Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    New Member
    Points: 47, Level: 1
    Level completed: 94%, Points required for next Level: 3
    Overall activity: 13,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    5
    Points
    47
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    32 HFL 5870D/10, HD-Sender einstellen

    Moin Moin zusammen
    Ich habe Probleme an diesem Gerät die HD-Sender in BVB-C einzustellen.
    Die Firmware ist Zeile04:Q 53 HE_0.35.0.0, Zeile 18=ST SW VER: MPEG4_1.30.18.0.
    Ich habe im Autoinstall die S-Rate auf 6.900 und die Frequenz 330.000 für das Erste eingestellt. die NID auf auto.
    Der Suchlauf bleibt bei 37% hängen Was mache ich falsch?
    Dank im voraus und Gruß, bergepepe

  2. #2
    Superuser
    Points: 7.023, Level: 24
    Level completed: 95%, Points required for next Level: 27
    Overall activity: 77,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.146
    Points
    7.023
    Level
    24
    Danke
    8
    Thanked 373 Times in 312 Posts
    Wieso gibst du bei Autoinstall eine Frequenz ein? Grast der da nicht alle Bereiche automatisch ab? Frequenzeingabe geht doch nur bei manueller Suche?

    Hast du die Kiste auf Deutschland eingestellt?

    Die Kiste hat insgesamt nur 250 Senderspeicher. Da muss man vorher angeben, für welche Programmart (TV, PayTV, Info, Radio) wie viele Speicherplätze reserviert werden sollen. Ist die TV-Liste vielleicht schon voll? PayTV und Info werden nicht extra gezählt, die sind in TV mit drin. Also TV-Senderspeicher plus Radio-Senderspeicher gleich 250.

    Die Firmware dürfte aktuell sein. Hast du auch die Firmware für Deutschland installiert? Hat nichts mit der eingestellten Language für die Bediensprache zu tun.

  3. #3
    New Member
    Points: 47, Level: 1
    Level completed: 94%, Points required for next Level: 3
    Overall activity: 13,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    5
    Points
    47
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Mon Moin Glotze
    Zunächst Danke für Deine Antwort
    Ich habe folgende Firmware drauf: 32hfl5870d_10_fus_deu. Die ist von Jan 2013.
    Den Fenseher hab ich nach dem Update mit NVM DEFAULT resetet. Danach den Auto Suchlauf mit Symbolrate 6.900 und diesmal aber ohne weitere Einstellungen gestartet.
    Was soll ich sagen? Die Soft ist sehr schlecht geschrieben und verwirrt ungemein.
    Der Suchlauf funzte tatsächlich. Nach Absuche der Programmplätze habe ich ein ganz schönes Durcheinander der Programme und Frequenzen gefunden. Keine Ahnung, nach welchem Kriterium das Gerät arbeitet. Man sollte meinen, das z.B. bei 330.00 Mhz, mit den Programmen SWR, Das Erste und WDR in HD, die Programme hintereinander liegen sollten. Weit gefehlt!
    Ich habs nun mit viel Geduld hingekiegt und die Programme nach Wunsch sotiert. Natürlich eine Sicherung auf USB gemacht. PUHHHH

    Danke noch mal und Gruß, bergepepe

  4. #4
    Superuser
    Points: 7.023, Level: 24
    Level completed: 95%, Points required for next Level: 27
    Overall activity: 77,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.146
    Points
    7.023
    Level
    24
    Danke
    8
    Thanked 373 Times in 312 Posts
    Die Anordnung der Sender nach einem Suchlauf kann vom Kabelnetzbetreiber beeinflusst werden. Das muss nicht einfach aufsteigend nach Frequenz, also transponderweise geschehen. Es gibt da noch ein paar Bits im Datenstrom für eine logische Kanalnummer (LCN). Die wird vom Kabelnetzbetreiber eingefügt, der bestimmt, in welcher Reihenfolge die Programme gespeichert werden. Wenn die Receiverhersteller das Feature unterstützen und es sich nicht abschalten lässt, musst du damit leben und hinterher umsortieren.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •