Mein(e) Probleme beginnen mit einem notwendigen Akku-Tausch. Der 'Muse SA1'-Akku (3,7V; 750mA) war im 'Netz' nicht mehr zu bekommen, deshalb ein für 'Muse SA2' geeigneter Akku (3,7V; 1400mA) verwendet. Einbau und Funktion o.k. - bis auf das LADEN. 1. >>Original-Philips-Ladegerät (SCM4480/12; 5,4V; 350mA) funktioniert nicht mehr. Software-Problem?
Meine Lösung: Rückteil öffnen und direktes Akku-Laden (Akku-Lader 3,7V; 500mA; ohne Last: 4,3V). Geht, weil im Augenblick keine andere Lösung:-(!
2. >>Versuch Problem zu lösen mit NEU aufgespielter Software/Treiber ging "in die Hose". Mit dem kompletten Löschen des Player-Speichers KEINE Verbindung mit dem Computer mehr möglich (Windows 7).

Wer kennt einen Weg, z.B. durch bestimmte "Tasten-Kombination" eine Verbindung mit dem PC herzustellen und damit die erforderlichen Treiber wieder aufzuspielen!?