Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 50
  1. #31
    MegaVogel
    Guest
    Hallo Zusammen,

    so habe nochmal einen letzten Test gerade durchgeführt. Alle Geräte außer den TV und dem WLAN-Router ausgeschaltet (Windows Server, PCs). Auf dem Router vorerst keinen DHCP-Dienst aktiviert.
    TV stand nach dem Einschalten noch auf statischer IP-Adresse. Fehlermeldung SmartTV-Funktion: Philips Server nicht gefunden....(nichts Neues)
    Die Netzwerkeinstellung vom TV auf DHCP gestellt (keine IP bekommen, klar) und wieder zurück auf statisch. Fehler bleibt!
    DHCP-Dienst auf Router aktiviert. TV hat IP-Adresse vom Router (DHCP-Dienst) bekommen. Und siehe da, gleicher Fehler: Philips Server nicht gefunden...
    Dann Netzwerkeinstellungen vom TV wieder auf statisch, dann wieder auf DHCP und wieder zurück auf statisch. Danach funktioniert die SmartTV Funktion einwandfrei!!
    Für mich eindeutig ein Bug an der Netzwerkkarte des TVs!!!

    Werde jetzt den Link dieser Forum-Einträge an
    supportDE@philips-tvconsumercare.com
    schicken, mit der Bitte sich den Verlauf hier durchzulesen.
    Ich bin mal gespannt, ob sich da jemand die Mühe macht.

    Gruß
    MegaVogel

    Folg. Email ist gerade an den Support versendet worden:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich diskutiere sein geraumer Zeit über ein Problem mit der Netzwerkkarte des 55PFK6409 im Philips-Forum.
    Einer Ihrer Mitarbeiter mit dem Alias Philips - Lucas ist mit mir schon diverse Dinge und Konfigurationen durchgegangen, aber wir sind bisher zu keiner Lösung gekommen.
    Auch andere Forum-Mitglieder haben vermutlich das selbe Problem.
    In meinen bisherigen Emails finden Sie diverse Daten zu meiner Konfiguration, zu meinen Firmware-Ständen sowie eine detaillierter Bericht zu der Problematik. Diese Infos sind aber auch in dem Beitrag im Forum zu finden.
    Ich bitte Sie deshalb den Verlauf dieses Forum-Beitrages zu lesen, Kontakt mit der Entwicklung aufzunehmen und mir dann eine Lösung zu präsentieren.

    Unter folg. Link gelangen Sie direkt zu diesem Forum-Beitrag:

    http://www.supportforum.philips.com/...er-noch-einmal

    Vielen Dank für Ihre Hilfe!


    Mit freundlichen Grüßen


    "mein Name"
    Geändert von MegaVogel (06-25-2014 um 04:30 PM Uhr)

  2. The Following User Says Thank You to MegaVogel For This Useful Post:

    up&down (06-25-2014)

  3. #32
    Moderator
    Points: 121.815, Level: 100
    Level completed: 0%, Points required for next Level: 0
    Overall activity: 99,5%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    4.216
    Points
    121.815
    Level
    100
    Danke
    66
    Thanked 638 Times in 460 Posts
    Moin,

    ich möchte noch mals dazu raten, anzurufen.

    Thomas

  4. #33
    New Member
    Points: 18, Level: 1
    Level completed: 35%, Points required for next Level: 32
    Overall activity: 4,0%

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    1
    Points
    18
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Moin moin zusammen,
    ich habe seit ca 9 Monaten einen Philips Smart TV 40PFL5507K/12 Seriennummer ZH2L1307069182
    Die Funktion Smart TV konnte ich bisher nur 2mal kurz nutzen. Auch bei mir wird ständig: "Philips Server nicht gefunden. Versuchen Sie es später noch einmal" angezeigt. Wie bei meinen Vorrednern funktionieren alle WLAN Geräte sofort und ohne Einschränkungen an meinem Router. Nur halt der Fernseher nicht. Leider habe ich entgegen der anderen Forumnutzer keine Ahnung von IP-Adressen, DHC oder ähnlichen... ich wäre somit auf eine step by step anweisung angewiesen. Für Eure / PhilipsSupport Hilfe wäre ich sehr dankbar. Vielen Dank im vorraus

  5. #34
    Superuser
    Points: 12.787, Level: 34
    Level completed: 20%, Points required for next Level: 563
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    3.555
    Points
    12.787
    Level
    34
    Danke
    40
    Thanked 1.018 Times in 772 Posts
    Spiele das letzte Firmware-Upgrade über USB-Stick noch mal ein, auch wenn's schon drauf sein sollte.
    http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/d...=40PFL5537K/12
    Danach den TV in Standby schicken, zwei Minuten warten und dann 5 Minuten vom Netz trennen. Nach dem Einschalten dauert es ca. 2 Minuten, bis die Netzwerkverbindung steht.

    Home/Konfiguration/Netzwerkeinstellungen/Netzwerkmodus DHCP & Auto IP
    Das war's. Der Router steht bestimmt auf DHCP, also automatische Adressvergabe durch den Router.

  6. #35
    MegaVogel
    Guest
    Hallo Zusammen,

    bis jetzt habe ich noch keine Rückmeldung vom Philips-Support auf meine Anfrage bekommen.
    So wie es sich in den letzten Tagen aber rausgestellt hat, funktioniert die SmartTV-Funktion nur dann, wenn die Netzwerkkarte auf DHCP steht. Auch am nächsten Tag noch!. Erst wenn die Adresse statisch vergeben wird, macht das Gerät die o.g. Probleme. Dieses Verhalten hat sich vermutlich durch das letzte Firmware-Update verbessert, denn vorher war auch per DHCP kein Zugang möglich.

    Ich werde in den nächsten Tagen mal den Support anrufen und hier berichten wie es geklappt hat.

    Gruß

    MegaVogel

  7. #36
    MegaVogel
    Guest
    Bin mal gespannt, ob die es dieses Jahr noch schaffen mir einen Reparatur-Service zu schicken:

    :-(

    EMail vom Support 09.07.2014:


    Sehr geehrter Herr ....,
    vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
    Ich werde jetzt ein Reparaturservice für Sie in die Wege leiten. Hierfür übermittele ich die Fehlerbeschreibung an die reparierende Werkstatt für Sie.
    Die Werkstatt setzte sich mit Ihnen in Verbindung und bespricht den weiteren Verlauf.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Ihr PHILIPS Kundenservice
    Tel.: 069 66 80 10 10 *
    Öffnungszeiten: Montag - Freitag 8-20 Uhr, Samstag 9-18 Uhr.

  8. #37
    Moderator
    Points: 121.815, Level: 100
    Level completed: 0%, Points required for next Level: 0
    Overall activity: 99,5%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    4.216
    Points
    121.815
    Level
    100
    Danke
    66
    Thanked 638 Times in 460 Posts
    Moin,

    sende mir per PN Deine Auftragsnummer.
    Achja, hatte ich nicht mehrfach gesagt das anrufen besser ist?
    Egal, kann man nun nicht mehr ändern.

    Gruß
    Thomas

  9. #38
    MegaVogel
    Guest
    Hallo Thomas,

    habe am 06-18-2014, 07:13 PM bereits die Ticket-Nummern hier gepostet <Seite 1

    Gruß MegaVogel

  10. #39
    Diamond Member
    Points: 19.764, Level: 42
    Level completed: 91%, Points required for next Level: 86
    Overall activity: 97,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience Points
    Awards:
    Community Award
    Avatar von up&down
    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    47PFL 6067 K 12 (KW 40/2012 * FW 133.5 * Receiver Technisat HD8-S)
    Beiträge
    3.113
    Points
    19.764
    Level
    42
    Danke
    2.944
    Thanked 1.426 Times in 1.058 Posts
    Noch ausphuehrlicher als in Post # 10 kann man's wohl
    nicht mehr dokumentieren...
    Geändert von up&down (07-21-2014 um 06:34 PM Uhr)

