Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22
  1. #11
    Bronze Member
    Points: 350, Level: 3
    Level completed: 50%, Points required for next Level: 100
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    13
    Points
    350
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Thomas,

    die Platte ist aktiv (sichtbar an der Status-LED) sobald der Fernseher eingeschaltet wird. Das scheint mir die Time-Shift-Funktion zu sein, die ich noch nie benötigt habe.

    Sofort-Aufnahmen werden wunderbar aufgezeichnet, man kann sogar während der Aufnahme den Fernseher in Standby schalten (und zB abends ins Bett gehen). Die Aufnahme läuft zuverlässig weiter bis zum Ende der Sendung.

    Grüße,
    spiff

  2. #12
    Bronze Member
    Points: 350, Level: 3
    Level completed: 50%, Points required for next Level: 100
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    13
    Points
    350
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Nochmal ein Nachtrag, der Euch vielleicht weiterbringt:
    Gestern Nacht hat mal eine programmierte Aufnahme funktioniert!

    Um das Erfolgserlebnis (eigentlich habe ich nichts anderes gemacht als vorher auch) nochmal zu reproduzieren heute gleich nochmal zwei Sendungen programmiert, aber wieder dasselbe Ergebnis wie vorher: eine Aufnahme vergessen, die andere wieder mit gebrochenem roten Punkt und Fehlermeldung. Dieses Mal eine andere: „Die Aufnahme kann nicht wiedergegeben werden. Unbekannter Fehler. Löschen Sie die Aufnahme, um Festplattenspeicher freizugeben.“ Verfügbarer Speicherplatz ist aber 99% von 1TB. Ist ja erst eine Sendung drauf…
    Dieselbe Fehlermeldung wird jetzt übrigens auch bei der fehlerhaften Aufnahme von vor 2 Tagen angezeigt, die vorher die Fehlermeldung „Diese USB-Festplatte kann nicht verwendet werden“ gebracht hatte.

    Timeshift habe ich wegen Deiner Nachfrage inzwischen auch noch getestet, funktioniert.

    Viele Grüße,
    Spiff

  3. #13
    Bronze Member
    Points: 350, Level: 3
    Level completed: 50%, Points required for next Level: 100
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    13
    Points
    350
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,
    nochmal Nachtrag:

    ich habe mal wieder ein paar Test-Aufnahmen programmiert.
    Letzte Nacht wieder 2 von 3 vergessen, 1 weitere mit Fehlermeldung.

    Heute habe ich versucht, die Beobachtung von Hectux nachzustellen. Genau wie er schreibt, sobald die Festplatte aus ist, und dann der Fernseher wieder eingeschaltet wird, sind die Aufnahmen weg. Wenn man schneller wieder einschaltet, wird die Programmierung nicht vergessen.

    Bei den Versuchen ist mir nochmal aufgefallen, dass im Guide bei den Programmierten Sendungen kein roter Punkt mehr daneben angezeigt wird. Früher war das so.

    Meine bisherigen versuche, bei denen einige Sendungen vergessen, andere mit Fehlermeldung nicht aufgezeichnet wurden, hatte ich vielfach programmiert und danach sofort den Fernseher auf Standby geschaltet. Kann nicht sagen, ob das immer so war, aber eine Tendenz ist es sicherlich.

    Viele Grüße,
    spiff
    Geändert von spiff (05-29-2014 um 05:49 PM Uhr)

  4. #14
    Moderator
    Points: 96.119, Level: 96
    Level completed: 54%, Points required for next Level: 931
    Overall activity: 99,4%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.706
    Points
    96.119
    Level
    96
    Danke
    27
    Thanked 491 Times in 348 Posts
    Hallo,

    diesbezüglich die folgende Bitte:
    Wer derartige Erfahrungen mit geplanten Aufnahmen gemacht hat bitte eine PN an mich mit den folgenden Inhalten:
    Modellnummer/Seriennummer des TV
    Modellbezeichnung der getesteten Festplatte(n)

    Vielen Dank
    Thomas

  5. The Following User Says Thank You to Philips - Thomas For This Useful Post:

    Toengel (06-05-2014)

  6. #15
    New Member
    Points: 12, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 38
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    1
    Points
    12
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    ich habe seit März einen 32 PFL 5018 K und kann nur feststellen, das Aufzeichnen mit einer USB Festplatte ist eine Katastrophe. Inzwischen habe ich 5 verschiedene Festplatten (mit und ohne externer Stromversorgung) und mit unterschiedlichen Kapazitäten ausprobiert. Alle Festplatten wurden vom Gerät als geeignet eingestuft. Timeshift lief auch auf allen Festplatten einwandfrei, aber sobald Aufnahmen programmiert wurden, war das Ergebnis ein reines Lotteriespiel. Mal wurde die Sendung aufgezeichnet, aber in der überwiegenden Anzahl gab es eine Fehlermeldung und keine Aufzeichnung. Der Fernseher schaltet die Festplatte zum programmierten Zeitpunkt zwar ein, aber es wird nichts aufgezeichnet.
    Mein Händler steht auch vor einem Rätsel und kann mir nicht helfen. So werde ich das Gerät wahrscheinlich zurück geben und auf Samsung umsteigen. Die könne so etwas.

  7. #16
    Superuser
    Points: 9.384, Level: 29
    Level completed: 6%, Points required for next Level: 566
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.802
    Points
    9.384
    Level
    29
    Danke
    20
    Thanked 654 Times in 514 Posts
    5 verschiedene Festplatten erfolglos probiert, die kann man ja an einer Hand abzählen. Du bist neu in diesem Forum, Thomas-Forum-Moderator bittet um persönliche Nachricht (PN), die die Modellbezeichnungen der getesteten Festplatten beinhaltet. Die Modellnummer/Seriennummer deines TV braucht er auch noch, für eine Fehlerdialyse.

    Dann schreib ihm mal eine PN und poste hier, nachdem dir Thomas geantwortet hat, welche Macken deine 5 Festplatten haben.
    Geändert von glotze (06-06-2014 um 08:54 PM Uhr)

  8. The Following 2 Users Say Thank You to glotze For This Useful Post:

    Toengel (06-07-2014),up&down (07-01-2014)

  9. #17
    Bronze Member
    Points: 350, Level: 3
    Level completed: 50%, Points required for next Level: 100
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    13
    Points
    350
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Thomas,

    gibt es schon neue Erkenntnisse aus den vielen per PN geposteten Festplatten-Typen?

    Es sollte ja am Ende darauf raus laufen, dass entweder
    a) Du eine Empfehlung geben kannst, welche Platten funktionieren und welche nicht oder
    b) Es ein Software-Update gibt, dass die bisher nicht funktionierenden Platten auch ansprechen kann.

    Über eine kurze Info wäre ich froh,
    spiff

  10. #18
    New Member
    Points: 116, Level: 1
    Level completed: 66%, Points required for next Level: 34
    Overall activity: 29,0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    6
    Points
    116
    Level
    1
    Danke
    3
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    http://www.supportforum.philips.com/...0305#post70305

    Weiß nicht ob euch das weiterhilft, mir ist auch aufgefallen wenn der tv seine Sendereinstellung automatisch aktualisiert wird die Aufnahme verworfen.

  11. #19
    New Member
    Points: 304, Level: 3
    Level completed: 54%, Points required for next Level: 46
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    2
    Points
    304
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich habe einen 6188K12.

    Mir ist folgendes aufgefallen: wenn ich eine Aufnahme programmiere und beim Ausschalten in Standby das für die Aufnahme gewünschte Programm einschalte, dann funktioniert die programmierte Aufnahme. Tut man das nicht, fragt mein lieber Philips beim Einschalten während einer programmierten Aufnahme: "Soll ich auf Programm xy für die Aufnahme umschalten?" Tut man das, dann kann er wirklich das Ende aufnehmen. Eigentlich sollte er auch ohne Abfrage im Standby umschalten können.

    Da kauft man sich für 1000 Euro einen Fernseher, der es nicht schafft, aufzunehmen, weil er das Programm nicht wechseln kann. Ich bin hierüber sehr enttäuscht. Hätte er nicht das klasse Bild, würde ich ihn zurückgeben!

  12. #20
    Bronze Member
    Points: 350, Level: 3
    Level completed: 50%, Points required for next Level: 100
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    13
    Points
    350
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo zusammen,

    bei mir schein es jetzt wieder zu funktionieren. Ich habe die Philips Telefon-Hotline angerufen, und die haben de Tipp gegeben, den Guide von Sender- auf Internet-basiert umzustellen. Ich hatte zugegeben wenig Hoffnung, aber siehe da es funktioniert jetzt schon ein paar Tage zuverlässig. Nur arte kann ich nicht mehr aufnehmen.

    Probierts doch mal aus: TV-Guide auf Internet-EPG umstellen.

    Viele Grüße,
    spiff

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •