Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    New Member
    Points: 16, Level: 1
    Level completed: 31%, Points required for next Level: 34
    Overall activity: 2,0%

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    2
    Points
    16
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    HD TS (AVC) und Philips Smart TVs (hier 40PFL9715K/02)

    Hallo zusammen,

    erst einmal vorweg: ich finde es prima, dass es dieses Forum gibt. Es hat mir schon sehr viel weiter geholfen. Danke!

    Nun zu meinem Problem:
    Ich habe Schwierigkeiten, TS-Dateien zu meinem Fernseher zu streamen. SD funktioniert wunderbar, HD hingegen funktioniert überhaupt nicht. Ich habe mittels eines Programms von Intel (UPnP Spy) herausgefunden, dass der Fernseher dabei ein bestimmtes DLNA-Profil nicht unterstützt (AVC_TS_HD_EU_ISO). Dieses wird für HD-Aufnahmen vom Streamingserver (VDR 2.0.6 mit UPnP Plugin 1.0.0) allerdings vorausgesetzt bzw. so werden die HD Streams dem Fernseher präsentiert. Ich habe bereits einen anderen Thread zu einem anderen Modell gefunden, wo ein Philips-Mitarbeiter geantwortet hat, dass dieses Format im Augenblick nicht unterstützt wird. Dieses Posting war aus dem Jahr 2012: http://www.supportforum.philips.com/...hp/t-3357.html

    Meine Fragen dazu:
    1. Kann ich erwarten, dass diese Unterstützung mit einem zukünftigen Firmware-Update nachgerüstet wird? Oder gibt es gar schon eine Beta-Firmware, die das kann? (Und nur rein der Neugierde halber, wie sieht es bei neueren Modellen aus?)
    2. Wichtigste Frage aus meiner Sicht: Gibt es einen technischen Hintergrund, warum das momentan nicht möglich ist? (Bitte keine Antworten der Form "Machen wir nicht". Eine detaillierte Begründung, warum das nicht geht, würde mir sehr viel mehr nutzen.)
    3. Ich kann Änderungen am Quellcode des Streamingservers vornehmen und damit von dieser Seite das Ganze beeinflussen. Gibt es hier eine Möglichkeit, wie ich HD-Streams dem Gerät "schmackhaft" machen kann?

    Vielen Dank schon einmal im Voraus für die Auskunft!

  2. #2
    Moderator
    Points: 94.446, Level: 95
    Level completed: 69%, Points required for next Level: 604
    Overall activity: 99,4%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.647
    Points
    94.446
    Level
    95
    Danke
    27
    Thanked 481 Times in 340 Posts
    Moin,

    das es nicht geht weil die Kombination nicht geht, weißt Du ja nun.
    Nur so viel, es wäre sehr unüblich, nicht unterstützte Codecs im nachhinein zum Support hinzuzufügen.

    Ich würde also somit nicht davon ausgehen, dass das funktioniert.
    Hier:
    http://www.supportforum.philips.com/...TS-and-Blu-ray)
    Ist eine Übersicht (PDF Seite 3) der Codecs und Kombinationen, die gehen.

    Thomas

  3. #3
    New Member
    Points: 16, Level: 1
    Level completed: 31%, Points required for next Level: 34
    Overall activity: 2,0%

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    2
    Points
    16
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Thomas,

    vielen Dank für die Liste mit den Codecs. Bei mir ist es ja streng genommen kein Codec-Problem, sondern nur ein Container/Transportproblem. Was mich eben wundert ist: das Gerät muss diesen Typ von Datenstrom ja verarbeiten können, sonst könnte man nicht in HD fernsehen! Der einzige Unterschied ist, statt vom DVB-S2 Demodulator kommt der Datenstrom nun per Ethernet. Ich hätte mir gewünscht, dass die Entwickler bei Philips diesen naheliegenden Zusammenhang berücksichtigt hätten.

    Ich entnehme deiner Antwort, dass es auch keine Beta-Firmware gibt, die das kann, und dass in dieser Richtung auch nichts geplant ist? Können neuere Modelle damit umgehen?


    Gruß

    Tristan

  4. #4
    Moderator
    Points: 94.446, Level: 95
    Level completed: 69%, Points required for next Level: 604
    Overall activity: 99,4%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.647
    Points
    94.446
    Level
    95
    Danke
    27
    Thanked 481 Times in 340 Posts
    Hallo,

    korrekt.
    Was Du nutzen kannst, steht in der PDF.

    Gruß
    Thomas

  5. #5
    Superuser
    Points: 9.046, Level: 28
    Level completed: 50%, Points required for next Level: 304
    Overall activity: 99,7%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.695
    Points
    9.046
    Level
    28
    Danke
    17
    Thanked 631 Times in 497 Posts
    Zitat Zitat von Philips - Thomas Beitrag anzeigen
    Nur so viel, es wäre sehr unüblich, nicht unterstützte Codecs im nachhinein zum Support hinzuzufügen.
    Schöne Umschreibung für "Machen wir nicht."
    Die Hersteller wollen schließlich neue Geräte verkaufen.

    Ab Baujahr 2012 können sie es.

  6. The Following 2 Users Say Thank You to glotze For This Useful Post:

    TWA (08-15-2014),up&down (08-15-2014)

  7. #6
    Moderator
    Points: 94.446, Level: 95
    Level completed: 69%, Points required for next Level: 604
    Overall activity: 99,4%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.647
    Points
    94.446
    Level
    95
    Danke
    27
    Thanked 481 Times in 340 Posts
    Moin,

    nana, machen wir nicht stimmt so nicht
    Aber in 95% der Fälle ist das natürlich so korrekt.

    Thomas

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •