Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Bronze Member
    Points: 306, Level: 3
    Level completed: 56%, Points required for next Level: 44
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    D-Hannover
    Beiträge
    15
    Points
    306
    Level
    3
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Saeco Exprelia + Brita Intenza; Fragen zum Wassertank

    Moin zusammen!

    Ich habe mal eine grundsätzliche Frage:
    - wird der Wassertank bei meiner Exprelia (8856/01) nach der Nutzung entleert und zum trocknen raus genommen? oder mit Wasser weiterhin bis zur nächsten Nutzung (spätestens nach 24 Stunden) im Automaten stehen gelassen?

    Wir nutzen darüber hinaus in dem Exprelia-Wasserfilter die Brita Intenza Kartusche (Wasserfilter). Muss die daher ständig mit äusserem Wasser in Kontakt bleiben, oder kann man bis zur nächsten Nutzung halt den Wassertank komplett entleeren?

    Ich bin da gerade völlig ratlos.
    Unsere alte Saeco Stratos hatte immerhin 10,5 Jahre gehalten. Allerdings war dort kein Wasserfilter eingesetzt und der Tank wurde nach Gebrauch entleert und zum trocknen raus genommen.
    Da wir damals schnell einen stinkenden Geruch vom Wasser hatten, hatten wir dann das Wasser immer nach der Nutzung ausgekippt und den Wassertank getrocknet. Nun halt meine Frage wie bei der Exprelia verfahren?

    Danke!

    Andi

  2. #2
    Silver Member
    Points: 458, Level: 5
    Level completed: 8%, Points required for next Level: 92
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    250 Experience Points3 months registered

    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    CH - 5023 Biberstein
    Beiträge
    73
    Points
    458
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Hallo Andi71
    Bei der Exprelia kann man im Menü den Wasserfilter aktivieren. Es wird dann angezeigt, wann der Filter ersetzt werden sollte. Wenn der Brita - Filter eingesetzt wird, sollte der kleine, weisse Filter vom Wassertank entfernt und dort deponiert werden, wo man ihn wieder findet, falls man später auf den Brita - Filter verzichten möchte..... Das Wasser kann man im Tank lassen, aber jeden Morgen ausspülen und Frischwasser auffüllen. Wer keinen Brita - Filter verwenden will, soll den Härtegrad sicherheitshalber auf 4 stellen, ausser es wird weiches Wasser verwendet.

    Freundliche Grüsse
    Syntia51

  3. #3
    Bronze Member
    Points: 306, Level: 3
    Level completed: 56%, Points required for next Level: 44
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    D-Hannover
    Beiträge
    15
    Points
    306
    Level
    3
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Vielen Dank!
    Das war aber nicht ganz was ich wissen wollte. Ich versuche es mal anders.
    Schadet es dem Wasserfilter wenn man den Tank abnimmt und trocknen lässt, bis man Ihn wieder braucht?
    Kann man das so machen, oder geht das nicht? Oder MUSS ständig und dauerhaft das Wasser drin bleiben?

    Viele Grüsse
    Andi
    Geändert von Andi71 (06-09-2014 um 12:57 PM Uhr)

  4. #4
    Silver Member
    Points: 458, Level: 5
    Level completed: 8%, Points required for next Level: 92
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    250 Experience Points3 months registered

    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    CH - 5023 Biberstein
    Beiträge
    73
    Points
    458
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Hallo Andi
    Ich wage mal zu "behaupten", dass der Filter immer im Wasser sein muss. Wenn ein neuer Filter eingesetzt wird, muss er auch ins Wasser getaucht und die Luft im Wasser durch Zusammendrücken herausgepresst werden. Ansonsten saugt die Pumpe nur zögerlich Wasser an und die Maschine meldet "entlüften".
    Viele Grüsse
    Beat

  5. #5
    Bronze Member
    Points: 306, Level: 3
    Level completed: 56%, Points required for next Level: 44
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    D-Hannover
    Beiträge
    15
    Points
    306
    Level
    3
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    OK! Klingt einleuchtend, Danke!

    Vielleicht kommt ja von Philips/Saeco noch eine Antwort ;-)

    Viele Grüsse
    Andi

  6. #6
    Moderator
    Points: 5.745, Level: 22
    Level completed: 39%, Points required for next Level: 305
    Overall activity: 63,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.017
    Points
    5.745
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 89 Times in 89 Posts
    Hallo Andi,

    der Wasserfilter sollte im Wasser bleiben, da sonst die Maschine Luft zieht. Ausgetauscht wird er ja eh aller 2 Monate, oder je nach Anzeige. Solltest du mal deine Maschine für eine längere Zeit nicht nutzen, kannst du auch den Wasserfilter trocknen lassen. Wichtig ist dann nur, dass er bei weiterer Verwendung wieder eingeweicht wird und dass die Luft herausgedrückt wird, aber täglich solltest du es nicht machen.

    Lieben Gruß
    Cindy

  7. #7
    Bronze Member
    Points: 306, Level: 3
    Level completed: 56%, Points required for next Level: 44
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    D-Hannover
    Beiträge
    15
    Points
    306
    Level
    3
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Cindy!
    Also reicht es das der Boden des Wasserbehälters knapp 1,5 cm bedeckt ist, ich das nächste Mal zur Nutzung das restlich Wasser auskippe, neues Wasser einfülle und dann wieder benutze?

    Viele Grüsse
    Andi

  8. #8
    Silver Member
    Points: 458, Level: 5
    Level completed: 8%, Points required for next Level: 92
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    250 Experience Points3 months registered

    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    CH - 5023 Biberstein
    Beiträge
    73
    Points
    458
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Hallo Andi
    Weshalb möchtest du nur knapp 1,5cm Wasser drin lassen? Es kann natürlich auch mehr drin bleiben - wäre auch besser so. Jeden Morgen aber Tank leeren, ausspülen und Frischwasser einfüllen.

    Gruss
    Beat
    Geändert von Syntia51 (06-10-2014 um 01:55 PM Uhr)

  9. #9
    Bronze Member
    Points: 306, Level: 3
    Level completed: 56%, Points required for next Level: 44
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    D-Hannover
    Beiträge
    15
    Points
    306
    Level
    3
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    War nur eine Überlegung.

    Trotzdem vielen Dank!

    Viele Grüsse
    Andi

  10. #10
    Moderator
    Points: 5.745, Level: 22
    Level completed: 39%, Points required for next Level: 305
    Overall activity: 63,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.017
    Points
    5.745
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 89 Times in 89 Posts
    Hallo Andi,

    die Aussage von Beat kann ich nur bestätigen. Lass bitte immer genug Wasser im Tank, damit der Filter nicht austrocknet.

    Lieben Gruß
    Cindy

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •