Seite 10 von 15 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 143
  1. #91
    Superuser
    Points: 45.098, Level: 65
    Level completed: 66%, Points required for next Level: 452
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.268
    Points
    45.098
    Level
    65
    Danke
    312
    Thanked 372 Times in 327 Posts
    Tachchen,

    auf jeden Fall habem die 6K+ 2x2 WLAN - also jeweils zwei Antennen und Senden/Empfangen...

    Toengel@Alex

  2. #92
    Platinum Member
    Points: 2.920, Level: 15
    Level completed: 57%, Points required for next Level: 130
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    570
    Points
    2.920
    Level
    15
    Danke
    5
    Thanked 22 Times in 19 Posts
    wieder was gelernt, ich dachte der hat noch gar kein n...
    wie auch immer, ich tippe mal, dass du das nicht hast, wenn du per Kabel arbeitest (zum test)
    maxdome streamt m.e. direkt also kein zwischenspeichern.
    der vorteil der neuen ist halt der ich nenn es mal dual wlan mode, daher der höhere datendurchsatz.
    ich bin aber immer noch überzeugt dass die kiste mit dem durchsatz überfordert ist....

  3. #93
    Superuser
    Points: 45.098, Level: 65
    Level completed: 66%, Points required for next Level: 452
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.268
    Points
    45.098
    Level
    65
    Danke
    312
    Thanked 372 Times in 327 Posts
    Tachchen,

    richtig - Maxdome streamt ohne zwischenspeichern. Deshalb ist bei Maxdome es schwer möglich richtig zu spulen...

    Ich bin der Meinung, man sollte wenn möglich TVs und BDPs immer verkabeln... das hilft ungemein zur Einschränkung von Problemen.

    Toengel@Alex

  4. #94
    New Member
    Points: 55, Level: 1
    Level completed: 5%, Points required for next Level: 95
    Overall activity: 40,0%

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    Schleswig
    Beiträge
    2
    Points
    55
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    gestern Nachmittag habe ich mir den 40PFL5007k/12 gekauft. Der nette Herr von einem großen Elektronik Kaufhaus war so lieb und hat mir auch gleich einen WLAN-USB-Dongle verkauft, weil er der Meinung war das Model sei nur WLAN-Ready...ich habs ihm geglaubt :P

    Nachdem ich das Gerät zuhause installiert habe, tauchten nach relativ kurzer Zeit die vom Thread-Ersteller benannten Probleme auf. Zum Beispiel bricht der Youtube-Playlist-Stream nach 30 Minuten (reproduzierbar) ab, das gesamte Net-TV hängt und ist nur durch Aus-/Einschalten wieder zum Leben zu erwecken. Schlau wie ich war, habe ich dann die Bedienungsanleitung gelesen und war verblüfft als ich feststellte, dass mein neuer TV WLAN integriert hat...also kurzerhand den Dongle wieder raus, eingeschaltet und mit eingebautem WLAN (vermutlich hat das vorher genau so funktioniert) wieder gestreamt. Resultat leider wieder das Gleiche, nach 30 Minuten Abbruch.

    Durch Google-Suche bin ich auf diesen Thread gestoßen. Da das Problem schon seit langer Zeit bekannt ist und Philips anscheinend nicht tätig werden kann oder will, frage ich mich ob es nicht besser ist das Gerät morgen wieder zurück zu tragen. Die Nutzung von WLAN war einer der Hauptgründe für die Kaufentscheidung.

    * 40PFL5007k/12 / Q554E-0.93.0.0 (bld22a)
    * Verbindungstyp WLAN
    * FRITZ!Box 7330 SL - FRITZ!OS 05.22
    * Youtube (Playlisten) (die anderen spare ich mir zu testen)
    * Video (das youtube format)
    * Dateigröße der Videodatei (woher soll ich das wissen?)

    Gruß
    Stefanie

  5. #95
    Platinum Member
    Points: 2.920, Level: 15
    Level completed: 57%, Points required for next Level: 130
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    570
    Points
    2.920
    Level
    15
    Danke
    5
    Thanked 22 Times in 19 Posts
    grad gelesen, das philips grad dabei ist ein neues FW update für deinen tv hochzuladen (0.96) wart mal bis morgen und dann aktualisier mal und schau ob das immer noch so ist

  6. #96
    New Member
    Points: 55, Level: 1
    Level completed: 5%, Points required for next Level: 95
    Overall activity: 40,0%

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    Schleswig
    Beiträge
    2
    Points
    55
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Aha ok, das werde ich dann auf jeden Fall noch abwarten. Danke für die Info!

  7. #97
    Bronze Member
    Points: 287, Level: 3
    Level completed: 37%, Points required for next Level: 63
    Overall activity: 17,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    13
    Points
    287
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    @Richter1k and Toengel
    (1) Vielen Dank für die weiteren Hinweise. Es ist natürlich echt bedauerlich, dass ich eine Technik im TV habe, die nicht nutzbar ist. Ein Kabel zu verlegen bedeutet, dass ich ca. 10 m Kabel um das Zimmer legen muss (2m quer durchs Zimmer sieht ja nun auch nicht gut aus).
    (2) Außerdem bin ich immer noch skeptisch, ob es am mangelnden Datendurchsatz liegt. Ich gucke mir Filme jetzt schon mit der niedrigsten Datenrate von Maxdome an (DSL1000). Die Qualität ist grausam und dennoch brach gestern bei "Total Recall" der Fernseher 5-mal die Verbidung ab. Die Fritzbox zeigte währenddessen eine WLAN Verbindung von 108 - 130 Mbit/s an.
    (3) Meiner Beobachtung nach speichert Maxdome doch zwischen. Ich konnte auf der Fritzbox in Echtzeit den Datenstrom sehen, als ich auf dem 32pfl6007k meiner Frau eine Serie guckte (mit DSL6000, also 6Mbit/s). Plötzlich sah ich einen Abbruch der Verbindung (wie beim 50PFL7956K02) und wartete nur darauf, dass der Fernseher die Serie abbricht. Aber stattdessen war ca. 60 s nach dem Datenstromeinbruch die Serie einfach offiziell zu Ende. D.h. doch aber eigentlich, dass rund 360 MB irgendwo zwischengespeichert wurden. Aber in welchem Speicher könnte das denn sein? Und wie groß ist der Speicher beim 32pfl6007k im Gengesatz zum 50PFL7956K02?
    Geändert von PhilipsUser666666 (12-24-2012 um 10:11 AM Uhr)

  8. #98
    New Member
    Points: 70, Level: 1
    Level completed: 20%, Points required for next Level: 80
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3
    Points
    70
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich reihe mich auch in die Reihe derer ein, bei denen die WLAN-Verbindung nach ein paar Minuten getrennt wird. In meinem Fall wird die Verbindung alle 5-15 Minuten getrennt. Ich habe vor ein paar Tagen einmal den Fernseher per Kabel verbunden, das funktionierte wunderbar. Leider sind an meinem Router alle Ports belegt, von daher habe ich heute die 50 Euro für den PTA01 Wifi-Stick in die Hand genommen.

    Hier die Daten zu meinem Setup:
    * TV Modell / inkl. Softwarestand:
    32PFL8605K/02 / momentane Software: Q5551-0.140.48.0

    * Verbindungstyp (Kabel oder Drahtlos):
    drahtlos

    * Hersteller / Typ des Routers (inkl. Firmware Version):
    FritzBox 3370, Firmware 103.05.21

    * Verwendeter Medienserver:
    n/a

    * Videoinhalt (Welche Video Formate [z.B. *.mkv] werden gestreamt?:
    NetTV (z.B. ARD Mediathek)

    * Dateigröße der Videodatei:
    n/a

    Freue mich auf baldige Antwort!

  9. #99
    Bronze Member
    Points: 287, Level: 3
    Level completed: 37%, Points required for next Level: 63
    Overall activity: 17,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    13
    Points
    287
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    @cookiedude
    Ist es nicht wirklich traurig, dass du jetzt 50 EUR extra ausgeben musst, um eine Funktion zu erhalten, die das Gerät eigentlich schon hat? Und du weißt noch nicht einmal, ob es jetzt funktioniert.
    Ich habe übrigens nicht den Eindruck, dass sich Philips-Mitarbeiter hier regelmäßig die nicht funktionierenden Setup-Daten angucken, die man hier postet. Sonst würde es öfter mal hier eine offizielle Philips-Antwort geben.

  10. #100
    New Member
    Points: 70, Level: 1
    Level completed: 20%, Points required for next Level: 80
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3
    Points
    70
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo PhilipsUser,

    ohne den Wifi-Stick hätte es in meinem Fall nicht funktioniert. Oder ich hätte immer das Netzwerkkabel meiner WD TV umstecken müssen. Oder einen weiteren Router kaufen müssen. Und das wollte ich alles nicht. Ich bin eigtl. hauptsächlich an der Möglichkeit interessiert Fotos von meinem Mac und/oder iDevice auf dem Fernseher darzustellen. Zu meinen Erfahrungen mit den Smartphone Apps von Philips werd ich gleich mal in dem dazugehörigen Forum schreiben, das war auch eher suboptimal...

    Aber ich betrachte die Vernetzung von Fernsehern immer noch als Early Adopter Thema, Kinderkrankheiten sind zu erwarten. Und ich denke schon dass jemand von Philips die Daten zumindest in irgendeine große Maschine füttert. Hier rumzunörgeln wird sicher nichts beschleunigen ;-)

Seite 10 von 15 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •