Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    New Member
    Points: 28, Level: 1
    Level completed: 56%, Points required for next Level: 22
    Overall activity: 12,0%

    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    3
    Points
    28
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Probleme mit BTD 7170/12

    Hallo zusammen!!!

    Ich habe mir ein Philips-Microsystem BTD 7170/12 gekauft. Hiermit habe ich folgende Probleme:

    1. Die Fernbedienung (FB) steuert auch die bereits vorhandene DVD-Video-Kombi Philips DVD755VR/00. Das BTD 7170/12 kann ich daher nicht bedienen, ohne gleichzeitig auch Funtionen am DVD755VR/00 durchzuführen. Das gleiche Problem besteht auch umgekehrt. Die FB des DVD755VR/00 beeinflusst (stört) auch das BTD 7170/12.

    Gibt es einen Weg, die Geräte unabhängig voreinander mit der jeweiligen FB zu steuern? So wie es jetzt ist, macht das ganze keinen Spaß.

    Anmerkung: Auch die eingebaute FB meines LG-Smartphones steuert immer gleichzeitig beide Geräte. Ich gehe davon aus, dass der Kauf einer Multi-FB auch keine Abhilfe schafft.

    2. Im Menü lässt sich der Punkt "Bevorzugte Einstellungen" (Vorz.ein) meistens nicht öffnen. Dies gelingt nur manchmal, und dann bleiben die dort getroffenen Einstellungen nicht bestehen. Liegt hier ein Software-Fehler vor? Wie kann dem abgeholfen werden?

    Anmerkung: Ich habe bereits das Firmware-Update (v32 MCU / v23 MPEG) vom 08.08.2014 installiert. An dem beschriebenen Problem änderte sich dadurch nicht.

    3. Die ARC-Verbindung mit meinem TV (Panasonic TX-L42E5E) lässt sich zwar einstellen. Im Display erscheint dann auch "ARC" statt "AUDIO IN". Nach Ausschalten beider Geräte wird die ARC-Verbindung aber nicht wieder hergestellt. Es erscheint wieder "AUDIO IN" im Display und der Ton des TV wird nicht mehr über die BTD 7170/12 wiedergegeben.

    Anmerkung: Ich habe bereits das Firmware-Update (v32 MCU / v23 MPEG) vom 08.08.2014 installiert. An dem beschriebenen Problem änderte sich dadurch nicht.

    Wer kann mir helfen???

  2. #2
    Moderator
    Points: 30.225, Level: 53
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 625
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.986
    Points
    30.225
    Level
    53
    Danke
    72
    Thanked 186 Times in 165 Posts
    Hallo Kapuzenhose,

    willkommen im Philips Blu-Ray Forum!
    Zu deiner ersten Frage kann ich dir leider nur bestätigen, was du bereits selbst herausgefunden hast, die Geräte nutzen ähnliche Infrarotcodes und von daher wird immer ein Gerät das andere mitbedienen…

    Deine zweite Beobachtung kann ich so nicht bestätigen, ich konnte in mehreren Versuchen leider nicht feststellen, dass sich das bei dir sträubende Einstellungen-Menü nicht aufrufen ließ, bzw. sich nicht öffnete. Auch geänderte Einstellungen wurden übernommen und gespeichert.

    Zu guter Letzt konnte ich das von dir geschilderte Verhalten bezüglich der ARC-Verbindung nachvollziehen, ich glaube, dass die Anlage den TV erkennt aber diese Einstellung nicht speichert. Ruf mal dieses Menü auf: Einstellungen > Video > HDMI Setup > EasyLink Setup > Sys Audio Control. Diese Option stellst du auf „Ein“, danach ist der Punkt „Audio Mapping“ aktiv. Rufe diesen bitte auf und starte dann einen Scan und stelle HDMI ARC auf TV ein. Wenn du jetzt auf den TV wechselst, springt die Anzeige auf ARC um, nach einem Neustart muss das genannte Prozedere erneut durchgeführt werden, um ein automatisches Wechseln auf ARC herbeizuführen. Wenn dieses Verhalten bei dir genauso auftritt, schick mir bitte mal eine PN mit deiner Seriennummer, damit ich das an die Entwicklung weiterleiten kann.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  3. #3
    New Member
    Points: 28, Level: 1
    Level completed: 56%, Points required for next Level: 22
    Overall activity: 12,0%

    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    3
    Points
    28
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Vielen Dank!!! Ich habe die Installation der ARC-Verbindung NOCHMALS (!!!) wie beschrieben vorgenommen. Klappt, muss aber jedesmal wieder neu (entweder am TV oder an der BTD) eingestellt werden. Scheinbar mögen sich beide Geräte nicht sehr.

    Das Menü "Bevorzugte Einstellungen" (Vorz.ein) lässt sich seit Tagen gar nicht mehr öffnen. Mehr als anklicken kann ich auch nicht tun, aber nicht einmal dies geht.

    Besonders ärgerlich (und damit Rücksendegründe):

    1. Weder Zeit- noch Soundeinstellungen bleiben im ECO-Standby-Modus erhalten. Es blinken also ständig wieder 4 Balken auf dem Display. Kein schöner Anblick, zumal das Gerät an sich ja sehr gut aussieht. Antwort vom Philips-Kundenservice: "Das ist normal." Wer entwickelt solchen Unfug? Es kann doch nicht sein, dass man mehrmals täglich den Sound neu einstellen muss.

    Zitat Philips-Homepage zur BTD 71070/12:
    "Ermöglicht die einfache Einstellung hoher und tiefer Töne"

    Aber scheinbar wird der Begriff "einfach" überall anders ausgelegt...

    2. Außerdem rät mir der Kundendienst, für meine Zwecke ein Heimkino zu kaufen, da die BTD für meine Zwecke nicht geeignet sei. Komisch, sie wird aber auf der Philips-Internetseite gerade so beworben, dass sie eigentlich meine Zwecke erfüllen müsste.

    Schade, da auch die Konkurenz kein passendes Produkt bietet. Ich möchte das Gerät hauptsächlich zum Musik-Hören (Bluetooth, USB, CD, UKW) nutzen, da brauche ich kein Heimkino. Trotzdem wäre die zusätzliche Wiedergabe von TV-Ton und DVD-Wiedergabe mit deutschem (!!!) Menü praktisch gewesen.

    Ich kann hier nur die Kommentare der Nutzer der BTB 7150 (Schwestermodell mit DAB) wiederholen:
    Eigentlich ein schönes Gerät, aber nicht ausgereift!!!

    Aber vielleicht finde ich ja auf der Philips-Homepage doch ein passendes Heimkino.

  4. #4
    Moderator
    Points: 30.225, Level: 53
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 625
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.986
    Points
    30.225
    Level
    53
    Danke
    72
    Thanked 186 Times in 165 Posts
    Hallo Kapuzenhose,

    meine Kollegen vom Kundendienst haben schon in irgendwie Recht, wenn sie sagen, dass eine Heimkinoanlage eher zu deinen Anforderungen passt, wenn es um die Disc-Wiedergabe geht. Allerdings lassen sich unsere Heimkinos nicht wirklich ohne TV bedienen, ein Vorteil der Anlage, die du jetzt hast oder hattest, wenn es um die reine Musikwiedergabe geht. Wobei ich glaube, dass mit deiner BTD etwas nicht zu stimmen scheint. Das Problem mit dem nicht-aufrufbaren Einstellungen-Menü hört sich für mich sehr merkwürdig an… Wie auch immer, hier eine Übersicht der Geräte, die deinen Anforderungen entsprechen könnten: 2.1 SoundSysteme.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  5. #5
    New Member
    Points: 28, Level: 1
    Level completed: 56%, Points required for next Level: 22
    Overall activity: 12,0%

    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    3
    Points
    28
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    So ganz befriedigt mich das zwar nicht. Trotzdem vielen Dank für die schnelle und umfassende Beratung!!! Das gilt auch für den Kundendienst.

    Ich habe das Gerät wieder zurückgeschickt. Werde mich wohl doch um ein 2.1 Heimkino bemühen müssen. Hier bietet Philips ja auch schöne Systeme an, aber auch die Konkurenz aus Japan und Korea...

    Schade, denn bisher war ich mit den Produkten von Philips immer sehr zufrieden.

  6. #6
    Moderator
    Points: 30.225, Level: 53
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 625
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.986
    Points
    30.225
    Level
    53
    Danke
    72
    Thanked 186 Times in 165 Posts
    Hallo Kapuzenhose,

    gern geschehen. Ich schließe dann das Thema, ich würde mich aber freuen, dich wieder hier im Forum begrüßen zu dürfen.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •