Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26
  1. #21
    New Member
    Points: 31, Level: 1
    Level completed: 62%, Points required for next Level: 19
    Overall activity: 15,0%

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    7
    Points
    31
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von Philips - Tino Beitrag anzeigen
    Hattet Ihr denn mal getestet ob bitstream über HDMI-AVR and den AV-Receiver übertragen wird? Mal unabhängig davon, ob diese Konfiguration für euch in Frage kommt.
    Das hatte ich auch ausprobiert und da funktionieren alle Tonformate einwandfrei. Wäre das so über HDMI MAIN, ich wäre überglücklich.
    Geändert von niccolino (06-24-2014 um 03:20 PM Uhr)

  2. #22
    New Member
    Points: 31, Level: 1
    Level completed: 62%, Points required for next Level: 19
    Overall activity: 15,0%

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    7
    Points
    31
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hilft es zu wissen, dass es über meinen Philips BDP7600 mit Bitstream funktioniert?

  3. #23
    New Member
    Points: 60, Level: 1
    Level completed: 10%, Points required for next Level: 90
    Overall activity: 13,0%

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    5
    Points
    60
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    also mein receiver ist ein rx-a2030 von diesem jahr. ich habe ihn extra wegen der üppigen austattung an hdmi eingängen gegen meinen rx-v1800 getauscht. zu deiner 2. frage, am hdmi-avr funktioniert die ausgabe des tons via bitstream. was ich mich natürlich frage ist warum ging es denn mit der firmware 4.19?

    lg hifispezi

  4. #24
    Superuser
    Points: 7.056, Level: 25
    Level completed: 2%, Points required for next Level: 494
    Overall activity: 66,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.154
    Points
    7.056
    Level
    25
    Danke
    8
    Thanked 377 Times in 314 Posts
    Es gibt kritische Updates, gemeint ist damit, dass sie kritische Softwarefehler korrigieren, kennt man z.B. von Microsoft. Das ist dann nur ein Formulierungsfehler, weil nicht das Update, sondern die entdeckte Sicherheitslücke kritisch ist. Und dann gibt es kritische Updates, die sind wirklich kritisch, weil sie neue Fehler implementieren, also kein Formulierungsfehler.

  5. #25
    New Member
    Points: 31, Level: 1
    Level completed: 62%, Points required for next Level: 19
    Overall activity: 15,0%

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    7
    Points
    31
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Scheint wohl so als gäbe das Problem schon mit früheren Firmware-Versionen.
    http://www.supportforum.philips.com/...TS-oder-DD-5-1!

  6. #26
    Superuser
    Points: 44.798, Level: 65
    Level completed: 43%, Points required for next Level: 752
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.230
    Points
    44.798
    Level
    65
    Danke
    303
    Thanked 355 Times in 315 Posts
    Tachchen,

    ich werfe folgendes FAQ mal in den Raum: http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/c...w_partial.html

    Toengel@Alex

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •