PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fehler beim Schreiben. Bitte überprüfen sie die USB-Festplatte (40PFL5537K/12)



zeeefix
04-05-2013, 08:03 PM
Eigentlich habe ich über Google-Suche schon einen Thread zu diesem Thema gefunden:
http://www.supportforum.philips.com/de/showthread.php?4236-Fehler-beim-schreiben-%C3%9Cberpr%C3%BCfen-Sie-die-USB-Festplatte-%2846PFL6606K%29

Nur leider ist dieser Thread nicht mehr in der Themenübersicht zu sehen -->?!?

MEIN PROBLEM:
Fernseher: 40PFL5537K/12, aktuelle Firmware
USB-Festplatte: WesternDigital 160GB (USB2), permanent am Gerät angeschlossen

Aufnahmefunktion funktioniert "prinzipiell", ABER:
während des Fernsehens erscheint völlig willkürlich nach einiger Zeit die Fehlermeldung:
"Fehler beim Schreiben. Bitte überprüfen Sie die USB-Festplatte"

Ab diesem Zeitpunkt KEINE AUFNAHMEN MEHR MÖGLICH!!! Aufnahmen werden zwar absolviert, haben aber eine "Fehler"-Meldung und sind nicht abspielbar.

Einzige Lösung besteht dann in Formatierung der USB-Festplatte am PC und neuerliche Installation am TV! Alle alten Aufnahmen sind dann (logischerweise) weg!

Bitte um Lösungsvorschläge!

Philips - Thomas
04-10-2013, 11:51 AM
Hi,

die Meldung besagt, dass die Platte in dem moment aussetzt.
Das kann an der Stromversorung, an der USB Übertragung, an der Festplatte, am USB Controler selbst liegen. Hier ist so gut wie alles Möglich.
Teste bitte eine andere Festplatte am TV, damit wir sehen ob es da auch passiert.

Danke und Gruß
Thomas

zeeefix
04-10-2013, 03:24 PM
Danke vorerst für die Antwort.

Leider müsste ich für solche "Testspielereien" extra eine neue Festplatte kaufen mit fraglichem Erfolg.
Daher:
warum gibt Philips nicht eine Liste mit "zertifizierten" USB-Festplatten heraus, mit welchen die USB Aufnahme garantiert funktioniert?
Die verwendete Festplatte erfüllt alle von Philips geforderten Spezifikationen, und auch die Installation samt Schreibtest wird tadellos absolviert. Ich sehe den Fehler nicht bei der Festplatte, sondern ganz klar beim TV!

Lg,
Martin

zeeefix
04-24-2013, 08:45 PM
Habe eine neue USB Festplatte probiert mit demselben Ergebnis!

Was mir aufgefallen ist:
Die Sache funktioniert immer nur so lange gut, bis eine "Senderaktualisierung" verfügbar ist! D.h. jedesmal wenn diese Meldung kommt ("Eine Senderaktualisierung ist verfügbar.[...]"), dann kommt auch bald darauf die Meldung mit dem Schreibfehler für die USB Festplatte.
Im Übrigen führt die Senderaktualisierungs-Meldung auch jedesmal zu Komplettabstürzen (+Neustart) des TV Gerätes!

Ich vermute daher stark, dass diese Senderaktualisierungen schuld sind an den ganzen Problemen.

Was hat es mit diesen Aktualisierungen eigentlich auf sich?

Danke.
Martin

zeeefix
05-12-2013, 09:51 AM
Nochmals eine andere USB Festplatte probiert: damit scheint es (bisher) zu funktionieren! :D
Es handelt sich um folgende Platte: Buffalo MiniStation HD-PC500U2/BK 500GB

Hoffe es bleibt so!