  11. The Following 2 Users Say Thank You to up&down For This Useful Post:

    Chaoscamper (07-30-2014),TWA (08-18-2014)

  12. #40
    MegaVogel
    Guest
    So, der freundliche Techniker hat heute das Mainboard erfolgreich getauscht. Nach dem Tausch und dem Neueinrichten des TVs sowie der Einrichtung der Netzwerkverbindung ist der TV problemlos ins Internet gekommen. Bei der Neueinrichtung steht die Netzwerkkarte vom TV natürlich auf DHCP und somit funktioniert der Internetzugang wie auch bei dem alten Mainboard einwandfrei. Netzwerkarte auf statisch gestellt, TV ausgemacht, eine Minute gewartet und wieder angeschaltet. (übrigens die statische IP-Adresse, Gateway usw. genauso eingetragen wie die, die ich vom DHCP bekomme habe). Aber auch mit der neuen Hauptplatine wieder dieselbe Fehlermeldung: „Philips Server nicht gefunden. Versuchen Sie es später noch einmal“. Der Tausch des Motherboards hat also nichts gebracht! Wie ich also von Anfang an vermutet habe ein Software-Bug des Fernsehers. Mit dem Techniker zusammen die technische Netzwerk-Abteilung angerufen und das Problem geschildert. Ich habe um ein Nachstellen an einem identischen Gerät gebeten, aber hier kam nur die Antwort: „Unsere Geräte funktionieren, uns ist dies bzgl. nichts bekannt, es muss an Ihrem Router liegen… Laber, Laber, Laber...“ Auf die wiederholte Bitte dieses Phänomen bei Philips nachzustellen und zu testen ob der TV die statische IP-Adresse im ausgeschalteten Zustand behält, da es ja sein könne das dieser Fehler bisher unbekannt sei, kam die Antwort: „Es kann schon sein das es uns unbekannte Fehler gibt aber die sind halt unbekannt.“ Zusammen mit dem Techniker über sein Handy ein Hotspot aufgebaut und hierüber erfolgreich ins Internet gekommen. IP-Adresse, Gateway, Netzmaske und DNS auf statisch gestellt (auch hier die gleichen eingetragen wie die ich vom Handy bekommen habe). Gerät ausgeschaltet, wieder eine Minute gewartet, und auch hier nach dem sich überprüfbar der TV am Handy angemeldet hat, wiederum keine Internetverbindung möglich. Also dies ist definitiv der Beweis, dass es nicht an meinem Heimnetz liegt, sondern am TV. Das Gerät hat eindeutig ein Problem mit der DNS-Auflösung!! Hinzu kommt noch, dass auf der neuen Hauptplatine nicht die aktuelle Firmware aufgespielt war. Dies habe ich dann nachgeholt. Der Techniker sagte mir, dass er sich das Problem mal bei anderen Geräten anschaut und mir Bescheid gibt - Hoffe er tut dies auch. Nett war er auf jeden Fall, hat sich sehr viel Zeit gelassen und sich mit dem Problem auseinander gesetzt. Die Frage ist jetzt was soll ich tun?? Einen weiteren Reparaturauftrag bei Philips beauftragen? Drei Versuche haben die ja bis ich ein neues Gerät bekomme. Oder versuchen das Gerät beim Händler umzutauschen und einen anderen TV-Hersteller nehmen, denn es wird vermutlich mit einem neuen Philips Gerät auch nicht funktionieren. Da Philips diesen Versuch im eigenen „Prüflabor“ nicht nachstellen mag, möchte ich hierüber fragen ob jemand dieses Phänomen an seinem Gerät testen kann und seine Erfahrungen mit mir teilen mag.
    Vielen lieben Dank
    MegaVogel
    Geändert von MegaVogel (07-29-2014 um 05:46 PM Uhr)

  13. The Following 4 Users Say Thank You to MegaVogel For This Useful Post:

    asto (07-30-2014),Chaoscamper (07-30-2014),Toengel (07-29-2014),up&down (07-29-2014)

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •