Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 88
  1. #41
    New Member
    Points: 297, Level: 3
    Level completed: 47%, Points required for next Level: 53
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    7
    Points
    297
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Habe einen BDP7600. Nach dem Ausschalten bleibt er im Standby hängen und muss vom Stromnetz getrennt werden. Das ist doch nicht normal.

    Die neueste FW 1.55 ist drauf. Hab sie sogar gestern nochmal installiert.
    Werkseinstellungen und vom Stromnetz trennen haben auch nicht geholfen.

    Kommt eine neue FW welche diesen Fehler behebt oder muss ich das Gerät einschicken?

    LG

  2. #42
    New Member
    Points: 442, Level: 4
    Level completed: 92%, Points required for next Level: 8
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    6
    Points
    442
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von Makka Beitrag anzeigen
    Habe einen BDP7600. Nach dem Ausschalten bleibt er im Standby hängen und muss vom Stromnetz getrennt werden. Das ist doch nicht normal.

    Die neueste FW 1.55 ist drauf. Hab sie sogar gestern nochmal installiert.
    Werkseinstellungen und vom Stromnetz trennen haben auch nicht geholfen.

    Kommt eine neue FW welche diesen Fehler behebt oder muss ich das Gerät einschicken?

    LG
    Du bist nicht alleine, wie Du diesem Thread entnehmen kannst. Und da Philips das Problem aussitzt, bzw. sich nicht äußert, wann man gedenkt, eine neue FW zu releasen, mach es wie die meisten: hol Dir ein RTS-Ticket und schick das Teil als Defekt zurück an Philips.

  3. #43
    New Member
    Points: 297, Level: 3
    Level completed: 47%, Points required for next Level: 53
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    7
    Points
    297
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo miteinander hat jemand bereits das Problem durch den Umtausch des Gerätes in den Griff bekommen, oder besteht das Problem auch mit neuem oder repariertem Gerät weiterhin?

    Der Grund warum ich frage ist nämlich folgender:

    Ich bin heute aus Zufall darauf gestoßen. Auch wenn es den meisten Gerätebesitzern nicht weiterhilft, so können vielleicht die Philips-Techniker mit der Info etwas anfangen.

    Schalte ich zuerst den Player ein (das TV-Gerät startet anschließend automatisch), so kann ich diesen anschließende ohne Hänger wieder ausschalten. Anschließend schalte ich das TV-Gerät manuell wieder aus. Das Ganze lässt sich so oft wiederholen wie ich will. Der Player hängt sich in dieser Reihenfolge beim Ausschalten nicht auf.

    Mache ich es umgekehrt und schalte erst das TV-Gerät ein und anschließend den BDP7600, dann hängt sich dieser anschließend beim Ausschalten auf (Anzeige bleibt auf Standby).

    Das ist 100% reproduzierbar.

    Es muss also irgendwie am Zusammenspiel zwischen TV-Gerät und BD-Player liegen und nicht am BD-Player allein (es sei denn bei jemandem hat der Tausch oder die Reparatur des Gerätes für Abhilfe gesorgt).

    Ich betreibe meinen BDP7600 mit der FW1.55 an einem 42PFL7606K/02 mit der FW Q5551-0.14.98.0.

    Ich bin auf weiteres Feedback gespannt.

    LG

    PS.: Ich habe noch vergessen zu erwähnen, dass wenn sich der Player aufhängt, nach einer gewissen Zeit die Fehlermeldung "HDCP Error" kurz angezeigt wird. Danach welchselt die Anzeige wieder auf Standby. Das Gerät bleibt trotzdem hängen. Mit einem zuvor abgespielten Film kann es nichts zu tun haben, da ich bei der Prozedur keine Disc eingelegt habe.
    Geändert von Makka (08-13-2012 um 08:05 AM Uhr)

  4. #44
    New Member
    Points: 297, Level: 3
    Level completed: 47%, Points required for next Level: 53
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    7
    Points
    297
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Also mit dem Gerät stimmt eindeutig etwas nicht (mal abgesehen von den oben beschriebenen Kommunikationsproblemen zwischen TV-Gerät und BD-Player).

    Ich habe das HDMI-Kabel vom Player getrennt und versucht, diesen so ein paar mal ein und wieder aus zu schalten.
    Der Player hängt sich jedes mal auf, obwohl kein TV-Gerät angeschlossen und keine Disc eingelegt ist. So etwas darf auf keinen Fall sein.

    Ich besitze das Gerät erst seit ca. drei Wochen und habe mit PC-Spezialist Kontakt aufgenommen. Leider habe ich das Gerät online gekauft (ja jedes Mal die Sparerei am falschen Ort). Jetzt senden
    die mir einen Retoureschein zu mit dem ich das Gerät zur Begutachtung zurücksenden kann.

    Mal schauen ob mir geholfen wird.

    LG

  5. #45
    Moderator
    Points: 29.111, Level: 52
    Level completed: 42%, Points required for next Level: 639
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.854
    Points
    29.111
    Level
    52
    Danke
    64
    Thanked 179 Times in 159 Posts
    Hallo zusammen,

    wir arbeiten weiterhin am Update. Es tut mir leid, dass ich euch weiter vertrösten muss.

    @Makka: herzlich Willkommen im Forum, dein Fehlerbild stellt sich etwas anders dar, wenn du den Player noch bei dir hast, teste doch bitte mal, ob der Fehler auch mit deaktiviertem Easylink auftritt.

    Gruß Tino
    Forum Moderator

  6. #46
    New Member
    Points: 297, Level: 3
    Level completed: 47%, Points required for next Level: 53
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    7
    Points
    297
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Tino,

    deine Antwort kommt leider etwas spät.

    Man hat sich von Seiten PC-Spezialist bereits mit mir in Verbindung gesetzt. Die meinten, dass der schnellste Weg der wäre, wenn ich den Player direkt an Philips sende.

    Das habe ich auch bereits getan. Jetzt bin ich mal gespannt, ob die den Fehler beheben können.
    Ansonsten will ich das Gerät nicht mehr.

    LG

  7. #47
    Moderator
    Points: 29.111, Level: 52
    Level completed: 42%, Points required for next Level: 639
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.854
    Points
    29.111
    Level
    52
    Danke
    64
    Thanked 179 Times in 159 Posts
    Hallo Makka,

    Ok, dann bin ich schon gespannt auf deinen Bericht nachdem die Reparatur beendet ist.

    Gruß Tino
    Forum Moderator

  8. #48
    New Member
    Points: 297, Level: 3
    Level completed: 47%, Points required for next Level: 53
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    7
    Points
    297
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Die von PC-Spezialist haben Kontakt mit mir aufgenommen und wollten erfahren, was ich mit meinem Player für ein Problem habe. Nach meiner Beschreibung meinten die, dass es die schnellere Vorgehensweise sei, wenn ich den Player direkt bei Philips einschicke.
    So habe ich es dann auch gemacht. Man kann anschließend über einen Link verfolgen, wo sich das Packet gerade befindet. Das Ganze hat ca. 3 Wochen gedautert. Dann habe ich meinen Player zurückerhalten.

    Es sind wohl Digitalstufen ausgetauscht worden, was immer das auch sein mag. Was mich wundert ist, dass die FW 1.42 wieder drauf ist.

    Da im Moment alles funktioniert, werde ich erst einmal davon absehen, wieder auf die 1.55 upzudaten.
    Nachher funktioniert der Player bestimmt wieder nicht. Wiso sonst liefert der Kundendienst den Player mit der älteren FW aus? Die haben bestimmt bereits von den Problemen mitbekommen.

    LG
    Makka

  9. #49
    New Member
    Points: 442, Level: 4
    Level completed: 92%, Points required for next Level: 8
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    6
    Points
    442
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von Makka Beitrag anzeigen
    [...]
    Es sind wohl Digitalstufen ausgetauscht worden, was immer das auch sein mag. Was mich wundert ist, dass die FW 1.42 wieder drauf ist.

    Da im Moment alles funktioniert, werde ich erst einmal davon absehen, wieder auf die 1.55 upzudaten.
    Nachher funktioniert der Player bestimmt wieder nicht. Wiso sonst liefert der Kundendienst den Player mit der älteren FW aus? Die haben bestimmt bereits von den Problemen mitbekommen.
    Jo, exakt so verlief meine Reparatur auch. Digitalstufen wurden erneuert, FW 1.42 ist druff. Player läuft und ich werde garantiert keine neue FW draufspielen.

    Was mich ja ärgert: Warum kann der Player eigentlich nicht seine Lade einfahren, wenn ich nach dem Entnehmen der BD auf Standby drücke? Und warum fährt er die Lade nicht ein, wenn ich nach dem Einlegen einer BD auf Play drücke? Ist es so schwer, ein gutes Bedienkonzept umzusetzen?

  10. #50
    New Member
    Points: 239, Level: 2
    Level completed: 89%, Points required for next Level: 11
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Sep 2012
    Beiträge
    2
    Points
    239
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo, ich habe Probleme mit der Youtube - App seit dem Firmware-Update.

    Ich hatte vorher noch die ganz alte Firmware (ich denke 1.09). Ich wollte upgraden, da die ZDF - Mediathek nicht funktioniert hatte. Nun werden allerdings mit der neuesten Firmware (1.55, überprüft per Versions-Info) bei dem neuen Youtube - Leanback alle 4:3 - Videos falsch dargestellt (gequetscht). Mein LG - Fernseher (Lg 60px9) kommt hingegen mit seiner Youtube - NetTV App bestens zurecht. Hilft ein Downgrade
    vielleicht?

Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •