PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 42PFL7108K Spec für USB-Stick für Timeshift



Philips-Gucker
05-24-2013, 10:22 PM
Ich habe mir für meinen neuen 42PLF7108K extra einen schnellen USB-Stick gekauft (Transcend Ultra Speed). Dieser hat eine Größe von 32 GB. Der TV teilt mir mit, dass die Größe ok ist, formatiert ihn auch, aber dann ist der Stick angeblich zu langsam.

Deshalb meine Frage:
Was sind die genauen technischen Spezifikationen für einen USB-Stick, mit dem auf dem genannten TV Timeshift genutzt werden kann (insbesondere Größe und Schreibgeschwindigkeit).

Denn ehrlich gesagt gibt es keine wirklich schnelleren USB 2.0 - Sticks :mad:

burnhoven
05-25-2013, 08:44 AM
Aus der Anleitung:

Sie können eine Fernsehübertragung zeitversetzt ansehen (nurbei digitalen Fernsehsendern möglich). Hierfür ist der
Anschluss einer USB-Festplatte notwendig, auf der die
Übertragung gepuffert wird. Übertragungen können höchstens
90 Minuten lang angehalten werden.

Aus Erfahrung der 2012er-TVs.
Festplattenmit folgenden Angaben werden von Philips empfohlen:
-320GB bis 1Tb
-Strom max. 0.5A (ist selten der Fall), besser externeStromversorgung
-reine USB2.0 Platte
-Lese und Schreibgeschwindigkeit min. 30mb/s

glotze
05-25-2013, 10:43 AM
Jet Flash 600? Transcend gibt die Schreibgeschwindigkeit mit bis zu 16 MByte/s an. Das ist gerade mal die Hälfte des Notwendigen. USB2.0-Stick und 30 MByte/s beim Schreiben, vergiss es. Man kann zwar die Geschwindigkeit steigern (Dual-Channel hat er ja schon), aber da muss auch die Datenquelle, also der TV, softwaremäßig mitspielen.

Der TV akzeptiert auch nicht alle 32 GB-Sticks von der Größe her. Das ist ja nur ein Bruttowert des Herstellers. Was netto davon genutzt werden kann, ist bei jedem Hersteller anders.