PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : CD4961B Telefonbuch, Dienste etc. nicht verfügbar



chrth
01-24-2013, 08:33 AM
Ich habe einen neuen Eintrag ins Telefonbuch aufgenommen und vor dem Speichern auf die grüne Hörertaste zum Telefonieren gedrückt. Das Mobilteil hat zwar eine Verbindung aufgebaut, doch kam werder Klingelzeichen noch irgend ein anderer Ton.
Nachh dem Auflegen habe ich versucht ins Telefonbuch zurück zukommen, doch nach 2-3 Sekunden kommt ein Hinweis "Nicht verfügb.". Getestet ob ich noch angerufen werden kann habe ich auch, das Mobilteil blieb stumm, wenigstens der AB nahm den Anruf entgegen.
Beim Versuch auf Werkseinstellung zurück zusetzen, kam nach der Frage, ob ich das auch wirklich will, die ich mit Ja beantwortete wieder "Nicht verefügb.".
Was kann ich sonst noch probieren? Wie kommt man an den Akku ran um das Mobilteil komplett zu resetten?

Beste Grüße
ct

S10
01-24-2013, 12:27 PM
Hallo chrth,

willkommen im Philips Forum.

Hört sich ja wirklich so an, als wenn das Telefon sich aufgehängt hat.
Du hast es aber definitiv an der Original-Basis angemeldet und nicht an der Fritz-Box o.ä. ?

Ich wundere mich gerade, dass man nicht an den Akku rankommt, da das doch auf der Philips Support Seite als Lösung beschrieben ist: *hier* (http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/cpindex.pl?ctn=CD4961B/38&dct=FAQ&faqview=1&list=aa12_list_partial.html&mid=Link_FAQs&refnr=0094630&scy=DE&slg=DEU&view=aa12_view_partial.html)
Ich kenne das Gerät selbst nicht, deshalb frage ich Dich: Ist das definitiv falsch, dass man an den Akku kommt?

Gruß
S10

chrth
01-24-2013, 12:42 PM
Hallo S10,
Danke für Deine Antwort ;)
Ich habe warhscheinlich nur zu wenig Gewalt anwenden wollen.

Akkufach geöffnet und Mobilteil resettet ... funzt wieder
Gruß ct

avalonia
02-06-2013, 10:13 PM
hallo chrth
ich habe das gleiche Problem mit überall "nicht verfügbar" und habe mich sehr gefreut, dass es eine Lösung gibt. Nur kriege ich die Akkuabdeckung absolut nicht 'runter. Kannst du mir verraten, wie du das geschafft hast? Ich habe Angst, ich mache sie kaputt.
Grüße avalonia

chrth
02-07-2013, 07:28 AM
Hallo avalonia,

Du muss den Deckel einfach nach unten (Richtung der Ladeelektroden) wegziehen. Bei mir hats mit der flachen Hand auf dem Deckel und der anderen Hand (Daumen & Zeigefinger) zwischen Lautsprecher und Display am besten geklappt...

Grüße
ct

avalonia
02-07-2013, 07:58 AM
vielen, vielen Dank, ct
es war gut, dass ich dich gefragt habe, denn ich hatte versucht den Deckel auszuhebeln! Jetzt sind auch alle meine Funktionen wieder da, also nochmals Danke
von einer glücklichen avalonia