Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    New Member
    Points: 14, Level: 1
    Level completed: 27%, Points required for next Level: 36
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    1
    Points
    14
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    GoGear Vibe wegen fehlender Sortiermöglichkeiten unbenutzbar.

    Hallo,

    eigentlich bin ich ein Freund der Philips Produkte. Mein Sohn wollte eigentlich einen anderen MP3-Abspieler kaufen und wurde von mir überredet ein Philips Modell zu nehmen, leider. Das Gerät ist ein

    GoGear Vibe SA4VBE08KN/12 mit der
    Seriennummer SF1F1419059607

    Wie ist es möglich, dass Philips ein Gerät auf den Markt bringt, mit einer solchen unzulänglichen Funktionalität. Wer programmiert solche Geräte-Software? Benutzt kein einziger Philips Mitarbeiter die von seiner Firma produzierten Geräte selber und leitet Verbesserungsvorschläge an die jeweilige Abteilung?

    Musikdateien werden selbst im Modus "Alben" nur alphabetisch abgespielt, ohne die Möglichkeit dies zu ändern. Auch wurde die Krücke Wiedergabeliste bei "neueren" Geräten entfernt. Anscheinend können auf dieses *!*?# Gerät keine Wiedergabelisten mehr übertragen werden, da die MTP-Übertragung nicht mehr existiert. Mir was es bisher jedenfalls nicht möglich. Und nachdem ich jetzt viel zu viel Zeit mit der Suche in unzähligen Foren verbracht habe, bin ich nicht weiter bereit nach einer Möglichkeit zu suchen die Unzulänglichkeiten dieses Gerätes zu umgehen.

    Wie sollen so Hörbücher abgespielt werden??? Auch wünschen sich viele Musikalben in der vorgegebenen Reihenfolge abzuhören. Dies sind rudimentäre Funktionen, die jedes tragbare 80er und 90er Abspielgerät selbstverständlich konnte. Es kann doch nicht so schwer sein die Titel-Nummer auszulesen und mit dieser Information die Titel eines Albums zu sortieren.

    Falls es, wie ich vermute, keine Hoffnung gibt, dass diese rudimentären Funktionen in eine neuere Geräte-Software einfließen, werde ich gezwungen sein das Gerät zurückzugeben. drevil13

  2. #2
    Moderator
    Points: 763, Level: 7
    Level completed: 7%, Points required for next Level: 187
    Overall activity: 36,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points
    Avatar von Philips - Chris
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    151
    Points
    763
    Level
    7
    Danke
    1
    Thanked 10 Times in 7 Posts
    Hallo DrEvil13 und willkommen im Sound Support Forum,

    ich verstehe deinen Unmut über die Funktionsweise des GoGear Vibe.

    Bezüglich der Playlisten ist es leider korrekt, dass der MTP-Modus nicht mehr implementiert wurde. Es stehen bei diesem Modell lediglich die Playlist-on-the-Go direkt im Player zur Verfügung, welche jedoch nicht extern, über den PC, bearbeitet werden können.

    Zur Sortierung der Titel eines Albums, ist es ebenfalls korrekt, dass der Player die Tracknummer separat nicht erkennt.
    Hier ist es jedoch möglich, in den ID3-Tags im Feld Titel, die Tracknummer voranzustellen. Also z.B. 01-Test; 02-Test; 03-Test...
    So übertragen auf den Player werden die Titel innerhalb eines Albums in der richtigen Reihenfolge angezeigt.

    Noch einmal zurück zur Playliste. Hier ist es möglich, dass du dir auf dem PC einen Ordner mit dem Namen "Playliste" erstellst. Kopiere die gewünschten Titel in den Ordner. Sind alle Titel eingefügt, öffnest du mit einem ID3- Tag Programm z.B. MP3-Tag diesen Ordner und gibst als Albumnamen "Playliste" ein. Speicher die Änderung und kopiere den Ordner auf den Player. Unter Album wird dieser dann angezeigt.

    Ich hoffe, dass ich dir mit den Workarounds etwas helfen konnte. Über Updates wird dies leider nicht gefixt.

    MfG
    Philips - Chris
    Philips Moderator

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •