Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32
  1. #1
    Bronze Member
    Points: 746, Level: 6
    Level completed: 98%, Points required for next Level: 4
    Overall activity: 8,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    16
    Points
    746
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    47PFL6008K stockt extrem

    Hallo,

    Ziemlich oft wenn ich Filme streame fängt irgendwann mein 47PFL6008K zu stocken. Das Bild bleibt dann etwa für 5 Sekunden stehen und dann läuft er weiter. Das ganze ist aber ziemlich random und manche Filme funktionieren einwandfrei und manche stocken extrem. Zuerst dachte ich das der TV einfach ein bisschen buffern muss, aber wenn er mal stockt, dann kann ich 30 Minuten warten und dann auf play drücken und der TV fängt nach 10 Sekunden wieder an zu stocken. Ausserdem passiert es nicht überall.
    Es spielt keine Rolle welchen Media Server ich nutze, es passiert bei allen. Heute hab ich zum Beispiel einen Film den ich gestern anfing zu schauen in 2 Teile geschnitten, weil der 47PFL6008K so extrem langsam spult.
    Gestern lief alles ganz normal doch der zweite und somit kleinere Teil fing wieder an heftig zu stocken. Ich habe das Gerät auf die neuste Version geupdated und muss sagen, dass ich doch recht enttäuscht bin mit so vielen Problemen konfrontiert zu werden. Auch hat das Gerät mit meiner (philips!) Soundbar immer wieder Probleme gehabt. Ich streame im übrigen über WLAN und habe sehr schnelle Internetverbindung. Es muss am TV liegen.

  2. #2
    Moderator
    Points: 102.904, Level: 99
    Level completed: 93%, Points required for next Level: 146
    Overall activity: 99,5%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.829
    Points
    102.904
    Level
    99
    Danke
    32
    Thanked 522 Times in 371 Posts
    Hallo,

    ein paar mehr details sollten es doch schon sein....
    Welche Firmware ist auf dem TV installiert
    Woher kommen die Videos, läuft es über LAN, welche Videos sind das genau ...

    um mal ein paar zu nennen.

    Thomas

  3. #3
    Bronze Member
    Points: 746, Level: 6
    Level completed: 98%, Points required for next Level: 4
    Overall activity: 8,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    16
    Points
    746
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von Philips - Thomas Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ein paar mehr details sollten es doch schon sein....
    Welche Firmware ist auf dem TV installiert
    Woher kommen die Videos, läuft es über LAN, welche Videos sind das genau ...

    um mal ein paar zu nennen.

    Thomas
    Hallo Thomas,

    Film läuft über WLAN. Software: QF2EU-0.173.52.0. Videos sind mehrheitlich MP4.

  4. #4
    Superuser
    Points: 56.363, Level: 73
    Level completed: 55%, Points required for next Level: 687
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.602
    Points
    56.363
    Level
    73
    Danke
    365
    Thanked 523 Times in 433 Posts
    Tachchen,

    stockt es, wenn es über USB zugespielt wird?

    Toengel@Alex

  5. #5
    Bronze Member
    Points: 746, Level: 6
    Level completed: 98%, Points required for next Level: 4
    Overall activity: 8,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    16
    Points
    746
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von Toengel Beitrag anzeigen
    Tachchen,

    stockt es, wenn es über USB zugespielt wird?

    Toengel@Alex
    Ich versuch es gerade, doch mein Fernseher stellt sich immer wieder an und aus, wenn ich einen USB-Stick einstecke. :/

    EDIT: Es liegt wirklich nur am USB-Stick. Sobald ich ihn rausnehme, schaltet er sich nicht mehr von alleine aus. Habe leider keine Möglichkeit so den Film einzustellen.
    Geändert von Dukkha (06-23-2014 um 03:24 PM Uhr)

  6. #6
    Superuser
    Points: 56.363, Level: 73
    Level completed: 55%, Points required for next Level: 687
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.602
    Points
    56.363
    Level
    73
    Danke
    365
    Thanked 523 Times in 433 Posts
    Tachchen,

    nimm mal einen anderen USB-Stick... oder eine USB-Verlängerung, falls zur Hand...

    Wenn das mit dem Rebooten beim Einstecken auch nachdem du den TV 2-3 Minuten vom Strom hattest noch passiert... => Kundenservice anrufen

    Toengel@Alex

  7. #7
    Bronze Member
    Points: 746, Level: 6
    Level completed: 98%, Points required for next Level: 4
    Overall activity: 8,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    16
    Points
    746
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von Toengel Beitrag anzeigen
    Tachchen,

    nimm mal einen anderen USB-Stick... oder eine USB-Verlängerung, falls zur Hand...

    Wenn das mit dem Rebooten beim Einstecken auch nachdem du den TV 2-3 Minuten vom Strom hattest noch passiert... => Kundenservice anrufen

    Toengel@Alex
    So habe nun einen anderen USB-Stick genützt und siehe da, es klappt. Auch spult der Fernseher endlich mal die Filme in der richtigen Geschwindigkeit und der Film stockt so weit nicht mehr. Nun woran könnte das Problem liegen?

  8. #8
    Superuser
    Points: 56.363, Level: 73
    Level completed: 55%, Points required for next Level: 687
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.602
    Points
    56.363
    Level
    73
    Danke
    365
    Thanked 523 Times in 433 Posts
    Tachchen,

    versuch mal testweise ein LAN-Kabel zu benutzen...

    Toengel@Alex

  9. #9
    Superuser
    Points: 10.098, Level: 30
    Level completed: 25%, Points required for next Level: 452
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    3.019
    Points
    10.098
    Level
    30
    Danke
    23
    Thanked 713 Times in 562 Posts
    Ein sauschnelles Internet hat aber mit dem WLAN nichts zu tun. Wie schnell kann der Router WLAN?
    Spielt eventuell Transkodierung durch die Medienserver eine Rolle?

  10. #10
    Diamond Member
    Points: 14.291, Level: 36
    Level completed: 31%, Points required for next Level: 559
    Overall activity: 99,7%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience Points
    Awards:
    Activity Award
    Avatar von up&down
    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    47PFL 6067 K 12 (KW 40/2012 * FW 133.5 * Receiver Technisat HD8-S)
    Beiträge
    2.410
    Points
    14.291
    Level
    36
    Danke
    1.948
    Thanked 1.012 Times in 759 Posts
    Wie sauschnell die Verbindung ist, kann man uebrigens prima
    via Laptop auf der Startseite von Kabel Deutschland testen...

    Geändert von up&down (06-24-2014 um 06:08 AM Uhr) Grund: Fehlerhase

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •