Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Bronze Member
    Points: 260, Level: 3
    Level completed: 10%, Points required for next Level: 90
    Overall activity: 15,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    26
    Points
    260
    Level
    3
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    HTB4150B Klangregulierung

    Hallo zusammen,
    weiß jemand, wie man bei der HTB Tiefen und Höhen einstellen kann? Diese Option bietet mein PFK 7509/12 nur, wenn die HTB nicht über ARC aktiviert ist, also die Audioausgabe nur über den TV internen Lautsprecher erfolgt. In den Einstellungen der HTB selbst habe ich dies bezüglich keine Einstellungsoptionen gefunden.
    mfG
    Chris

  2. #2
    Superuser
    Points: 9.412, Level: 29
    Level completed: 11%, Points required for next Level: 538
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.810
    Points
    9.412
    Level
    29
    Danke
    20
    Thanked 654 Times in 514 Posts
    Equalizer
    Ändern Sie die Einstellungen für den hohen
    Frequenzbereich (Höhen), den mittleren
    Frequenzbereich (Mitten) und den niedrigen
    Frequenzbereich (Bass) des SoundStage.
    1 Drücken Sie die Taste Tonoptionen.
    2 Wählen Sie [Sound] > [Personal],
    und drücken Sie anschließend
    Navigationstasten (rechts).
    3 Drücken Sie die Navigationstasten
    (nach oben/unten), um Änderungen
    an Bass, Mitten und Höhenfrequenzen
    vorzunehmen.
    4 Drücken Sie zur Bestätigung die Taste OK.


    Tonoptionen ist die Taste unter der Lautsprechertaste/Stummschaltung. Die drei Senkrechten sollen wohl einen Grafik-Equalizer andeuten.

  3. The Following User Says Thank You to glotze For This Useful Post:

    Chris99 (09-14-2014)

  4. #3
    Bronze Member
    Points: 260, Level: 3
    Level completed: 10%, Points required for next Level: 90
    Overall activity: 15,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    26
    Points
    260
    Level
    3
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Danke glotze,
    werde ich gleich mal ausprobieren.
    mfG
    Chris

  5. #4
    Bronze Member
    Points: 260, Level: 3
    Level completed: 10%, Points required for next Level: 90
    Overall activity: 15,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    26
    Points
    260
    Level
    3
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hi Glotze,
    leider hatte ich keinen Erfolg mit Deinen Tipps. Kann das daran liegen, dass Du die FB der HTB verwendest/meinst und ich dagegen mit der FB des TVs hantiere?
    vlG
    Chris

  6. #5
    Superuser
    Points: 9.412, Level: 29
    Level completed: 11%, Points required for next Level: 538
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.810
    Points
    9.412
    Level
    29
    Danke
    20
    Thanked 654 Times in 514 Posts
    Ich meinte die FB der HTB, du willst doch bei der HTB den Klang regulieren. Wieso fragst du? Du könntest doch mal die FB der HTB in die Hand nehmen und probieren.

  7. #6
    Bronze Member
    Points: 260, Level: 3
    Level completed: 10%, Points required for next Level: 90
    Overall activity: 15,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    26
    Points
    260
    Level
    3
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Nun, die Frage resultiert aus den jeweiligen Angaben in den Bedienungsanleitungen zur HTB4150B und PFK7509 bezüglich der Nutzungsmöglichkeit nur einer FB via HDMI ARC (easylink). Ich nutze die FB des TV und suche, auch im Falle der Tonregulierung, nach Möglichkeit die Verwendung einer zweiten FB zu vermeiden.
    Die Lautstärke lässt sich auf diesem Wege regulieren, ebenso wie z.B. Kapitelwahl einer Disc, schnelles Vorspulen, pausieren der Disc usw. Nur eines gelingt eben nicht....die Tonregulierung (Bässe, Höhen).

  8. #7
    Superuser
    Points: 9.412, Level: 29
    Level completed: 11%, Points required for next Level: 538
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.810
    Points
    9.412
    Level
    29
    Danke
    20
    Thanked 654 Times in 514 Posts
    Mit zwei, drei Tastendrücken bekommst du es nicht hin. Es gibt noch die Möglichkeit, sich am TV die Gerätetasten der HTB anzeigen zu lassen, sozusagen virtuelle Fernbedienung. Das funktioniert nur, wenn die HTB die Signalquelle ist, wenn der TV die Signalquelle ist (Fernsehprogramm), geht das nicht. Der TV muss auf den entsprechenden HDMI-Eingang der HTB gestellt sein. Dann die Options-Taste auf der TV-FB drücken. Jetzt müsste ein Menüpunkt Gerätetasten anzeigen erscheinen. Und dann testen, was geht.

  9. #8
    Moderator
    Points: 30.061, Level: 53
    Level completed: 29%, Points required for next Level: 789
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.965
    Points
    30.061
    Level
    53
    Danke
    70
    Thanked 185 Times in 164 Posts
    Hallo Chris99,

    es ist richtig, die Toneinstellungen können nur über die auf der HTB-Fernbedienung befindlichen SOUND-Taste eingestellt werden. Allerdings werden diese Einstellungen dann gespeichert und gelten für alle Quellen, du musst also nicht ständig zur HTB-Fernbedienung greifen.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  10. #9
    Superuser
    Points: 9.412, Level: 29
    Level completed: 11%, Points required for next Level: 538
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.810
    Points
    9.412
    Level
    29
    Danke
    20
    Thanked 654 Times in 514 Posts
    Ich glaube, das Problem ist, dass diese Einstellungen für alle Quellen gelten. Genau deswegen muss man beim Wechsel der Signalquelle zur HTB-Fernbedienung greifen, wenn man für verschiedene Quellen verschiedene Klangeinstellungen haben möchte.

  11. #10
    Bronze Member
    Points: 260, Level: 3
    Level completed: 10%, Points required for next Level: 90
    Overall activity: 15,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    26
    Points
    260
    Level
    3
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Wenn dem so ist, wie Tino schreibt, also dass die Sound Einstellungen ausschliesslich via die FB der HTB variiert werden können, dann sollte dies auch so in der Bedienungsanleitung der HTB dargestellt werden. Derzeit wird mit der Bedienungsanleitung der HTB und - in meinem Fall - der Bedienungsanleitung des PFK7509 - der Eindruck vermittelt, dass nur ein FB von nöten sei. Eine Überarbeitung der jeweiligen Bedienungsanleitungen scheint insofern angebracht.
    Ein klein wenig Polemik sei mir verziehen: Jedesmal wenn ich die Soundeinstellungen ändern möchte - und dies kommt gelinde gesagt bei fast jedem Film vor - und zwar mehrfach - gehe ich (in meinem Fall) in den Keller, hole die FB der HTB aus dem Karton und stelle den Sound entsprechend meinen Wünschen ein. Andererseits könnte ich die FB der HTB auch einfach parat halten, aber dann wäre IMHO easylink und ARC obsolet.
    Was soll ich davon halten, bzw. wie denkt Ihr darüber?
    vlG
    Chris

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •