Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    Bronze Member
    Points: 161, Level: 2
    Level completed: 11%, Points required for next Level: 89
    Overall activity: 13,0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    11
    Points
    161
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Unhappy Programmierte Aufnahmen werden nicht aufgezeichnet

    Ich kann mit meinem 42PFL 6158 K/12 keine Aufnahmen mehr programmieren.
    (Live aufnehmen funktioniert.)

    Immer wenn ich eine Aufnahme im Guide programmier habe, wird sie auch unter „Aufnahmen“ mit einem roten Punkt angezeigt. Nach ein oder zweimal in Standby schalten ist die programmierte Aufnahme wieder weg. Aufgezeichnet wird nur selten und scheinbar zufällig.

    Früher hat es funktioniert, ich habe schon Aufnahmen programmiert und ganz normal abgespeichert.
    Kann es vielleicht mit einem der letzten Software-Updates zusammenhängen? Installierte Software ist QF2EU-0.171.51.0, aber es hat auch bei 171.50 nicht funktioniert. Ab wann es genau anfing, kann ich aber nicht mehr sagen.

    Vielen Dank für Eure Tipps,
    spiff

  2. #2
    Superuser
    Points: 47.943, Level: 67
    Level completed: 71%, Points required for next Level: 407
    Overall activity: 96,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.402
    Points
    47.943
    Level
    67
    Danke
    345
    Thanked 471 Times in 391 Posts
    Tachchen,

    hat deine HDD eine externe Stromversorgung?

    Toengel@Alex

  3. #3
    Bronze Member
    Points: 161, Level: 2
    Level completed: 11%, Points required for next Level: 89
    Overall activity: 13,0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    11
    Points
    161
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Toengel,

    nein, die HDD hat keine externe Stromversorgung, sie wird über USB versorgt.
    Aber wie gesagt: früher hats ja mal funktioniert, mit derselben Platte.

    Dank und Gruß,
    spiff

  4. #4
    Bronze Member
    Points: 161, Level: 2
    Level completed: 11%, Points required for next Level: 89
    Overall activity: 13,0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    11
    Points
    161
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Nachtrag (gehört vielleicht in einen eigenen Software-Thread?):

    Ich habe gestern nach Toengels Anleitung
    http://58pfl9955.wordpress.com/firmware/
    die Software 173.51 nochmal über die schon installierte 173.51 drüber gespielt.

    Danach hat der Fernseher die Favoriten-Sender vergessen.
    Beim neuen Einrichten der Favoriten sind die Programmplätze 6 und 7 (waren vorher mit sat1 und RTL belegt) nicht mehr belegbar, und werden beim Anwählen als "Sender nicht installiert" angezeigt.

    Soll ich das im allgemeinen Software-Forum nochmal posten, oder im "6000er ab 2013"-Forum?

    Die Test-Aufnahme heute nacht hat wieder nicht funktioniert.

    Viele Grüße,
    spiff

  5. #5
    Bronze Member
    Points: 265, Level: 3
    Level completed: 15%, Points required for next Level: 85
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Tagger Second Class31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    19
    Points
    265
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 1 Post
    Die 2013er 6000er Serie von Philips ist eine große Katastrophe. Bei mir (wie im Forum schon zu lesen) treten genau die gleichen Probleme auf.

    Aufnahmen funktionieren nur sporadisch. Über Sender EPG gar nicht.

    Und die Favoritenliste ist auch voller Fehler. Ich habe z.B. 3x den Favoritenplatz 31 belegt und danach geht's mit 34 an weiter zu zählen. Sortieren ist dadurch nicht mehr möglich und auch sinnlos, da er sich die Reihenfolge eh nicht mehr merkt und nach jedem Neustart wahllos die Sender durcheinander wirft.

  6. #6
    Bronze Member
    Points: 161, Level: 2
    Level completed: 11%, Points required for next Level: 89
    Overall activity: 13,0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    11
    Points
    161
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Nochmal ein Nachtrag mit den neuesten Versuchsergebnissen:
    Heute nacht bei einer Test-Aufzeichnung gab es zur Abwechslung mal ein anderes Phänomen:
    Die Programmierung wurde dieses mal nicht „vergessen“. Die Aufzeichnung hat trotzdem nicht funktioniert, ich bekomme den gebrochenen roten Punkt und die Meldung „Diese USB-Festplatte kann nicht verwendet werden.“

    Mehr Daten:
    Ich hatte gestern meinen 42PFL6158K/12 von Software 173.51 auf 173.52 aktualisiert.
    (Danach konnte ich auch wieder die Favoriten auch auf die beim letzten Update verloren gegangenen Senderplätze verschieben)
    Die verwendete Festplatte ist dieselbe wie vorher, es waren noch die Aufnahmen von Februar bis April drauf, und ich habe eine Live-Aufnahme von letzter Woche gesehen. Die Festplatte scheint also grundsätzlich zu funktionieren. Warum diese Festplatte nicht geeignet sein soll, kann ich mir nicht erklären.

    Ich habe bisher davon abgesehen, weitere Festplatten zu kaufen, nur um sie auszuprobieren. a) gehen dann meine bisherigen Aufnahmen verloren, b) hatten das ja andere hier im Forum auch schon ausprobiert und c) hat dieselbe Festplatte ja früher funktioniert, und funktioniert auch heute noch beim Abspielen und beim Live-Aufnehmen und bei Time-Shift.

    Viele Grüße,
    spiff

  7. #7
    Moderator
    Points: 82.624, Level: 89
    Level completed: 38%, Points required for next Level: 1.126
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.351
    Points
    82.624
    Level
    89
    Danke
    17
    Thanked 437 Times in 307 Posts
    Hi,

    vergisst der TV die AUfnahmen sofort? also auch schon nach ~5min Stand By oder erst nach Stunden?

    Danke
    Thomas

  8. #8
    Bronze Member
    Points: 265, Level: 3
    Level completed: 15%, Points required for next Level: 85
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Tagger Second Class31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    19
    Points
    265
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 1 Post
    Die programmierten Aufnahmen verschwinden, wenn die Festplatte vom Fernseher abgeschaltet wird.

    Befindet sich der Fernseher in einer Phase der schnellen Inbetriebnahme ist alles gut. Endet das Fenster, verschwnidet die programmierte Aufnahme. Wie gesagt nur in der Option "EPG Sender", Internet-EPG funktioniert (wenn sich dieser nicht aufhängt und leer bleibt).

  9. #9
    Bronze Member
    Points: 161, Level: 2
    Level completed: 11%, Points required for next Level: 89
    Overall activity: 13,0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    11
    Points
    161
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Bei mir hatte ich das Gefühl, dass die Aufnahmen nicht sofort vergessen wurden. Ein oder zweimal Standby und wieder anschalten haben sie schon ausgehalten. Irgendwann waren sie dann halt weg, manchmal glaub auch erst ein paar Tage später. Mir kam das eher zufällig vor, kann es aber im Nachhinein auch nicht mehr genau sagen.

    Wie geschrieben, die letzten zwei Aufnahme-Versuche haben mal nicht im „Vergessen“ geendet, sondern in einer Fehlermeldung.

    Ich habe mich gestern entschlossen, doch die bisherigen Aufzeichnungen zu opfern und habe die Festplatte am Rechner FAT-formatiert, und dann nochmal neu am Fernseher formatiert.

    Ergebnis: Von 2 Sendungen, die testhalber über Nacht aufgezeichnet werden sollten, wurde eine „vergessen“, die andere sehe ich noch mit gebrochenem roten Punkt und der Fehlermeldung „Diese USB-Festplatte kann nicht verwendet werden

    Grüße,
    spiff

  10. #10
    Moderator
    Points: 82.624, Level: 89
    Level completed: 38%, Points required for next Level: 1.126
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.351
    Points
    82.624
    Level
    89
    Danke
    17
    Thanked 437 Times in 307 Posts
    Hi,

    bezüglich der Fehlermeldung.
    Wenn sofortaufnahmen gemacht werden, oder Timeshift, läuft dann die Platte?

    Thomas

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •