Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    New Member
    Points: 37, Level: 1
    Level completed: 74%, Points required for next Level: 13
    Overall activity: 3,0%

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    4
    Points
    37
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Exclamation Wassermenge programmieren/neu programmieren

    Hallo erstmal,

    ich habe mir eine Minuto HD8761 gekauft und am Anfang die Wassermenge für den Kaffee programmiert. Ging auch problemlos.

    Nun möchte ich aber eine andere Wassermenge programmieren, da wir kleinere Tassen benutzen und dachte das funktioniert wie bei der Erstprogrammierung. Pustekuchen der Vorgang lässt sich nicht abbrechen bzw. speichern und die Maschine hört erst auf zu laufen wenn die Erstprogrammierte Wassermenge durchgelaufen ist.

    Meine Frag: Wie kann ich die Wassermenge neu programmieren??

    Schonmal ein Danke für eine Antwort

    Grüße Volsung

  2. #2
    Moderator
    Points: 5.912, Level: 22
    Level completed: 73%, Points required for next Level: 138
    Overall activity: 44,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.072
    Points
    5.912
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 91 Times in 91 Posts
    Hallo Volsung,

    herzlich willkommen hier im Forum. Ich hoffe, dass du mit deiner Maschine sonst zufrieden bist. Welche Memo- Taste programmierst du denn?

    Lieben Gruß
    Cindy

  3. #3
    New Member
    Points: 37, Level: 1
    Level completed: 74%, Points required for next Level: 13
    Overall activity: 3,0%

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    4
    Points
    37
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich benutze die Taste für die große Tasse und ebenfalls für die kleine Tasse. Wollte beide Wassermengen programmiert haben. Leider habe ich die Taste für die kleine Tasse falsch programmiert und deshalb ist es zu viel für kleine normale Tassen. Die große Taste habe ich heute festgestellt produziert auf einmal auch zu viel Wasser.
    Ansonsten bin ich bis jetzt zufrieden mit der Maschine.
    Halt es gibt noch das Problem, dass wenn der Kaffee läuft ich es nicht stoppen kann. Obwohl ja im Display stop steht geht aber nichts

    Grüße

    Volsung

  4. #4
    Moderator
    Points: 5.912, Level: 22
    Level completed: 73%, Points required for next Level: 138
    Overall activity: 44,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.072
    Points
    5.912
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 91 Times in 91 Posts
    Hallo Volsung,

    vielen Dank für deine Antwort. Kannst du mir bitte genau erklären, wie du die Tassenmenge programmierst? Welche Tasten drückst du wann?

    Lieben Gruß
    Cindy

  5. #5
    New Member
    Points: 37, Level: 1
    Level completed: 74%, Points required for next Level: 13
    Overall activity: 3,0%

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    4
    Points
    37
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich mache es wie es in der Anleitung steht^^

    Für die große Tasse drücke ich den großen Tassen Knopf auf der linken Seite (der 2. von oben) solange bis Memo da steht. Dann lasse ich das Wasser bzw. Kaffee laufen bis ich die gewünschte Menge habe und drücke die selbe Taste erneut. Nur hat das einzig und alleine bei der ersten Programmierung funktioniert, jetzt nicht mehr.

    Die kleine Tasse programmiere ich genauso (natürlich mit der Taste für den kleinen Kaffee bzw Espressotaste.

    Um den Kaffeefluss abzubrechen habe ich beide Tasten ausprobiert und da ist bei keiner etwas passiert.

    Um der nächsten Frage vorweg zu gehen: Beim kleinen Kaffee habe ich die 1. Taste für Stop gedrückt. Ging nicht. Noch eine kleine Tasse gemacht und die große Kaffeetaste für Stop gedrückt ging auch nicht (was mir logisch erscheint). Die kleine Taste ist die Espressotaste die Große die Coffeetaste zur Erklärung

  6. #6
    Moderator
    Points: 5.912, Level: 22
    Level completed: 73%, Points required for next Level: 138
    Overall activity: 44,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.072
    Points
    5.912
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 91 Times in 91 Posts
    Hallo Volsung,

    konntest du deine Tassenfüllmenge in der Zwischenzeit erfolgreich ändern? Wichtig ist, dass du zum Beenden immer die kleine Kaffeetasse (Espresso) drückst. Sollte die Taste nicht gleich reagieren, drückst du sie einfach erneut.

    Lieben Gruß
    Cindy

  7. #7
    New Member
    Points: 37, Level: 1
    Level completed: 74%, Points required for next Level: 13
    Overall activity: 3,0%

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    4
    Points
    37
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ja ich habe es mittlerweile hinbekommen. Danke für die Unterstützung.

    Grüße

    Volsung

  8. #8
    Moderator
    Points: 5.912, Level: 22
    Level completed: 73%, Points required for next Level: 138
    Overall activity: 44,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.072
    Points
    5.912
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 91 Times in 91 Posts
    Hallo Volsung,

    schön, dass es nun doch geklappt hat. Nun wünsche ich dir viel leckeren Kaffee.

    Lieben Gruß
    Cindy

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •