Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    New Member
    Points: 60, Level: 1
    Level completed: 10%, Points required for next Level: 90
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    7
    Points
    60
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    iphone app für 55PFK6309: Wiedergabegeräte werden gesucht / verwendbare Formate?

    Hallo,
    leider funktioniert die App vom Smartphone nur als Fernbedienung. Bei Netzwerk kann ich zwar auf meinen Medienserver zugreifen aber nur bestimmte wenige Formate abspielen. Beim Apple TV über Plex sieht das anders aus. Dies würde sich lösen lassen wenn per DLNA gestreamt werden könnte aber warum wird kein Wiedergabegerät gefunden. Die Bewertung des Apps ist voll von dem Problem. Arbeitet Philips daran? Ist in Kürze mit einem Update des Apps zu rechnen und wo liegt das Problem?

    Gruß Chris

  2. #2
    Moderator
    Points: 80.954, Level: 88
    Level completed: 45%, Points required for next Level: 996
    Overall activity: 99,7%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.290
    Points
    80.954
    Level
    88
    Danke
    16
    Thanked 395 Times in 287 Posts
    Guten morgen,

    wir reden von der MyRemote App?

    Thomas

  3. #3
    New Member
    Points: 60, Level: 1
    Level completed: 10%, Points required for next Level: 90
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    7
    Points
    60
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    genau die meine ich oder gibtb es auch eine andere alternative über das smartphone per airplay vom pc oder handy bilder und filme ohne apple TV zu streamen?

    Gruß Chris

  4. #4
    Moderator
    Points: 80.954, Level: 88
    Level completed: 45%, Points required for next Level: 996
    Overall activity: 99,7%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.290
    Points
    80.954
    Level
    88
    Danke
    16
    Thanked 395 Times in 287 Posts
    Hi,

    Airplay ist ein apple eigenes Format.
    Das kann der TV nicht.

    Ich habe mir mal die AKtuelle MyRemote Version 4.30 angeschaut. So lange am TV in den netzwerkeinstellungen die Wifi Medienwiedergabe aktiviert ist. Wird der TV als IPI Medienwiedergabegerät erkannt.

    Das Streamen läuft problemlos.

    Gruß
    Thomas

  5. #5
    New Member
    Points: 60, Level: 1
    Level completed: 10%, Points required for next Level: 90
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    7
    Points
    60
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hm, es geht in der Tat. Vielleicht sollte man den Telefonsupport der sich sogar wegen der Sache im team beraten hat mal den Tipp geben ;O) Klappt jetzt also fast wenn jetzt nicht das Wörtchen "aber" da nicht wäre ;O)

    Im Vergleich ist die Menüführung und Reaktionszeit mehr als schleppend und man Fragt sich als User generell warum das so ist und wwarum andere Hersteller dies Problem nicht haben. Die Funktionsvielfalt ist aber TOP!

    Jetzt zum APP: die Bilder werden nach dem ersten Bild per Diashow nur extrem kurz angezeigt. Musik läuft gut, Filmchen von iphone werden nach dem Vorladen auch angezeigt. Was ich nicht verstehe ist, warum die Filme über den Medienserver probleme machen bzw. nicht abgespielt werden. Werden die 300-2000MB files wie beim iphone-Clip auch vorgeladen?? Selbst 2min. clips im flv format werden nicht abgespielt. Man sieht das playzeichen und den flim/clip, drückt auf play und nichts passiert?

    Was läuft da schief oder brauche ich einen bestimmten medienserrver?

    Gruß Chris

  6. #6
    Moderator
    Points: 80.954, Level: 88
    Level completed: 45%, Points required for next Level: 996
    Overall activity: 99,7%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.290
    Points
    80.954
    Level
    88
    Danke
    16
    Thanked 395 Times in 287 Posts
    Guten Morgen,

    flv wird als Format nicht unterstützt.

    Schua mal im handbuch, da ist eine AUflistung der Formate die abgespielt werden können.

    Gruß
    Thomas

  7. #7
    New Member
    Points: 60, Level: 1
    Level completed: 10%, Points required for next Level: 90
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    7
    Points
    60
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Thomas,
    ich dachte man könnte mit dem remote über den PC streamen, sprich der PC übernimmt die arbeit. Beim apple-TV ist dies genauso und der Plex-Medienserver macht die arbeit oder wie läuft das technisch mit der App / TV ab? Die ganzen cover und Miniaturansichten der files kann ich auf der App sehen.

    Wozu dann die App, dann könnte ich auch direkt über den Netzwerkpfad den file auswählen? Die Formate die abgespielt wedren können sind ja quasi sehr wenige....

    Gruß Chris

  8. #8
    Moderator
    Points: 80.954, Level: 88
    Level completed: 45%, Points required for next Level: 996
    Overall activity: 99,7%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.290
    Points
    80.954
    Level
    88
    Danke
    16
    Thanked 395 Times in 287 Posts
    Hi,

    dann könnte ich auch direkt über den Netzwerkpfad den file auswählen?
    sofern ein DLNA fähiger Server auf dem PC/dem Speicher läuft, ja, richtig. Am TV einfach als Quelle Netzwerk wählen.

    Was der Server auf dem PC/dem Speicher macht und was nicht, hängt davon ab, was der Server "kann".

    Ganz einfach stellt der Server erst mal nur die Dateien über das DLNA protokoll bereit, mehr nicht.

    Je nach Funktionsumfang, kann der Server auch Dateien "transcodieren". heißt, der Server erkennt das Endgerät, in dem Fall den TV und wandelt Live die Dateien in ein Format um, was der TV kann.

    Was Dein Server kann und was nicht, musst Du hier an anderer stelle klären.

    Wozu die App?
    Die App bzw. der Simplyshare bestandteil der App kann:
    1. Inhalte die auf dem PC liegen an den TV leiten, du brauchst also nicht in das TV Menu
    2. Inhalte vom Smartphone als Server bereitstellen. der Server der in der App drin ist, kann nicht transcodieren

    Thomas

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •