PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : AW Serie Firmwareupdate für die AW-Serie auf V5.42S



Philips - Tino
07-29-2013, 09:02 AM
Hallo zusammen!

Das lange erwartete Update für die AW-Serie steht zur Verfügung. Wie immer seid Ihr herzlich eingeladen, eure Erfahrungen mit dem Update zu teilen.

Für diese Geräte ist das Update verfügbar:
AW1000
AW2000
AW3000
AW5000
AW9000

Das Update enthält diese Änderungen :


Starke Verkürzung der Pausen zwischen zwei Titeln, die von lokalen Playlisten wiedergegeben werden,
Verkürzung der Ladezeit nach der Auswahl eines Internetradiosenders,
Bessere Reaktion der Lautstärkeeinstellung,
Die Wiedergabe einiger Internetradiosender wie WDR, FFH und MDR wurde verbessert,1
Verbesserungen in der Stabilität,
Die Anzeige der Albumcovers/Radiosenderlogos wurde für eine schönere Ansicht zentralisiert
Titelinformationen oder Senderinformationen für Internetradio ist jetzt verfügbar, wenn der entsprechende Sender dies unterstützt
Falls ein Internetradiosender nicht verfügbar ist, wird jetzt schneller eine entsprechende Meldung angezeigt,
Handling der M3U Playlisten wurde verbessert. Wenn z.B. die Informationen in einer Playliste fehlerhaft oder unvollständig sind, versucht der Player den Inhalt trotzdem bestmöglich wiederzugeben.
Anzeige des Radiologos funktioniert jetzt besser im Senderauswahlmenü,
Verbesserung der Zusammenarbeit mit HTC-Smartphones (Texteingabe) und Nexus Jelly Bean 4.2.2 Betriebssystem
Der Musikdienst JUKE ist jetzt in Deutschland verfügbar, weitere Informationen findet Ihr auf http://www.myjuke.com


Das Update wird über die AirStudio App installiert. Ruft nach dem Starten der App den Internetradiodienst TuneIn auf (Dienste -> AWx000 -> TuneIn Radio). Dann solltet ihr auf das Update hingewiesen werden. Ist dem nicht so, drückt das Zahnradsymbol unten rechts und wählt dann „Firmware-Aktualisierung“ -> „Internet durchsuchen“. Folgt dann bitte den Anzeigen auf dem Display.

Stellt bitte sicher, dass die App nach dem Update neu gestartet wird. Das funktioniert so:

iOS: drückt bitte zweimal auf den Hauptmenü-Button, haltet das AirStudio-Symbol gedrückt bis es anfängt zu „wackeln“ und drückt dann das Minus-Zeichen an der App. Jetzt wieder 2x auf den Hauptmenü-Button drücken. Danach könnt ihr die App neu starten.

Android: Öffnet das Einstellungen-Menü und dann die Liste aller Apps. Wählt jetzt AirStudio aus und drückt anschließend auf „Stoppen erzwingen“ und bestätigt die nächste Meldung mit OK. Danach könnt ihr die App neu starten.

Liebe Grüße Tino