Seite 4 von 31 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 310
  1. #31
    Bronze Member
    Points: 649, Level: 6
    Level completed: 50%, Points required for next Level: 101
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    29
    Points
    649
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 5 Times in 4 Posts
    Zitat Zitat von Philips - Thomas Beitrag anzeigen
    Hallo

    ich zitiere mich mal selbst:


    Wer keine App erstellen will oder kann und dennoch der Mieiung ist, Firma x sollte mit Angebot y verfügbar sein, leitet den Link gerne weiter.

    Thomas
    Das Thema lautet NICHT: wer will oder kann eine App erstellen?

    sondern: welche Apps wollt ihr?

    Ich denke, da darf jeder Wunsch gesagt werden, der realistisch umsetznar wäre. Wenn Sony das kann, kann es Philips (theoretisch) auch.

  2. The Following User Says Thank You to dieCrisa For This Useful Post:

    arpege900 (01-01-2013)

  3. #32
    Moderator
    Points: 66.712, Level: 80
    Level completed: 17%, Points required for next Level: 1.338
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    1 year registeredTagger Second ClassOverdrive50000 Experience Points
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    2.791
    Points
    66.712
    Level
    80
    Danke
    11
    Thanked 259 Times in 203 Posts
    Hallo dieCrisa,

    selbstverständlich dient dieser Thread dazu zu sehen, welche Apps gewünscht werden.
    Jedoch, dass sollte auch klar sein, können wir nicht jedem Wunsch nachgehen.
    Somit ist für uns zu prüfen wo wir mit den Anbietern in Kontakt treten können usw usf.
    Ein Vorgang der mitunter viel Zeit in Anspruch nimmt.
    Letztenendes stellen wir als Philips die Apps nicht her, dies obliegt den jeweiligen Anbietern, diese müssen am Ende selbst entscheiden ob Sie in NetTV vertreten sein wollen oder nicht.

    Wer nicht warten will, dem steht darüber hinaus eben jene Möglichkeit offen, selbst eine App zu machen. Oder eben diese Möglichkeit an jemanden weiterzuleiten, der das machen kann/soll.

    Dieser Thread wird auch weiterhin dazu dienen, dass wir sehen, was gewünscht wird. Wie aber oben beschrieben, wir können niemanden zwingen in NetTV vertreten zu sein.
    Die einzige Chance die Du, die Ihr, als User habt die Anbieter von einer Teilnahme an NetTV zu überzeugen ist die, den Anbietern zu zeigen dass Ihr deren Angebot in NetTV nutzen möchtet. Ich habe euch lediglich eine Möglichkeit gezeigt, wie Ihr das tun könnt.

    Gruß
    Thomas
    Forum Moderator

  4. #33
    Bronze Member
    Points: 561, Level: 6
    Level completed: 6%, Points required for next Level: 189
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registeredTagger Second Class500 Experience Points

    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    München
    Beiträge
    9
    Points
    561
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von dieCrisa Beitrag anzeigen
    was, wenn nicht Flash, versteht Philips unter Multimediainhalten?

    Ich verstehe - wie wohl 99% aller User - das darunter:
    http://de.m.wikipedia.org/wiki/Multimedia
    Wenn man das .m weglässt, kann man lesen;
    Es gibt keine eindeutige Definition für den Begriff Multimedia. Die Präsentation durch verschiedene Formate ist nichts Neues, der Begriff Multimedia zeichnet sich aber insbesondere durch digitale Inhalte aus. Außerdem spielt das Vorhandensein unterschiedlicher Interaktionsmöglichkeiten eine wichtige Rolle, z. B. aktive Navigation, Manipulation von Inhalten oder Steuerung von Wiedergabeparametern. Aufgrund des technischen Fortschritts der Digitalisierung und der gesteigerten Leistungsfähigkeit von Computern erlebte Multimedia eine stürmische Entwicklung.
    Flash ist eine Technik (von vielen anderen), Multimediainhalte darzustellen. Eine Technologie,die der Firma Adobe gehört und von der erklärtermaßen nicht für TV-Hardware weiterentwickelt. Zum anderen nutzt sie ungefragt und belästigend Teile des Computers und bremst andere Funktionen aus. Ich jedenfalls bin im Netz nur mit FlashBlock unterwegs und aktiviere Flash nur, wenn ich an bestimmte Inhalte gar nicht anders ran komme.
    Für TV s sind im HbbTV z.B. andere Standards vereinbart (auch wenn die noch nicht einheitlich etabliert sind)., u.a. auch deshalb sind die TV-optimierten Anwendungen immer spezielle Versionen! Die diversen flashfreien Mediatheken (ARD) sind doch eindeutig auch "Multimediainhalte, oder? Youtube auf NetTV ist eine spezielle, flashfreie Version. Ebenso Vimeo, Daylimotion usw. Mit 'nem speziellen Plugin kannst Du Dir die Anwendungen flashfrei auch im Firefox anschauen - sehen dann genauso aus, wie auf dem TV. Die Videos spielen meist (oder immer?) als MP4 (oder MPG).


    Achso, ich hätte da aktuell auch einen neuen Wunsch: www.servustv.com
    Die haben kürzlich ihre Mediathek für mindestens zwei andere (Receiver-)Hersteller herausgebracht. Auf meinem 8404 geht die aber nicht, wenn ich den entsprechenden URL von hbbig verwende, Beim Technisat tut sie aber einwandfrei... Bei 2010er Geräten und neuer könnte die aber auch so laufen.

    ORF-Mediathek hätte ich auch gerne, aber die schotten sich sowieso gegen Zugriffe von außerhalb Österreichs ab...
    Geändert von ahasver (06-27-2012 um 12:04 AM Uhr)

  5. #34
    New Member
    Points: 1.154, Level: 9
    Level completed: 2%, Points required for next Level: 196
    Overall activity: 2,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    4
    Points
    1.154
    Level
    9
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo, wie sieht es denn mit einer Net-TV- App für Spotify in Deutschland aus, würde mich freuen.

  6. #35
    Bronze Member
    Points: 1.268, Level: 9
    Level completed: 59%, Points required for next Level: 82
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points
    Avatar von streichi42
    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    18
    Points
    1.268
    Level
    9
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo bin ein Neuer in Forum. Wie wäre es denn mit Apps für Smart TV:
    *Mediathek ORF u. SF-Schweiz
    *Sendung verpasst
    *MyTVLink oder
    *Fernsehsuche.de ?
    Allen noch einen schönen Tag
    Geändert von streichi42 (07-05-2012 um 12:45 PM Uhr)

  7. #36
    Silver Member
    Points: 678, Level: 6
    Level completed: 64%, Points required for next Level: 72
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registeredTagger Second Class500 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    51
    Points
    678
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Skype würde ich prima finden
    Oder vielleicht Wikipedia

  8. #37
    Diamond Member
    Points: 39.307, Level: 61
    Level completed: 20%, Points required for next Level: 1.043
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    3.837
    Points
    39.307
    Level
    61
    Danke
    222
    Thanked 283 Times in 254 Posts
    Tachchen,

    Skype ist Feature der 2012er TV-Serien ab 6xx7. Und auf 2012er Blu-ray-Playern (55x0, 6100, 7700).

    Toengel@Alex

  9. #38
    Silver Member
    Points: 678, Level: 6
    Level completed: 64%, Points required for next Level: 72
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registeredTagger Second Class500 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    51
    Points
    678
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Kann ich's trotzdem auf meinen Fernseher installieren? (4000er Serie - 42PFL4307K/12)
    Telefonieren muss ja nicht sein, schreiben allein würd schon reichen ^^

    Sollte theoretisch ja gehn, oder?
    Immerhin verwenden ja alle HBBTV dings ^^

  10. #39
    Moderator
    Points: 66.712, Level: 80
    Level completed: 17%, Points required for next Level: 1.338
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    1 year registeredTagger Second ClassOverdrive50000 Experience Points
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    2.791
    Points
    66.712
    Level
    80
    Danke
    11
    Thanked 259 Times in 203 Posts
    Hallo

    Nein, Skype ist keine App die man per Smart TV einfach so aufrufen kann, die TV's die Skype können haben dieses Feature, alle anderen nicht, das kann man nicht nachrüsten. Wenn du Skype nutzen möchtest kannst du wie von Toengel schon angedeutet einen unserer Blu Ray Player oder einen HMP (home media Player) erwerben und Skype nutzen.

    Gruß
    Thomas
    Forum Moderator

  11. #40
    Bronze Member
    Points: 649, Level: 6
    Level completed: 50%, Points required for next Level: 101
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    29
    Points
    649
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 5 Times in 4 Posts
    Zitat Zitat von ahasver Beitrag anzeigen
    Wenn man das .m weglässt, kann man lesen;
    Man muss das "m." nicht weglassen - es reicht ein Klick auf "Definition". Da ist dann das Gleiche zu lesen, was Du zitiert hast.
    Das "m." steht für "mobile Webseite". Es hat sich mittlerweile etabliert, mobile Websites über die Subdomain “m.” erreichbar zu machen. Aber das ist Dir als Fachmann sicher nicht entgangen. In Zukunft werde ich versuchen darauf zu achten, um auch Nichtfachmännern einen unnötigen weiteren Klick zu ersparen. Die User mobiler Geräte wissen diesen Nutzen jedoch zu schätzen.


    Zitat Zitat von ahasver Beitrag anzeigen
    Flash ist eine Technik (von vielen anderen), Multimediainhalte darzustellen. Eine Technologie,die der Firma Adobe gehört und von der erklärtermaßen nicht für TV-Hardware weiterentwickelt. Zum anderen nutzt sie ungefragt und belästigend Teile des Computers und bremst andere Funktionen aus.
    Bei allem Respekt. Das ist grober Unfug und eine Milchmädchenweisheit.

    Seit vielen Jahren betreibe ich Videoschnitt am PC. In den letzten Jahren fast ausschließlich mit AVCHD (in Full HD). Da kann es nie genug Leistung geben und man ist bestrebt, ein auch noch so kleines Ausbremsen zu verhindern. Aus reichlich Untersuchungen anderer und auch eigener kann ich guten Gewissens behaupten, dass der Flashplayer keinerlei Rechenpower abzweigt und vor sich hin schlummert, solange er nicht benutzt wird. Anders lautende Behauptungen (wie Deine) halten sich hartnäckig und haben sich durch ständige Wiederholung zur Wahrheit verselbstständigt. Objektiv halten sie aber keiner Prüfung stand oder haben einen so verschwindend geringen Einfluss auf das System, dass dies getrost vernachlässigt werden kann. Flashinhalte zu blocken macht nur Sinn bei extrem langsamen Rechnern und/oder langsamen Internetverbindungen - aber auch nur dann, wenn es um Flashinhalte geht. Ungenutzt wird da wie gesagt gar nichts gebremst.

    Dass das ungefragt und "belästigend" erfolgt, ist sowas von logisch; da fehlen mir zunächst sämtliche Worte. Was auch sonst?

    Wo kämen wir denn hin, wenn ich jedesmal vor dem Abspielen einer MP3 oder dem Tippen eines Textes gefragt werden würde, ob ich wirklich will, dass dadurch mein System etwas mehr ausgelastet wird und ich dadurch auch mehr Strom verbrauche? Starte mal Tools wie ProcessMonitor oder SystemExplorer - dann siehst Du was ungefragt und belästigend (auch im Ruhezustand!) wirklich bedeutet.


    Zitat Zitat von ahasver Beitrag anzeigen
    Die diversen flashfreien Mediatheken (ARD) sind doch eindeutig auch "Multimediainhalte, oder?
    Ja. Stellt aber nur einen Bruchteil dessen dar.

    Brötchen sind auch Lebensmittel, oder?

    Wenn ich nun Lebensmittel verzehren möchte, schließt das Wurst, Käse, Milch, Bier, Bananen, ... etc. aus? Wenn ich von Lebensmittel rede, meine ICH sehr viele verschiedene Lebensmittel und nicht nur Brötchen. Würde ich Brötchen meinen, würde ich Brötchen sagen.

    Und wenn ich Multimediainhalte versprochen bekomme, dann verstehe ich darunter Multimediainhalte und nicht nur ARD-Mediathek und wenige andere.

    Aber das scheint hier kaum jemand zu kapieren. Wo muss ich die Nägel ziehen, die das Brett vorm Kopf halten?

  12. The Following User Says Thank You to dieCrisa For This Useful Post:

    arpege900 (01-01-2013)

Seite 4 von 31 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •