Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Bronze Member
    Points: 858, Level: 7
    Level completed: 54%, Points required for next Level: 92
    Overall activity: 43,0%
    Achievements:
    1 year registered500 Experience Points

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    14
    Points
    858
    Level
    7
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    energica hd 8852/01 Endlosentkalkungsschleife

    Hallo philips forum,
    ich habe schon mal im mai 2013 ein thema erstellt. mittlerweile habe ich die maschiene 3x zur reparatur eingeschickt. 3x der gleiche fehler beim entkalkungsprogramm - satzbehälter und abtropfschale leeren obwohl sie geleert wurden.
    2x wurde laut service bericht cpu + sensor getauscht. von der dritten reparatur bekomme ich keinen servicebericht von meinem händler. mein händler weigert sich den kaufvertrag zu wandeln weil ich die maschiene mit hilfe des supports immer irgendwann wieder zum laufen gebracht habe. jetz wird argumentiert das ich die maschiene erst im 7 monat zur reparatur eingeschickt habe. ich hatte die nase voll. ich habe bei jeder entkalkung bisher die gleiche probleme gehabt. wer kann helfen. ich kann doch die maschiene nicht bei jeder entkalkung zur reparatur einschicken. das letzte mal mußte ich die versandkosten zum händler übernehmen.
    philips kann doch seine kunden nicht so im stich lassen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    lg

  2. #2
    Silver Member
    Points: 458, Level: 5
    Level completed: 8%, Points required for next Level: 92
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    250 Experience Points3 months registered

    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    CH - 5023 Biberstein
    Beiträge
    73
    Points
    458
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Hallo energi
    Schade, dass du mit deiner Maschine so viel Ärger und Umtriebe hattest. Ich denke, unzufriedene Kunden kaufen nie mehr eine Maschine von PHILIPS, beziehungsweise von Saeco. Etwas Kulanz wäre für die Firma gute Werbung und erst recht, in der Garantiezeit! Nach der 3. Reparatur mit demselben Fehler wäre meiner Ansicht nach eine neue Maschine und eine Entschuldigung das Mindeste. Ich selber habe aber (bis jetzt) keine negativen Erfahrungen mit PHILIPS gemacht - im Gegenteil.
    Freundliche Grüsse
    Syntia51
    Geändert von Syntia51 (06-07-2014 um 02:19 PM Uhr)

  3. #3
    Moderator
    Points: 5.673, Level: 22
    Level completed: 25%, Points required for next Level: 377
    Overall activity: 83,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.993
    Points
    5.673
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 87 Times in 87 Posts
    Hallo Energi,

    es tut mir auch leid, dass du Ärger mit deiner Saeco hast. Gern würde ich dir helfen, aber da du deine Maschine über den Händler eingeschickt hast, sind mir die Hände gebunden.

    Lieben Gruß
    Cindy

  4. #4
    Bronze Member
    Points: 858, Level: 7
    Level completed: 54%, Points required for next Level: 92
    Overall activity: 43,0%
    Achievements:
    1 year registered500 Experience Points

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    14
    Points
    858
    Level
    7
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo cindy,
    ihr macht euch das ganzschön einfach. Ich habe am 26.02.2013 von com-tech einen kaffevollautomaten Philips saeco HD 88527o1 energica Focus gekauft. Am 16.05.2013 also 3 MONATE später hatte ich das erstemal problem beim entkalken -es kommt immer die gleiche meldung abtropfschale und satzbehälter leeren. darauf habe ich mich im philips forum angemeldet ( energica hd8852) von cindy kamen dann ratschläge was mann den alles machen kann und soll um die maschine auszutricksen. irgenwann dann lief die maschine wieder. dann 7 MONATE nach kauf dritter entkalkungsversuch. wieder der gleiche fehler .Maschine über den philips kundendienst zur reparatur eingeschickt. servicebericht vom 31.10.2013 der fa. baumeister austausch cpu+ sw water tank sensor. dann 11 Monate nach kauf nächster entkalkungsversuch gleicher fehler. Maschine über den philips kundendienst zur reparatur eingeschickt. servicebericht vom 29.01.2014 der fa. baumeister austausch cpu+ sw water tank sensor. 15 Monate nach kauf Mai 2014 nächster entkalkungsversuch gleicher fehler. jetz habe ich mich an den händler gewendet. der tat so als wolle er mir bei der wandlung des kaufvertages helfen. ich solle doch die maschine auf meine kosten und gefahr zu ihm schicken. 15 €. währen meines urlaubes hat mein nachbar die maschine die per dhl kam angenommen. jetz 21.05.2014 eine kulanzrechnung artikel repariert erhalten . einen detalierten servicebericht erhalte ich von com tech nicht. also bis jetzt hatte die maschiene bei jedem entkalken das gleiche problem. com tech redet sich damit raus das ich die maschine erst 7 monate nach kauf zur reparatur eingeschickt habe weil ich mich vom cindy habe hinhalten lassen. und jetzt so eine antwort. das ist doch nicht euer ernst. DIE MASCHINE HATTE JETZT 4XDEN GLEICHEN FEHLER. ICH WILL DAs PHILIPS DIESE MASCHINE ZURÜCKNIMMT. Ich kann durch das philips forum beweisen das die maschine schon vor ablauf der 6monate defekt war. ich habe mir alles ausgedruckt fertig
    mfg

  5. #5
    Moderator
    Points: 5.673, Level: 22
    Level completed: 25%, Points required for next Level: 377
    Overall activity: 83,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.993
    Points
    5.673
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 87 Times in 87 Posts
    Hallo Energi,

    deine anderen Beiträge habe ich mir nicht erneut durchgelesen, daher wusste ich nicht, dass deine Maschine schon 2 Mal über uns im Service war. Da du geschrieben hast, dass dein Händler es eingeschickt hat, vermutete ich, dass die Reparaturen über deinen Händler liefen. Funktioniert deine Saeco nun wieder?

    Lieben Gruß
    Cindy

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •