PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Man hört mich nicht gleich, wenn ich abnehme.



Bine
02-01-2013, 03:38 PM
Hallo,

ich bin sehr unzufrieden mit meinem Philips Telefon. Hier zu meinem Problem:

Mein CD6951B/DE klingellt und ich drücke auf den grünen Hörer, führe das Telefon zum Ohr und melde mich mit meinem Namen. Sehr oft werde ich beim Anrufer in den ersten paar Sekunden überhaupt nicht gehört. Erst beim nochmaligen Melden werde ich gehört.

Desweiteren reagiert es sehr träge auf Tastendrücken. Ich muss öffters 4-5 mal eine Taste drücken bis das Telefon darauf reagiert.

Ich hatte vorher ein Siemens Gigaset, dort kannte ich solche Probleme nicht.

Vielleicht kann mir hier jemand helfen oder mir sagen, ob das Normal ist?

Danke

Gruss
Bine

S10
02-01-2013, 10:50 PM
Hallo Bine,
Willkommen im Philips Dect Forum.

Das mit einer leichten Verzögerung ist normal. Das musste ich mir auch erst angewöhnen, dass man nicht den Höhrer zügig ans Ohr führt und gleich losredet.
Das mit dem mehrfachen Drücken der Tasten ist auch normal, wenn Du die Cursortaste meinst, und dann sehr schnell hintereinander drückst ( z.B. um durch eine Liste zu scrollen). Bei den Zifferntasten allerdigs nicht. Die werden immer recht gut erkannt.
Ich vermute aufgrund von Stromspargründen ist hier ein langsamer Controller verbaut. Dieser kommt einfach nicht hinterher wenn er so schnelle Eingaben bekommt und nebenbei immer noch das Display neu beschreiben darf.

Gruß
S10

Bine
02-02-2013, 12:31 PM
Ja ich meine die Cursertaste.
Zum Beispiel im Menue, wenn ich von einem Punkt zum nächsten gehen will. Oder auch im Telefonbuch.

Ich habe festfestellt, das es manchmal einwandfrei funktioniert mit dem Weiterschalten und dann habe ich wieder den Eindruck das der Curser-Balken hängt. Erst nach mehrmaligem Drücken geht er dann weiter.

Gruss
Bine

Philips - Tino
03-18-2013, 01:18 PM
Hallo Bine,

ich habe schon in dem anderen Thema (http://www.supportforum.philips.com/de/showthread.php?5003-CD6952B-DE-Probleme-mit-den-Cursortasten&p=37939#post37939) gesehen, dass das hier leider nicht dein einzigen Problem mit dem CD6951B/DE ist, im anderen Thema habe ich schon zu einer Prüfung des Telefons geraten und die entsprechenden Kontaktoptionen gepostet. Ach ja, sorry wegen der späten Antwort.

Liebe Grüße - Tino

Tomb
03-21-2013, 03:25 PM
Hallo Bine,
Willkommen im Philips Dect Forum.

Das mit einer leichten Verzögerung ist normal. Das musste ich mir auch erst angewöhnen, dass man nicht den Höhrer zügig ans Ohr führt und gleich losredet.
Das mit dem mehrfachen Drücken der Tasten ist auch normal, wenn Du die Cursortaste meinst, und dann sehr schnell hintereinander drückst ( z.B. um durch eine Liste zu scrollen). Bei den Zifferntasten allerdigs nicht. Die werden immer recht gut erkannt.
Ich vermute aufgrund von Stromspargründen ist hier ein langsamer Controller verbaut. Dieser kommt einfach nicht hinterher wenn er so schnelle Eingaben bekommt und nebenbei immer noch das Display neu beschreiben darf.

Gruß
S10

Wenn das normal ist, würde ich am Produkt zweifeln. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass das so sein soll.