Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    New Member
    Points: 50, Level: 1
    Level completed: 33%, Points required for next Level: 100
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    4
    Points
    50
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    BDP 3380 firmwareupdate

    Hallo,

    habe Probleme mit dem telef. Kundensupport. Die wollen/können mir nicht helfen, obwohl bei mir bereits zwei Video-Abende mit eingeladenen Gästen ins Wasser gefallen sind. Mein BDP 3380 stürzt bei mindestens zwei Bluerays mitten im Film ab (eingefrorenes Bild, keine Möglichkeit darauffolgende Kapitel anzusteuern, Netzstecker muss für weitere Bedienbarkeit des BDP gezogen werden). Meine Theorie war, dass der BDP den Layer-Wechsel nicht mehr verarbeiten kann, da die Abstürze mitten im Film erfolgen (somit ein Hardwarefehler), ich konnte aber bisher keine alte Blueray finden, die abspielbar war und jetzt nicht mehr läuft (deutet auf FW-Fehler hin).

    Da mich auch der Kundendienst auf ein Firmware-Update verwiesen hat, hier nun meine Frage: Wann kommt denn die nächste Firmware nach 2.69? Die Garantie läuft noch ein halbes Jahr.

  2. #2
    Silver Member
    Points: 974, Level: 8
    Level completed: 12%, Points required for next Level: 176
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    500 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    69
    Points
    974
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 17 Times in 12 Posts
    Hallo,

    ich würde den BDP an deiner Stelle einfach mal zur Reparatur schicken. Ich vermute dort keinen Software-Fehler. Denke das Laufwerk wird verschlissen sein oder dergleichen. Es ist nicht ungewöhnlich das einige BR ohne Probleme laufen und andere wiederum nicht. Auch hier ist mir eigentlich kein Medim bekannt, welches generell nicht läuft, also auf ein Software-Problem hindeutet

  3. #3
    Moderator
    Points: 26.402, Level: 49
    Level completed: 86%, Points required for next Level: 148
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.583
    Points
    26.402
    Level
    49
    Danke
    57
    Thanked 169 Times in 149 Posts
    Hallo ndrescher,

    und herzlich willkommen im Philips Sound Forum!
    Hier muss ich Spencer recht geben, das klingt durchaus nach einem Defekt im Bereich der Leseeinheit. Falls du keinen weiteren Kontakt zu unserem Kundendienst wünschst, kannst du die Prüfung deines Players selbst über unseren Reparatur & Austauschservice beauftragen. Die Prüfung dauert i.d.R. nicht länger als 10 Werktage inklusive Transport. Halte am besten eine Kopie deiner Rechnung bereit und beschreibe das Verhalten deines Players möglichst genau, inklusive der EAN-Codes, der Filme die idealerweise nachweisbar nicht laufen.

    Lass uns bitte wissen, was dabei herausgekommen ist.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  4. #4
    New Member
    Points: 50, Level: 1
    Level completed: 33%, Points required for next Level: 100
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    4
    Points
    50
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    vielen Dank für die Hinweise von Spencer und Tino. Ich hatte bisher den Eindruck, dass ich vom Einsenden des Gerätes abgehalten werden soll. Diese neuen Ratschläge werde ich aber beherzigen. Ich melde mich zurück, wenn ich ein Ergebnis habe.

    Viele Grüße!

  5. #5
    New Member
    Points: 836, Level: 7
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 114
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    500 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    5
    Points
    836
    Level
    7
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo ndrescher,
    ich habe meinen BDP 3380 gerade eingeschickt und inzwischen wieder zurück bekommen (Gewährleistung).
    Auch bei mir fror das Bild bei BluRays ein bzw. bestimmte BluRays wollte er gar nicht abspielen (Unknown Disk oder so ähnlich ...).
    Lt. Reparaturbericht wurde die Laser-Einheit gewechselt (und ein Werksreset durchgeführt) und siehe da: das Gerät tut wieder was es soll. Mit der aktuellen Firmware 2.69 spielt er z.B. auch "Smaugs Einöd" / Hobbit 2 als BluRay 3D (und natürlich auch Hobbit 1 oder Star Trek Into Darkness).

    Irritierend finde ich allerdings, dass nach 1,5 Jahren und "gefühlter" Abspielleistung von maximal 15 BluRays die Lasereinheit defekt war. (der DVD-Laser - etwa gefühlte 20 DVD's - funktioniert hingegen nach wie vor). Man liest ja auch an anderer Stelle von defekten Lasereinheiten. Gut das hier 2 Jahre Gewährleistung gegeben wird. (richtiggehend verprellt wäre ich allerdings gewesen, wenn der Defekt erst nach 2 Jahren und 1 Tag aufgetreten wäre ...)
    Kann es sein, dass hier ein Material und/oder Verarbeitungsproblem vorliegt?

    Grüße
    Uli
    Geändert von ulischnee (05-30-2014 um 12:27 PM Uhr)

  6. #6
    New Member
    Points: 50, Level: 1
    Level completed: 33%, Points required for next Level: 100
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    4
    Points
    50
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Uli,
    ich habe meinen Player heute eingeschickt und hoffe, dass ich in 10 Tagen ein voll funktionsfähiges Gerät zurück erhalte. Gravity 3D und Django Unchained warten noch darauf, zu Ende gesehen zu werden.

    Natürlich macht man sich so seine Gedanken, wenn ein Gerät bereits nach eineinhalb Jahren seinen Geist aufgibt. Ich denke mal, das verwendete Laufwerk ist nicht besonders hochwertig. Von daher ist abzusehen, das der Blueray-Player nach der Reparatur wieder nur ca. 18 Monate hält. Zum Glück beginnt die Gewährleistungsfrist nach dem Gewärleistungsfall neu zu laufen?

    Falls die Reparatur erfolgreich ist, bleibt die Frage vor jeder abzuspielenden Blueray: Wird er laufen oder nicht? Eigentlich kein zumutbarer Zustand. Vor jedem Video-Abend muss erst ein Probelauf mit der avisierten Disc absolviert werden, was bei Bluerays aus der Videothek besonders ärgerlich ist.

    Aber fürs erste hoffe ich, wie gesagt, dass ich erst mal wieder einen funktionstüchtigen Blueray-Player habe.

    Viele Grüße
    ndrescher

  7. #7
    Gold Member
    Points: 2.362, Level: 13
    Level completed: 71%, Points required for next Level: 88
    Overall activity: 2,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    47PFL6057K/12
    Beiträge
    160
    Points
    2.362
    Level
    13
    Danke
    117
    Thanked 121 Times in 60 Posts
    Zitat Zitat von ndrescher Beitrag anzeigen

    Zum Glück beginnt die Gewährleistungsfrist nach dem Gewärleistungsfall neu zu laufen?
    Im Falle einer Reparatur ist lediglich die Gewährleistungsfrist gehemmt, sie beginnt nicht neu.

  8. #8
    New Member
    Points: 50, Level: 1
    Level completed: 33%, Points required for next Level: 100
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    4
    Points
    50
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ende gut, alles gut.

    Habe heute meinen Blueray-Player aus der Reparatur zurück erhalten.

    Der Reparaturbericht lautet auf Laser erneuert, auf Werkseinstellungen zurück gesetzt.

    Ein erster Testlauf mit Django Unchained ergab, dass der Player wieder voll funktionsfähig ist. Herzlichen Dank an dieser Stelle für die hilfreichen Hinweise und schöne Grüße von hier aus an den telefonischen Kundendienst. - Die haben mich auf ein Firmware-Update verwiesen und wollten mir sonst nichts geben.

    Viele Grüße!

  9. #9
    Moderator
    Points: 763, Level: 7
    Level completed: 7%, Points required for next Level: 187
    Overall activity: 36,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points
    Avatar von Philips - Chris
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    151
    Points
    763
    Level
    7
    Danke
    1
    Thanked 10 Times in 7 Posts
    Hallo ndrescher,

    es freut mich zu lesen, dass dein Player wieder das tut was er soll.

    Was den telefonischen Support betrifft, gingen die Jungs und Mädels sicher von einer Softwarestörung aus, welche bei einer Überprüfung hätte nicht behoben werden können.

    Ich wünsche Dir noch viele erfolgreiche Video-Abende. Sollte wieder was sein, melde dich einfach bei uns.

    P.S.: Ich schließe das Thema hiermit.

    MfG
    Philips – Chris
    Philips Moderator

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •