Ergebnis 1 bis 5 von 5

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    New Member
    Points: 19, Level: 1
    Level completed: 37%, Points required for next Level: 31
    Overall activity: 13,0%

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    2
    Points
    19
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Blaupunkt Soundbar LS162e anschließen an 47PFL7606H_12

    Guten Tag,
    ich will die Soundbar über den optischen Ausgang am TV anschließen. Was muß ich tun, ich finde keine passende Anleitung?
    Danke für schnelle Antworten
    muchhueb

  2. #2
    Superuser
    Points: 9.400, Level: 29
    Level completed: 9%, Points required for next Level: 550
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.806
    Points
    9.400
    Level
    29
    Danke
    20
    Thanked 654 Times in 514 Posts
    Den optischen Ausgang des TV mit dem optischen Eingang der Soundbar über Toslink-Kabel verbinden.

    War das schnell genug?


    Und jetzt etwas langsamer: Du muss beim TV noch das Audioausgangsformt auf Stereo/PCM einstellen, Dolby/Mehrkanal will dein Klangwunder nicht.
    Geändert von glotze (06-25-2014 um 05:16 PM Uhr)

  3. The Following User Says Thank You to glotze For This Useful Post:

    muchhueb (06-26-2014)

  4. #3
    New Member
    Points: 19, Level: 1
    Level completed: 37%, Points required for next Level: 31
    Overall activity: 13,0%

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    2
    Points
    19
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    @glotze: Danke, war schon schnell genug, aber leider finde ich im Menu meines Philips 47PFL7606H_12 keine Möglichkeit auf Stereo/PCM einzustellen, bin wohl trotz Bedienungsanleitung zu doof dazu. Und welches ist das Klangwunder, der TV oder die Soundbar?

    @up&down: Das ist leider keine hilfreiche Antwort, ich habe ja angegeben welche Geräte ich habe, trotzdem Danke.

  5. #4
    Diamond Member
    Points: 13.108, Level: 34
    Level completed: 66%, Points required for next Level: 242
    Overall activity: 99,6%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience Points
    Awards:
    Activity Award
    Avatar von up&down
    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    47PFL 6067 K 12 (KW 40/2012 * FW 133.5 * Receiver Technisat HD8-S)
    Beiträge
    2.217
    Points
    13.108
    Level
    34
    Danke
    1.707
    Thanked 953 Times in 708 Posts
    Dabei gibt es doch ettliche "echte" Klangwunder
    mit einer gescheiten Bedienungsanleitung...


  6. #5
    Superuser
    Points: 9.400, Level: 29
    Level completed: 9%, Points required for next Level: 550
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.806
    Points
    9.400
    Level
    29
    Danke
    20
    Thanked 654 Times in 514 Posts
    Funktioniert denn die Tonübertragung von Klangwunder TV zu Klangwunder Soundbar überhaupt nicht?

    Nach intensivem Studium der Bedienungsanleitung stelle ich fest, dass du nicht zu doof bist, diesen Menüpunkt zu finden. Es gibt ihn nicht. Das heißt für den optischen Ausgang:
    a) der TV gibt Stereoton und Dolbyton immer in Stereo(PCM) raus und die Soundbar funktioniert immer.
    oder
    b) der TV gibt Dolbyton immer als Dolbyton raus und die Soundbar bleibt bei Dolbyton stumm.
    oder
    c) der TV gibt bei Dolbyton gar nichts raus und die Soundbar bleibt stumm.

    Falls b) oder c) zutrifft, könntest du dir damit helfen, unter Home/Konfiguration/Sendereinstellung/Sprache/Bevorzugtes Audioformat MPEG einzustellen, da wird die Stereo-Spur statt der Dolby-Spur ausgewählt. Das funktioniert aber nur bei Sendern, die eine Stereo- und eine Dolby-Tonspur senden. Wenn Sender nur Stereoton senden, ist eh wurscht. Wenn Sender nur Dolbyton senden, bleibt die Alternative, den Kopfhörerausgang zu nutzen. Das ist dann analog und da geht prinzipiell nur Stereo. Du brauchtest dann einen Adapter von Stereo-Klinke auf Cinch.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •