Ergebnis 1 bis 5 von 5

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Bronze Member
    Points: 561, Level: 6
    Level completed: 6%, Points required for next Level: 189
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registeredTagger Second Class500 Experience Points

    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    München
    Beiträge
    9
    Points
    561
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    HBBTV bei ARD-Hörfunkprogrammen funktioniert nicht

    In der Verwandschaft steht seit Weihnachten ein PFL7406, und auf dem Gerät läuft auch HbbTV. Zumindest auf den TV-Kanälen, wo die Sender die entsprechende Signalisierung schicken. Alle ARD-Hörfunk-Kanäle senden auch ein HBBTV-Signal. Aber wenn man dort versucht, die rote Taste zu drücken, passiert nichts (ob die Meldung kommt "Dieser Kanal unterstützt keine interaktiven Dienste" wie sie bei TV-Kanälen kommt, wenn die rote Tatse weder von Philips noch von HbbTV zugeordnet wird, weiß ich jetzt nicht)
    Dieses Hintergrundbild mit dem Senderlogo kommt meist auch nicht, ein paar mal kam es doch, aber das, vom Kanal, bei dem man vorher grad war. Meist bleibt der Standard-Radiohintergrund.

    Geht bei irgendjemanden, der den ARD-Hörfunk-TP über DVB-S oder DVB-C empfängt, mit NetTV2001er TVs der HbbTV-Aufruf?
    Ist Philips das Problem bekannt? Oder liegt es eventuell am Kabelnetzbetreiber (Tele Columbus). Aber dass der KNB das HBBTV-Signal filtert, kann eigentlich nicht sein, da manchmal ein Senderlogo angezeigt wird, sieht so für mich so aus, als ob die Software des TV bei Radiokanälen HbbTV unterdrückt.

    Mein 8404 kann ja kein HbbTV, aber ich habe einen HbbTV-tauglichen DVB-C-Receiver eines anderen Herstellers am KMS-Kabelnetz, und da funktioniert HbbTV bei allen ARD-Radiokanälen einwandfrei. Es bringt zwar meist nur den Zugang zum HbbTV-EPG der ARD, aber gerade das wäre ja sinnvoll, da der IP-EPG keine Radioprogramme versorgt und der DVB-C-EPG nicht zugänglich ist, wenn man den IP-EPG nutzt.

  2. #2
    Moderator
    Points: 88.136, Level: 92
    Level completed: 37%, Points required for next Level: 1.214
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.471
    Points
    88.136
    Level
    92
    Danke
    25
    Thanked 451 Times in 317 Posts
    Hi

    Dieses Hintergrundbild mit dem Senderlogo kommt meist auch nicht, ein paar mal kam es doch, aber das, vom Kanal, bei dem man vorher grad war. Meist bleibt der Standard-Radiohintergrund.
    Für den vorherigen Sender hat der TV ein HbbTV Signal erhalten, der TV war aber nicht lang genug auf dem Sender umd as Signal umzusetzen, dies geschieht dann nachträglich nach dem Senderwechsel.

    ber dass der KNB das HBBTV-Signal filtert, kann eigentlich nicht sein
    Ganz einfach gesagt, doch. Der Anbeiter allein entscheidet ob und wo HbbTV gesendet wird, er könnte, so er denn wollte sogar entscheiden, dass bei ARD das HbbTV von z.B. ZDF geschalten ist.

    Welche Sender haben bei dir konkret kein HbbTV, wie empfängst du diese Sender?

    Thomas
    Geändert von Philips - Thomas (05-07-2012 um 09:25 AM Uhr)

  3. #3
    Bronze Member
    Points: 561, Level: 6
    Level completed: 6%, Points required for next Level: 189
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registeredTagger Second Class500 Experience Points

    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    München
    Beiträge
    9
    Points
    561
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Bei den Fernsehsendern funktioniert HbbTV im wesentlichen wie erwartet (zwar mit gelegentlichen Instabilitäten - aber darum geht's jetzt nicht).

    Das Problem betrifft ALLE Hörfunksender der ARD, die auf einem Transponder liegen. Der Empfang passiert über Kabel mit dem internen DVB-C-Tuner.

    Das Problem sollte via DVB-S auf Astra 12266 H tp 93 verifiziert werden können, ob es mit der aktuellen TV-Software bei der 2011er Geräte-Generation grundsätzlich geht oder eben nicht. Dieser TP wird 1:1 von DVB-S nach DVB-C ins Kabel umgesetzt (sowohl bei Tele Columbus, wo ein PFL7406 im Einsatz ist, um den es mir hier geht, als auch bei mir im KMS-Kabel, wo andere Empfangs-Geräte im Einsatz sind und bei vielen anderen kleineren, regionalen Kabelnetzbetreibern).

    Wenn mir irgendjemand bestätigt, dass HbbTV bei diesen Radiosendern mit einem PFL7406 prinzipiell funktioniert (rote Taste -> ARD-Startleiste, dann grüne Taste zum ARD-HbbTV-EPG) glaube ich, dass der Kabelnetzbetreiber filtert. Da aber (zwar selten) beim Zappen ein Hintergrund-Logo des vorher eingestellten Radiosenders sichtbar war, müsste eine HbbTV-Signalisierung bei den ARD-Radiosendern ankommen.


    PS: Dass man beim Abschicken eines Textes erst mal aus dem Forum wieder rausfliegt und sich neu einloggen muss, nervt etwas - da ist irgendeine Timeout-Einstellung zu knapp. Wenn man das Häkchen "angemeldet bleiben" im ausführliche Loginfenster setzt (was aber in der Anmeldleiste nicht sichtbar ist) besteht das Problem nicht. Das ist aber im englichsprachigen Forum das gleiche.

  4. #4
    Moderator
    Points: 88.136, Level: 92
    Level completed: 37%, Points required for next Level: 1.214
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.471
    Points
    88.136
    Level
    92
    Danke
    25
    Thanked 451 Times in 317 Posts
    Hi

    ich kann dir sagen das sowohl über Astra 19,2° und DVB-C, Sender wie HR1, WDR, Bayern1 etc Funktionieren. Kabelanbieter ist hier KDG

    Gruß
    Thomas

  5. #5
    Bronze Member
    Points: 561, Level: 6
    Level completed: 6%, Points required for next Level: 189
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registeredTagger Second Class500 Experience Points

    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    München
    Beiträge
    9
    Points
    561
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ok, danke.
    Dann werd ich mal im Telecolumbus-Forum nachfragen und noch mal die Software-Version prüfen lasse. Wurde diesbezüglich was dieses Jahr korrigiert? In den Release-Notes sehe ich da nichts.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •