man kann als User leider aktuell nichts machen - die Server sind einfach überlastet... da kann nur Philips was tun...

Toengel@Alex

Stange
01-03-2013, 06:31 PM
Hallo zusammen

siehe link http://www.supportforum.philips.com/de/showthread.php?2148-40PFL5507K-12-internet-streaming-bricht-ab/page11&highlight=schaf

Gruß Stange

photoreise
01-03-2013, 07:57 PM
Das ging bei mir zeitweise auch so geht geht nicht, immer fehlen die Programme und die Inhalte-Beschreibungen. Keine Aufnahme möglich usw.

Jetzt nach einen Update habe ich die Fehlermeldung 401 acess is denied due to invalid credentials.
Hilfe ist da was schiefgelaufen?

photoreise
01-03-2013, 08:32 PM
Bis vor einem Monat hatte ich einen schönen Technisat Empfänger war der Klasse. :)
Hier war der EPG ohne Fernglas zu lesen und ging immer.

Warum ist bei der Kiste die Schrift sooo klein?
Warum ist es nicht möglich Programme zu sortieren? (Ohne PC)
Warum geht er immer 1x von selbst nach 4 Minuten Betrieb aus?
Ja nicht schnell umschalten das mag er nicht.
Warum dauert das immer so lange bis ich das erste Bild sehe?
Mein Telefunken LED TV bringt immer sofort (nach 4 Sec) ein Programm, auch nach gezogenen Stecker.
Warum erhalte ich immer Werbung nach dem Einschalten?
Was hatte ich für Probleme mit der Sendersuche weil ich einen Twin LNB hatte der auch noch auf Eutelsat ausgerichtet ist. Astra war mein zweiter Satelit, wer macht den so was? Ist nicht vorgesehen.
Warum konnte ich keine Senderliste auf USB speichern und die dann am PC bearbeiten.
Warum hatte ich die Netzwerkbuchse in der Hand als ich vorsichtig den Stecker aus dem Gerät gezogen habe?
Warum bekomme ich verschlüsselte Programme gespeichert wenn ich diese abgewählt habe?
Wenn ich von meinem Tablet PC an den TV gehe klingt der Ton gut. Aber warum ist dann der opt Ausgang dann so schrecklich verzerrt. selbst bei kleinem Pegel?

Jetzt geht mir die Tinte aus, weil ich keine Lust mehr habe das Gerät zu testen.