Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Bronze Member
    Points: 633, Level: 6
    Level completed: 42%, Points required for next Level: 117
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registeredTagger Second Class500 Experience Points

    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    15
    Points
    633
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Angry IP-EPG Totalausfall

    Philips 42PDL7906K/02 (Design Line Edge 42”)
    FW-Stand Q5551 0.14.97.0
    Empfang über DVB-C / Kabelnetzbetreiber Telecolumbus
    Externe USB-HDD Medion 1 TB (USB 3.0)
    DSL 16.000 / TV via LAN an Router FRITZ!Box Fon WLAN 7170


    Guten Tag, ich bin neu hier im Forum und dies ist mein erster Beitrag.

    Am 04.05.2012 habe ich ein FW-Update von Q5551 0.14.93.0 auf die o.g. Version durchgeführt. Das System war bereits vorher insgesamt recht langsam (Reaktionszeit) und instabil. Nach dem Update häufen sich die Fehler.

    Am gravierendsten ist der Totalausfall des IP-EPG. Während der EPG vorher ab und an Aussetzer hatte, geht seit einigen Tagen NICHTS mehr. Bei den früheren Aussetzern erschien auf weißem Hintergrund oben links die Meldung „Service not available“. Diese Aussetzer traten in erster Linie abends, also zu den Stoßzeiten auf und hielten mitunter den ganzen Abend an. Außerhalb der Stoßzeiten, z.B. am nächsten Vormittag, war der Service dann wieder verfügbar.

    Seit einigen Tagen erscheint rund um die Uhr die Fehlemeldung „Error 400 - Bad Request“. Ein Screenshot wurde im englischsprachigen Support-Forum eingestellt:
    http://www.supportforum.philips.com/...atience)/page4
    Offensichtlich handelt es sich nicht um einen Einzelfall.

    Liebe Forumsmoderatoren – bitte eskalieren Sie das Problem an die zuständigen Kollegen.

    Ich könnte jetzt noch einiges mehr zu meinen – positiven wie negativen - Erfahrungen mit dem Fernseher berichten, werde dies aber an anderer Stelle bzw. bei anderer Gelegenheit tun.
    Geändert von pille.palle (05-12-2012 um 11:01 AM Uhr)

  2. #2
    DerShortyy
    Guest
    Zitat Zitat von pille.palle Beitrag anzeigen
    Philips 42PDL7906K/02 (Design Line Edge 42”)
    FW-Stand Q5551 0.14.97.0
    Empfang über DVB-C / Kabelnetzbetreiber Telecolumbus
    Externe USB-HDD Medion 1 TB (USB 3.0)
    DSL 16.000 / TV via LAN an Router FRITZ!Box Fon WLAN 7170


    Guten Tag, ich bin neu hier im Forum und dies ist mein erster Beitrag.

    Am 04.05.2012 habe ich ein FW-Update von Q5551 0.14.93.0 auf die o.g. Version durchgeführt. Das System war bereits vorher insgesamt recht langsam (Reaktionszeit) und instabil. Nach dem Update häufen sich die Fehler.

    Am gravierendsten ist der Totalausfall des IP-EPG. Während der EPG vorher ab und an Aussetzer hatte, geht seit einigen Tagen NICHTS mehr. Bei den früheren Aussetzern erschien auf weißem Hintergrund oben links die Meldung „Service not available“. Diese Aussetzer traten in erster Linie abends, also zu den Stoßzeiten auf und hielten mitunter den ganzen Abend an. Außerhalb der Stoßzeiten, z.B. am nächsten Vormittag, war der Service dann wieder verfügbar.

    Seit einigen Tagen erscheint rund um die Uhr die Fehlemeldung „Error 400 - Bad Request“. Ein Screenshot wurde im englischsprachigen Support-Forum eingestellt:
    http://www.supportforum.philips.com/...atience)/page4
    Offensichtlich handelt es sich nicht um einen Einzelfall.

    Liebe Forumsmoderatoren – bitte eskalieren Sie das Problem an die zuständigen Kollegen.

    Ich könnte jetzt noch einiges mehr zu meinen – positiven wie negativen - Erfahrungen mit dem Fernseher berichten, werde dies aber an anderer Stelle bzw. bei anderer Gelegenheit tun.
    Hi,
    konntest du das Problem lösen?

  3. #3
    Moderator
    Points: 82.487, Level: 89
    Level completed: 30%, Points required for next Level: 1.263
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.347
    Points
    82.487
    Level
    89
    Danke
    17
    Thanked 427 Times in 303 Posts
    Hi

    aktuellste FW ist die 14.97 für deinen TV. Installiere diese.

    Thomas

  4. #4
    DerShortyy
    Guest
    Zitat Zitat von Philips - Thomas Beitrag anzeigen
    Hi

    aktuellste FW ist die 14.97 für deinen TV. Installiere diese.

    Thomas
    Hallo Thomas,
    selbst mit 14.98 besteht das Problem... es ist auch kein FW-bezogenes Problem...
    http://www.supportforum.philips.com/...ll=1#post32596

  5. #5
    Bronze Member
    Points: 633, Level: 6
    Level completed: 42%, Points required for next Level: 117
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registeredTagger Second Class500 Experience Points

    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    15
    Points
    633
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Exclamation Error 400 - Bad Request

    Zitat Zitat von Philips - Thomas Beitrag anzeigen
    Hi

    aktuellste FW ist die 14.97 für deinen TV. Installiere diese.

    Thomas
    Hallo Thomas,

    die 14.97 IST bei mir installiert. Und, wie ich eingangs schrieb, ereignete sich der IP-EPG-Totalausfall unmittelbar nach dem FW-Update. Vorher - mit der 14.93 - hat der EPG "nur" ab und zu geklemmt, aber jetzt kommt rund um die Uhr die Fehlermeldung "Error 400 - Bad Request".

    Am 12.04. sagte mir ein Mitarbeiter der Telefon-Supports, daß das EPG momentan nicht geht, da der damit beauftragte externe Anbieter bzw. Dienstleister (gracenote?) Serverprobleme hat. Ferner, dass das Ende des Ausfalls derzeit nicht absehbar sei.

    Was mich in diesem Zusammenhang am meisten ärgert: Dass das Aufnehmen sowie das Abspielen von Aufnahmen nur über das EPG-Menü möglich ist und somit bei Ausfall des EPG kein Zugriff auf diese Funktionen möglich ist. DAS ist RICHTIG BESCHEIDEN gelöst.

  6. #6
    Moderator
    Points: 82.487, Level: 89
    Level completed: 30%, Points required for next Level: 1.263
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.347
    Points
    82.487
    Level
    89
    Danke
    17
    Thanked 427 Times in 303 Posts
    Hi

    das gleiche Thema in 2 Threads?
    Bitte entscheidet euch. Entweder hier oder in dem anderen Thread.

    Danke
    Thomas

  7. #7
    Gold Member
    Points: 1.958, Level: 12
    Level completed: 36%, Points required for next Level: 192
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    221
    Points
    1.958
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Angry

    Zitat Zitat von Philips - Thomas Beitrag anzeigen
    Hi

    das gleiche Thema in 2 Threads?
    Bitte entscheidet euch. Entweder hier oder in dem anderen Thread.

    Danke
    Thomas
    Nun ja, in der Regel entscheidet der Moderator, wo es weitergeht, wenn die User nicht durchblicken.

    Wie auch immer, ich hab mich nun für diesen IP-EPG Thread entschieden, weil das IP-EPG nun bei mir nach fast einer Woche störungsarmen Betrieb garnicht mehr geht.= IP-EPG Totalausfall
    Statt IP-EPG kommt bei mir nun das sendereigene im blau/weissen Kasten.
    Obwohl im Vorzugsauswahlmenue *Netzwerk* eingestellt ist.

    Wie habt ihr das nun wieder hinbekommen ?
    Und ja, Cache der Apps hab ich gelöscht, Netz abgezogen usw.

    40PFL5007K mit DVB-S und Netzwerk über LAN
    Wie geht es nun weiter ?
    Geändert von user0815 (05-18-2012 um 07:12 PM Uhr)

  8. #8
    DerShortyy
    Guest
    Zitat Zitat von user0815 Beitrag anzeigen
    Nun ja, in der Regel entscheidet der Moderator, wo es weitergeht, wenn die User nicht durchblicken.

    Wie auch immer, ich hab mich nun für diesen IP-EPG Thread entschieden, weil das IP-EPG nun bei mir nach fast einer Woche störungsarmen Betrieb garnicht mehr geht.= IP-EPG Totalausfall
    Statt IP-EPG kommt bei mir nun das sendereigene im blau/weissen Kasten.
    Obwohl im Vorzugsauswahlmenue *Netzwerk* eingestellt ist.

    Wie habt ihr das nun wieder hinbekommen ?
    Und ja, Cache der Apps hab ich gelöscht, Netz abgezogen usw.

    40PFL5007K mit DVB-S und Netzwerk über LAN
    Wie geht es nun weiter ?
    Hoffentlich vergeht Philips endlich mal die Ignoranz... bei mir geht seit Tagen auch nichts mehr, selbst mit den Tricks ist nichts mehr zu machen
    Geändert von DerShortyy (05-20-2012 um 06:12 PM Uhr)

  9. #9
    Gold Member
    Points: 1.958, Level: 12
    Level completed: 36%, Points required for next Level: 192
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    221
    Points
    1.958
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Also zurzeit ist mein IP-EPG Totalausfall wieder beendet.
    Der Trick dieses mal:
    HbbTV auf Aus stellen und das übliche Apps Cache löschen hat es gebracht.
    Fragt mich nicht warum, wenn's Philips selber schon nicht weiss.

    Nun lädt die Kiste wieder das IP-EPG (Netzwerk) anstatt des Sender EPG.

    Konnte nun auch mal den Tipp von einem anderen User in anderen Threads wegen der direkten Anwahl des *gespeicherte Aufnahmen* Menuepunktes checken.
    Das geht bei mir auch.
    Null eintippen bei angezeigtem IP-EPG schickt den Cursor direkt auf den Menuepunkt.
    Oder Kanalnummer > 0 springt direkt auf den Kanal mit besagter Nummer.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •