PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 46PFL8007K/12 und USB-Aufnahmen



andreas.mika@tauchfoto.de
01-18-2013, 12:45 PM
Hallo zusammen,

ich habe einen 46PFL8007K/12 und wollte testweise die Aufnahmefunktion ausprobieren. Vorweg muss ich sagen, dass ich einen älteren Philips DVD/Fstplattenreceiver besitze und vom Anwendungskomfort verwöhnt bin. Natürlich kann dieses Gerät kein HD :-)

So, USB-Platte angeschlossen, wurde erkannt und initialisiert. Programmführer aufgerufen, mehrere Sendungen auf verschiedenen Kanälen markiert. Nichts passiert.

Unter welchen Umständen werden denn Aufnahmen angefertigt?

Muss der Fernseher eingeschaltet sein?
Muss der Fernseher mit dem Internet verbunden sein?
Muss ich auf dem Fernseher denselben Kanal sehen, den ich aufnehmen will?
Klappt das sowohl bei HD als auch SD Sendern? (Bin bei NetCologne als Kabelnetzbetreiber)



Oder ist mein Fernseher einfach nur defekt? Jedenfalls hat er nichts aufgenommen, selbst wenn der Fernseher eingeschaltet ist un derselbe Kanal läuft, den ich aufnehmen (Internet ist dauernd verbunden)...

Würde mich über Hinweise freuen!

Gruß,

Andreas

andreas.mika@tauchfoto.de
01-21-2013, 10:53 AM
Hallo,

vielleicht könnte sich jemand vom Philips Support diese Frage mal kurz anschauen?

Vielen Dank im voraus!!

Andreas

Philips - Thomas
01-21-2013, 11:00 AM
Hallo und Willkommen in unserem Forum Andreas,



Muss der Fernseher eingeschaltet sein?
Das ist nicht notwendig, der TV kann sich auch im Stand By befinden.
Muss der Fernseher mit dem Internet verbunden sein?
Auch das ist nicht notwendig
Muss ich auf dem Fernseher denselben Kanal sehen, den ich aufnehmen will?
Ja
Klappt das sowohl bei HD als auch SD Sendern? (Bin bei NetCologne als Kabelnetzbetreiber)
Ja/nein, der TV macht hier keinen unterschied. Sofern aber Netcologne über eine Smart Card Sender verschlüsselt, kann Netcologne auch festlegen, das bestimmte Sendung nicht oder nur eingeschränkt aufgenommen werden können


schönen Gruß
Thomas

andreas.mika@tauchfoto.de
01-21-2013, 11:06 AM
HAllo Thomas,

danke für die schnelle Antwort.

heißt das im Umkehrschluss, wenn ich unter keinen der o.a. Umständen auf USB aufnehmen kann, dass mein Gerät defekt ist?

Gruß,

Andreas

Philips - Thomas
01-21-2013, 11:14 AM
Hallo Andreas,

so einfach ist das dann nicht ;)
Wenn anhand meiner Erklärung, die Aufnahme bei dir gehen müsste, jedoch nicht läuft, melde Dich am besten direkt beim Kundenservice, die Kollegen können dann mit Dir zusammen schauen, was da los ist:
http://goo.gl/4DVwC

schönen Gruß
Thomas

andreas.mika@tauchfoto.de
01-21-2013, 11:28 AM
Ok, habe ich gemacht, bin mal gespannt wie es weitergeht :-)

Btw: ich finde den Fernseher richtig klasse!