Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 74
  1. #41
    Bronze Member
    Points: 163, Level: 2
    Level completed: 13%, Points required for next Level: 87
    Overall activity: 24,0%
    Achievements:
    7 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    21
    Points
    163
    Level
    2
    Danke
    6
    Thanked 18 Times in 7 Posts
    Hallo zusammen.....

    Thomas, du machst es Dir jetzt aber ziemlich einfach.....

    Es gibt viele Händler die Kundenreklamationen sofort an Philips weiterleiten so dass der Händler erstmal seine Gewährleistungspflicht erfüllt hat.....
    und der Kunde sich in unzähligen Mails und Telefonaten mit dem Kundendienst von Philips auseinander setzen muss bis etwas konstruktives passiert....

    Und Du als Fachmann müsstest ja wissen wie eine gesetzliche Nacherfüllung auszusehen hat, das heisst zwangsläufig, dass viel Zeit verstreicht bis man letztendlich zufrieden ist.

    Da ja bei vielen Eurer "TELEVISIONSGERÄTE" die Fehlfunktionen durch schlecht programmierte Software entsteht ist eine "zeitnahe" Reparatur nahezu unmöglich.....

    Der "Kunde" erwartet aber beim Kauf schon ein fehlerfreies Gerät und nicht ein Versuchsobjekt welches beim Kunden "reift".....

    Mich wundert auch nicht, dass Philips versucht hat, die Fernsehsparte weitgehend abzustossen um sich wieder auf die ursprünglichen Kompetenzen wie Küchengeräte usw. zu konzentrieren....


    So.....was ist denn nun mit der fehlerhaften Timeshift-Funktion???
    Geändert von loxley (08-14-2014 um 11:33 AM Uhr)

  2. The Following User Says Thank You to loxley For This Useful Post:

    Chaoscamper (08-14-2014)

  3. #42
    Gold Member
    Points: 1.138, Level: 8
    Level completed: 94%, Points required for next Level: 12
    Overall activity: 10,0%
    Achievements:
    3 months registered1000 Experience Points
    Avatar von Chaoscamper
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    103
    Points
    1.138
    Level
    8
    Danke
    99
    Thanked 55 Times in 39 Posts
    Zitat Zitat von Philips - Thomas Beitrag anzeigen
    Hallo,

    das ist Deine freie Entscheidung bzw. eine Angelegenheit die Du oder "der Kunde" dann wohl mit dem Vertragspartner klären sollte.

    Thomas
    es ist auch eine freie Entscheidung als Hersteller, wie man mit seinen Kunden kommuniziert und deren anliegen bezüglich der selbst hergestellten und auf den Markt gebrachten Produkte lösen möchte. Dies erzeugt dann ein entweder positives oder negatives Bild der Marke.
    Geändert von Chaoscamper (08-14-2014 um 11:52 AM Uhr)

  4. The Following 2 Users Say Thank You to Chaoscamper For This Useful Post:

    TWA (08-14-2014),up&down (08-14-2014)

  5. #43
    Moderator
    Points: 82.624, Level: 89
    Level completed: 38%, Points required for next Level: 1.126
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.351
    Points
    82.624
    Level
    89
    Danke
    17
    Thanked 437 Times in 307 Posts
    Hallo,

    So.....was ist denn nun mit der fehlerhaften Timeshift-Funktion???
    Diese wird untersucht.

    Gruß
    Thomas

  6. The Following User Says Thank You to Philips - Thomas For This Useful Post:

    TWA (08-14-2014)

  7. #44
    Diamond Member
    Points: 10.280, Level: 30
    Level completed: 55%, Points required for next Level: 270
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience Points
    Awards:
    Activity Award
    Avatar von up&down
    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    47PFL 6067 K 12 (KW 40/2012 * FW 133.5 * Receiver Technisat HD8-S)
    Beiträge
    1.688
    Points
    10.280
    Level
    30
    Danke
    1.274
    Thanked 818 Times in 588 Posts
    Zitat Zitat von Philips - Thomas Beitrag anzeigen
    Hallo,

    das ist Deine freie Entscheidung bzw. eine Angelegenheit die Du
    oder "der Kunde" dann wohl mit dem Vertragspartner klären sollte.

    Thomas
    In der Praxis schiebt's doch der Vertragspartner auf
    den Hersteller und letztendlich sind die Reputationen
    beider und die Nerven des Kunden im Eimer...


  8. The Following 3 Users Say Thank You to up&down For This Useful Post:

    Chaoscamper (08-14-2014),tpvtvuser (08-14-2014),TWA (08-14-2014)

  9. #45
    Diamond Member
    Points: 10.280, Level: 30
    Level completed: 55%, Points required for next Level: 270
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience Points
    Awards:
    Activity Award
    Avatar von up&down
    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    47PFL 6067 K 12 (KW 40/2012 * FW 133.5 * Receiver Technisat HD8-S)
    Beiträge
    1.688
    Points
    10.280
    Level
    30
    Danke
    1.274
    Thanked 818 Times in 588 Posts
    Zitat Zitat von Chaoscamper Beitrag anzeigen
    ..wie lange sollte denn ein Kunde auf seine vertraglich zugesicherten Eigenschaften eines Produktes nach Meinung von Philips/TP Vision warten müssen?
    Besser noch...

    Muss der Hersteller so lange Hard- und Software "austauschen"
    bis die beworbenen Eigenschaften vollumfänglich funktionieren?


  10. The Following 2 Users Say Thank You to up&down For This Useful Post:

    Chaoscamper (08-14-2014),TWA (08-14-2014)

  11. #46
    Bronze Member
    Points: 163, Level: 2
    Level completed: 13%, Points required for next Level: 87
    Overall activity: 24,0%
    Achievements:
    7 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    21
    Points
    163
    Level
    2
    Danke
    6
    Thanked 18 Times in 7 Posts
    Hallo Chaoscamper,

    ich sehe das genau wie Du.....
    Eine der beliebtesten Antworten der Kundenhotline ist:" Sie sind der erste Kunde, der diese oder jene Probleme hat"....
    Dies ist eine der ersten Sätze, die ein Callcenter-Mitarbeiter beigebracht kriegt.....

    Thomas, was wird untersucht,ob eine Fehlfunktion vorliegt oder wie man diesen Fehler nun ausbügelt?

    Ja up & down....genau das ist die Vorgehensweise bei Philips....erst wird gesagt es mus ein Firmwareupdate gemacht werden, dann wir die Hauptplatine getauscht, danach liegt es an den angeschlossenen Geräten oder der inzwischen wieder veralteten Firmware und zum Schluss bekommt man ein ganz anderes Gerät oder das Geld zurück....wahnsinn.........

    Bei den meisten Labormäusen ähm, ich meinte natürlich Kunden liegen dann die Nerven blank und meiden dann Produkte von Philips wie der Teufel das Weihwasser.....

  12. The Following 3 Users Say Thank You to loxley For This Useful Post:

    Chaoscamper (08-14-2014),TWA (08-14-2014),up&down (08-14-2014)

  13. #47
    Gold Member
    Points: 1.138, Level: 8
    Level completed: 94%, Points required for next Level: 12
    Overall activity: 10,0%
    Achievements:
    3 months registered1000 Experience Points
    Avatar von Chaoscamper
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    103
    Points
    1.138
    Level
    8
    Danke
    99
    Thanked 55 Times in 39 Posts
    Zitat Zitat von up&down Beitrag anzeigen
    In der Praxis schiebt's doch der Vertragspartner auf
    den Hersteller und letztendlich sind die Reputationen
    beider und die Nerven des Kunden im Eimer...

    ---zum Glück gibts dafür ja das Forum

    aber vieleicht sollten wir wieder back to Topic
    denn dieser wird ja untersucht
    Geändert von Chaoscamper (08-14-2014 um 07:37 PM Uhr)

  14. The Following 2 Users Say Thank You to Chaoscamper For This Useful Post:

    TWA (08-15-2014),up&down (08-14-2014)

  15. #48
    Gold Member
    Points: 1.138, Level: 8
    Level completed: 94%, Points required for next Level: 12
    Overall activity: 10,0%
    Achievements:
    3 months registered1000 Experience Points
    Avatar von Chaoscamper
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    103
    Points
    1.138
    Level
    8
    Danke
    99
    Thanked 55 Times in 39 Posts
    Zitat Zitat von loxley Beitrag anzeigen

    ich sehe das genau wie Du.....
    Eine der beliebtesten Antworten der Kundenhotline ist:" Sie sind der erste Kunde, der diese oder jene Probleme hat"....
    Dies ist eine der ersten Sätze, die ein Callcenter-Mitarbeiter beigebracht kriegt.....
    das ist leider bei jeglicher Kundenhotline so

  16. #49
    Diamond Member
    Points: 10.280, Level: 30
    Level completed: 55%, Points required for next Level: 270
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience Points
    Awards:
    Activity Award
    Avatar von up&down
    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    47PFL 6067 K 12 (KW 40/2012 * FW 133.5 * Receiver Technisat HD8-S)
    Beiträge
    1.688
    Points
    10.280
    Level
    30
    Danke
    1.274
    Thanked 818 Times in 588 Posts
    Zitat Zitat von Chaoscamper Beitrag anzeigen
    das ist leider bei jeglicher Kundenhotline so
    das ist "leider" auch nicht wirklich back to Topic...

  17. #50
    Gold Member
    Points: 1.892, Level: 12
    Level completed: 14%, Points required for next Level: 258
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    31 days registeredOverdrive1000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster
    Avatar von IngoB
    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    331
    Points
    1.892
    Level
    12
    Danke
    89
    Thanked 161 Times in 102 Posts
    Zitat Zitat von Chaoscamper Beitrag anzeigen
    das ist leider bei jeglicher Kundenhotline so
    Nein, definitiv nicht. Das ist nur bei den "großen" so, denen es letztendlich egal ist, ob 10 oder 100 Kunden verärgert sind und abspringen, kommen ja ständig neue dazu. Ich als Winzling kann mir so was nicht leisten, oder Hartz IV melden. Der Kunde ist König, das ist auch meine Existenz.

    Zitat Zitat von Chaoscamper Beitrag anzeigen
    denn dieser wird ja untersucht
    Das ist so an sich ja gut. Nur eine Info, ohne nachfragen zu müssen, wäre besser. Noch besser wäre, wenn man das vorher untersucht, bevor man die Software auf den Markt bringt. Oder zumindest die Option bietet, einen Downgrade zu fahren. Was soll bitte das "Ein Downgrade kann den TV beschädigen" sein? Das Update beschädigte ihn! Die Software ist nicht ausgereift, ganz einfach. Die hat noch nicht mal den Status "Beta" verdient, das ist eher eine Alpha.

    Und, dass der Mod hier auch nur mehr oder weniger Handlanger ist, ist mir klar. Dass der auch nur Puffer ist und letztendlich den Frust hier im Forum abbekommt auch. Aber das liegt an der Unternehmenspolitik von Philips. Vielleicht solle Philips die Mods hier mal mehr mit Infos versorgen, damit die auch mal mehr, auch wenn nur Kleinigkeiten, an Neuigkeiten sagen können.

    Zitat Zitat von Chaoscamper Beitrag anzeigen
    aber vieleicht sollten wir wieder back to Topic
    Ja genau und hoffen, dass sich da mal was ändert (und an den anderen gefühlten 20 Problemen).

    Edit: Die Programmierer wissen ja schließlich, was sie bei der letzten Softwareversion geändert haben (hoffe ich zumindest). Also ist der Fehlerbereich schon mal recht stark eingegrenzt. Dann gibt es nun ausführliche Mitteilungen, wie und wann der Fehler auftritt und wie er umgangen werden kann. Also sollte ein Programmierer - und ich meine nun keinen, der das mal so nebenbei seit 6 Monaten macht - wissen, wie er das Problem beheben kann und wie lange es dauert. Und genau diese Info ala "Tut und leid, wird mit dem nächsten Update behoben" etc. wäre möglich.
    Geändert von IngoB (08-14-2014 um 08:15 PM Uhr)

  18. The Following 2 Users Say Thank You to IngoB For This Useful Post:

    TWA (08-15-2014),up&down (08-14-2014)

Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •