Hallo!

Ich habe die WLAN-Geschichte längst aufgegeben und mir Netzwerkadpter für die Steckdose gekauft.
So habe ich keine Strippe velegen müssen und kann über`s Heimnetzwerk alle Rechner sowie den Mediaserver der Fritz-Box (7390) erreichen.
Trotzdem hasse ich den sch.... Fernseher, weil selbst mit "LAN" alle o. g. Krankheiten vorhanden sind.

AUFGEFALLEN IST MIR , DASS PÜNKTLICH ZUM ABENDPROGRAMM DIE PANNEN PASSIEREN. FRÜHMORGENS GIBT ES EIGENTLICH -BIS AUF DIE LAHMHEIT DER FUNKTIONEN- NICHTS ZU MECKERN. SMART-TV UND SOGAR DER EPG GEHEN EINWANDFREI.

Ich kann mir abends z.B. von Videociety Filme holen- also ist der Internetanschluss o.K......
Der EPG streikt abends allerdings total-und wie soll ich mir einen Spätfilm zur Aufnahme programmieren?
Muß ich bis 02,00 Uhr auf bleiben und dann den Aufnahmeknopf drücken....
Geht natürlich auch mit Weckerstellen. Dann aber auch zum Filmende den Wecker stellen-sonst hält`s nicht alleine an

Sind hier vielleicht zu den Abendstunden irgendwelche Server überlastet, weil viele Leute Net-TV nutzen wollen?

Burkhard