PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BDP Serie BDP2930/12 USB Stick wird nicht erkannt



Luzifer75
01-14-2013, 10:15 AM
Hallo liebe Community,

habe mir den BDP 2930/12 letztens angeschafft. An sich ein klasse Player.

Nun zu meinem Problem.

Ein Update wird hier auf der Seite angeboten, welches ich mir auch gezogen habe. Habe einen 4gb USB Stick (formatiert auf Fat32) genommen die Daten darauf extrahiert, sprich es existiert ein Ordner UPG_ALL.

Wenn ich den Stick an den Player anschliesse, wird er nicht erkannt. Beim Klick auf Aktualisierung via USB steht lediglich das ein USB Gerät angeschlossen werden soll.

Habe auch per Netzwerk versucht zu aktualisieren, jedoch heisst es dann das keine neuere Version Vorhanden wäre.

Aktuelle version des Players ist 2.5 die neue ist ja 2.52

Was mache ich falsch?

Muss ich noch irgendwas machen um es über Netzwerk hinzubekommen?

Gerät ist bei Philips registriert.


MfG Luzi

Philips - Tino
01-30-2013, 10:48 AM
Hallo Luzifer75,

herzlich Willkommen im Philips Blu-Ray Forum!
Vielleicht ist beim Download des Updates etwas schief gegangen. Lade es bitte hier (http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/eula.pl?ctn=BDP2930/12&dct=FUS&link=/files/b/bdp2930_12/bdp2930_12_fus_deu.zip&mode=inpage&scy=DE&slg=DEU) nochmal herunter, und entpacke es anschließend auf einen leeren, FAT-formatierten USB-Stick. Dann sollte es eigentlich funktionieren.

Achtung: Vor dem Update prüfen ob eine Disc im Laufwerk ist und diese ggf. herausnehmen.

Liebe Grüße Tino