Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    New Member
    Points: 18, Level: 1
    Level completed: 35%, Points required for next Level: 32
    Overall activity: 6,0%

    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    2
    Points
    18
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Saeco Odea Fehler, dauerhaftes Leuchten der Entkalkungs-Anzeige & Dampftaste

    Seit heute morgen (nach der ersten völlig problemlosen Latte Macchiato Zubereitung) ging auf einmal die Entkalkungsanzeige DAUERHAFT an, dazu leuchtete dauerhaft die Taste für DAMPF...

    Dieser Fehler konnte nicht gelöscht werden, auch nicht durch langes Drücken der Dampf-Taste. Nachdem ich die Maschine dann AUS und wieder AN geschaltet habe, kam nach kurzer Startprozedur direkt die gleiche Meldung. Paradoxerweise wird das Mahlwerk nicht korrekt angesteuert, so dass ich es jetzt auch nicht herausnehmen kann (Pfeile am Mahlwerk sind nicht deckungsgleich auf "3 Uhr" wie sie es sonst sind, der innere Pfeil zeit auf ca "10 Uhr")

    Die Maschine haben wir zu Weihnachten neu bekommen, nachdem unsere letzte Odea 4,5 Jahre gehalten hatte und nur 1x zur Überholung weg war (was leider 3 Wochen gedauert hat).

    Kann man den beschriebenen Fehler eingrenzen und eine Fehlerursache benennen?

    MfG

  2. #2
    Moderator
    Points: 150, Level: 1
    Level completed: 50%, Points required for next Level: 100
    Overall activity: 45,0%
    Achievements:
    7 days registered100 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    54
    Points
    150
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Hallo LukiLuke,

    wie Du schreibst, hattest Du bereits das ältere Modell der Saeco Odea-Maschine. Für dieses Modell gab es einen anderen Entkalkungsprozess, wie jetzt bei Deinem neuen Gerät. Hierbei muss sich das Gerät im Standby-Modus befinden, wenn Du die Dampf-Taste drückst. Ich schicke Dir einmal den Link, wo Du den Entkalkungsprozess (Version 2.1) findest.

    http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/c...scy=DE&slg=DEU

    LukiLuke, bitte versuche die Entkalkung nach dem beschriebenen Ablauf durchzuführen und schreibe mir, ob es erfolgreich war. Vielen Dank.

    Lieben Gruß
    Nancy

  3. #3
    New Member
    Points: 18, Level: 1
    Level completed: 35%, Points required for next Level: 32
    Overall activity: 6,0%

    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    2
    Points
    18
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Nancy,

    oh je... das war es tatsächlich. Ich war so perplex, dass ich die Anleitung (der alten Maschine) rauf und runter gelesen habe und dazu nichts gefunden habe. Hatte mich gestern abend schon geärgert und bin davon ausgegangen, dass die Maschine defekt sein wird...

    Umso erfreulicher, dass es nur eine geänderte Entkalkungsprozedur ist. Ganz klar mein Fehler, ich habe die Entkalkung jetzt gerade nach der Arbeit so wie beschrieben durchgeführt und alles geht wieder.

    Vielen Dank

    Gruß
    Lukas

  4. #4
    Moderator
    Points: 150, Level: 1
    Level completed: 50%, Points required for next Level: 100
    Overall activity: 45,0%
    Achievements:
    7 days registered100 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    54
    Points
    150
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Hallo LukiLuke,

    das sind ja tolle Neuigkeiten. Ich freue mich, dass mein Hinweis erfolgreich war Dann wünsche ich Dir weiterhin anmutigen Kaffeegenuss mit Deiner Saeco Odea.

    Lieben Gruß
    Nancy

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •