Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. #1
    Bronze Member
    Points: 206, Level: 2
    Level completed: 56%, Points required for next Level: 44
    Overall activity: 4,0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    11
    Points
    206
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    GoGear SA2MUS 32 hängt sich auf !!

    Servus @ All,

    habe oben genannten Player, doch irgendwie ist der Wurm drin.
    Nachdem ich ihn mit div. MP 3 Alben über den Songbird bestückt hatte, spielt er nur noch auf „gut Glück“.
    Ohne die Resat Taste zu betätigen spielt er in letzter Zeit Garnichts mehr, ich kann die Alben anwählen, und das war’s, der Abspielbalken wird angezeigt ich kann ihn verschieben mehr auch nicht. Beim zweiten oder dritten Reset spielt er dann die Lieder ab und ich kann ihn normal bedienen. Sobald er ausgeschaltet wird und nach Neustart ist wieder Schluss und das gleiche Spiel geht von vorne los.
    Laut Songbird ist die aktuellste Firmware drauf, habe ihn auch schon ein paarmal formatiert bzw. über die Software reparieren lassen, dieses brachte aber keine Besserung. Einzig das Radioteil funktioniert ohne Zwischenfälle.
    Bin für jede Hilfe Dankbar !!


    DlzG

  2. #2
    Moderator
    Points: 29.173, Level: 52
    Level completed: 48%, Points required for next Level: 577
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.865
    Points
    29.173
    Level
    52
    Danke
    64
    Thanked 180 Times in 160 Posts
    Hallo vtwin,

    herzlich willkommen im Philips Sound Forum!
    Eigentlich hast du bereits alles gemacht, was in deiner Macht steht, also Reset am Player, Update(-versuch) und Reparatur über Songbird, Formatierung…
    Ich frag mal nach, was man hier noch machen kann, aber für mich hört sich das nach einem Defekt an…

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  3. #3
    Superuser
    Points: 2.085, Level: 12
    Level completed: 79%, Points required for next Level: 65
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Tagger Second Class1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    138
    Points
    2.085
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    Und wenn du mal versuchst den Player im Recovery Modus dranzustecken, falls es dafür einen gibt? Schalte den Player aus>>> Halte den Power Knopf und die Taste "Volume+" beide gleichzeitig gedrückt, während du den Player mit dem PC verbindest. In einem anderen Thread wurde da ein Toter Player zum leben erweckt, vielleicht spielt der Player in deinem Fall dann die Originalsoftware wieder drauf...

  4. #4
    Bronze Member
    Points: 206, Level: 2
    Level completed: 56%, Points required for next Level: 44
    Overall activity: 4,0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    11
    Points
    206
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von Ceekay89 Beitrag anzeigen
    Und wenn du mal versuchst den Player im Recovery Modus dranzustecken, falls es dafür einen gibt? Schalte den Player aus>>> Halte den Power Knopf und die Taste "Volume+" beide gleichzeitig gedrückt, während du den Player mit dem PC verbindest. In einem anderen Thread wurde da ein Toter Player zum leben erweckt, vielleicht spielt der Player in deinem Fall dann die Originalsoftware wieder drauf...
    Servus Tino & Ceekay89,
    hört sich ja nach total Verlust des Players an, nebenbei auch ein bisschen geknickt der Marke Philips gegenüber, wenn man bedenkt was ich für den Player bezahlt habe, und er max. 30 Betriebsstunden auf dem Buckel hat, alleine die Ledertasche hat mit 40 Eurionen zu Buche geschlagen und lässt sich für keinen anderen Player verwenden.
    Dabei war ich von der Marke Philips immer überzeugt, Besitze noch diverse andere Hifi Gerätschaften des Herstellers, ( Cd 100, CD 304 Philips Endstufen 578 usw.) und die laufen nach über 30 Jahren immer noch zu vollsten Zufriedenheit.
    Vielleicht hat ja jemand noch einen Tipp.

    Danke im Voraus.

    DlzG

    @ Ceekay89 hab deinen Tipp ausprobiert aber hat nicht gefunzt !!

  5. #5
    Moderator
    Points: 29.173, Level: 52
    Level completed: 48%, Points required for next Level: 577
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.865
    Points
    29.173
    Level
    52
    Danke
    64
    Thanked 180 Times in 160 Posts
    Hallo vtwin,

    schade, dass der Player hier nicht mehr deinen Vorstellungen entsprechend funktioniert. Nutzt du den Player mit einer SD-Karte? Wenn ja, wie groß ist diese und wie voll?

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  6. #6
    Bronze Member
    Points: 206, Level: 2
    Level completed: 56%, Points required for next Level: 44
    Overall activity: 4,0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    11
    Points
    206
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Servus,

    ich nenutze ihn ohne Sd Karte.

    habe ihn gerde nochmal komplett formatiert, und werde mal MP3 ohne variable Bit Rate aufspielen.

    mal schauen was da raus kommt.

    DlzG

  7. #7
    Superuser
    Points: 2.085, Level: 12
    Level completed: 79%, Points required for next Level: 65
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Tagger Second Class1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    138
    Points
    2.085
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    Also ich kenne es von meinem Autoradio, meine Lieder sind auch alle mit variabler Bitrate. Wenn dann ein Lied mal im Durchschnitt mehr als 320 kbit erreicht, wird das Lied mehrmals unterbrochen, bzw es wird abgespielt aber ohne Ton.

  8. #8
    Bronze Member
    Points: 206, Level: 2
    Level completed: 56%, Points required for next Level: 44
    Overall activity: 4,0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    11
    Points
    206
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Servus @ all,

    irgendwie bin ich mit meinem Latein am Ende.

    Also Player formatiert, alles gelöscht und angefangen verschiedene Alben mit konstanter Bitrate zu überspielen.

    Nach ca. 6 Alben erscheint auf einmal die Fehlermeldung >> Runtime Error..............Songbird wird geschlossen.

    Und Songbird geht zu.

    Also Songbird deinstalliert und wollte ihn neu Installieren und das war’s,

    mitten in der Installation erscheint eine Fehlermeldung >>> Fehler bei der Installation, Installation wird abgebrochen, Installieren Sie Songbird erneut.
    Und dann war Ende im Gelände, zig mal versucht Songbird zu installieren, aber nix geht, bricht immer bei der Installation ab, mit der oben genannten Fehlermeldung. Dabei ist es die originale Songbirdversion die beim Player dabei war.


    @ Ceekay89 >>> der Player fiert ein, selbst das Bildschirm kann nicht mehr bedient werden, es hilft nur ein Reset, um wieder Zugriff auf den Player zu haben, er hat noch kein Lied abgespielt, es kommt die Auswahl mit den Alben, >> Alben, angewählt, Display schaltet um>>>das war´s, nix geht meht.


    DlzG

  9. #9
    Moderator
    Points: 29.173, Level: 52
    Level completed: 48%, Points required for next Level: 577
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.865
    Points
    29.173
    Level
    52
    Danke
    64
    Thanked 180 Times in 160 Posts
    Hallo vtwin,

    welches Betriebssystem nutzt du? Und noch ein kleiner Tipp, Songbird läuft speziell auf Windows 7 etwas stabiler, wenn du ihm im Admin-Modus installierst und nutzt. Also rechte Maustaste auf die Installationsdatei -> „Als Administrator ausführen“ anklicken. Nach der Installation am besten auch Songbird auf diesem Weg starten.

    Zur allergrößten Not auch mal einen anderen PC testen (sofern Verfügbar).

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  10. #10
    Bronze Member
    Points: 206, Level: 2
    Level completed: 56%, Points required for next Level: 44
    Overall activity: 4,0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    11
    Points
    206
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von Philips - Tino Beitrag anzeigen
    Hallo vtwin,

    welches Betriebssystem nutzt du? Und noch ein kleiner Tipp, Songbird läuft speziell auf Windows 7 etwas stabiler, wenn du ihm im Admin-Modus installierst und nutzt. Also rechte Maustaste auf die Installationsdatei -> „Als Administrator ausführen“ anklicken. Nach der Installation am besten auch Songbird auf diesem Weg starten.

    Zur allergrößten Not auch mal einen anderen PC testen (sofern Verfügbar).

    Liebe Grüße Tino

    Moin,

    >>>Während der Installation ist ein Fehler aufgetreten. Starten sie das Installationsprogramm erneut, um Philips Songbird zu installieren. <<<



    Ist das einzige was erscheint egal ob und wie ich es installieren will, als Administrator oder User, dann bricht die Installation ab.

    Habs unter Win7 laufen.

    DlzG

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •