Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: 3D Emfang

  1. #1
    New Member
    Points: 413, Level: 4
    Level completed: 63%, Points required for next Level: 37
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    1
    Points
    413
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Thumbs up 3D Emfang

    Hallo,
    habe mir einen neuen Philips LED / 3D Fernseher 42PFL4317K/12 gekauft.Jetzt meine Frage,habe mir einen 3D Demo Film angeschaut,und habe links und rechts die gleichen Bilder.Habe auch die passenden 3D Brillen dafür.Muß ich am Fernseher noch etwas umstellen um 3D Filme zu schauen?
    Für gute Tipps bedanke ich mich im vorraus.

  2. #2
    Moderator
    Points: 126.266, Level: 100
    Level completed: 0%, Points required for next Level: 0
    Overall activity: 99,6%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    4.317
    Points
    126.266
    Level
    100
    Danke
    69
    Thanked 656 Times in 475 Posts
    Hallo

    wenn du 3D haben willst, musst du auf der Fernbedienung die Adjust taste drücken und den 3D Modus aktivieren.
    Handbuch Seite 20

    Gruß
    Thomas
    [verdammt viele]-[alles mögliche]-[KDG/Astra]-[1u1/50Mbit]

  3. #3
    Bronze Member
    Points: 511, Level: 5
    Level completed: 61%, Points required for next Level: 39
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    43
    Points
    511
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von Philips - Thomas Beitrag anzeigen
    Hallo

    wenn du 3D haben willst, musst du auf der Fernbedienung die Adjust taste drücken und den 3D Modus aktivieren.
    Handbuch Seite 20

    Gruß
    Thomas
    ... was mich zu der Frage bringt, warum entsprechende Phil's nicht "intelligent" genug sind, entsprechende Signale automatisch zu erkennen?

    Mit Euren Blurayplayern kann man sogar skypen ! :-D
    ( hast verstanden, was ich meinte, gell? :P )

  4. #4
    Superuser
    Points: 66.703, Level: 80
    Level completed: 16%, Points required for next Level: 1.347
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.890
    Points
    66.703
    Level
    80
    Danke
    424
    Thanked 616 Times in 505 Posts
    Tachchen,

    bei 3D-Filme im Side-By-Side-Format (also meist diese Kopien im Internet) werden in einem normalen Bildframe wei kleine Frames "eingepresst" - einmal für links einmal für rechts. Genau genommen ist es einfach ein normaler Frame... Woher soll der TV wissen, dass es ein 3D-Film ist?

    Toengel@Alex

  5. #5
    Bronze Member
    Points: 511, Level: 5
    Level completed: 61%, Points required for next Level: 39
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    43
    Points
    511
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von Toengel Beitrag anzeigen
    Tachchen,

    bei 3D-Filme im Side-By-Side-Format (also meist diese Kopien im Internet) werden in einem normalen Bildframe wei kleine Frames "eingepresst" - einmal für links einmal für rechts. Genau genommen ist es einfach ein normaler Frame... Woher soll der TV wissen, dass es ein 3D-Film ist?

    Toengel@Alex
    Kopien aus dem Internet besitze ich nicht, ausschließlich original Blurays. Testfilme in 3D gibt es zum herunterladen, MVC kodiert. Sollte ausreichen.

    Und woher er das wissen soll, das es ein 3D Film ist?

    Ganz einfach aufgrund der Tatsache, das beim Schalten auf's Film-Hauptmenu (aus dem laufenden 3D Film heraus), beim Wechseln der Signalquelle (z.B. BD -> TV) oben rechts auf dem Philips ein 2D Logo eingeblendet wird, und das Bild dann in der Tat in 2D angezeigt wird - also erkennt er wohl doch die Art und Weise des Signals. Wie macht er DAS widerum?

  6. #6
    Superuser
    Points: 66.703, Level: 80
    Level completed: 16%, Points required for next Level: 1.347
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.890
    Points
    66.703
    Level
    80
    Danke
    424
    Thanked 616 Times in 505 Posts
    Tachchen,

    3D-BDs und MVC ist schon bissl was anderes als normale Side-by-Side (oder Halb-Side-by-Side) Filme, die z.B. im MKV-Format vorliegen. War nicht ganz klar, um welche Art Filme es im Ursprungspost ging.

    Toengel@Alex

  7. #7
    Bronze Member
    Points: 511, Level: 5
    Level completed: 61%, Points required for next Level: 39
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    43
    Points
    511
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von Toengel Beitrag anzeigen
    Tachchen,

    3D-BDs und MVC ist schon bissl was anderes als normale Side-by-Side (oder Halb-Side-by-Side) Filme, die z.B. im MKV-Format vorliegen. War nicht ganz klar, um welche Art Filme es im Ursprungspost ging.

    Toengel@Alex
    Dann bitte ich um Entschuldigung, sollte ich mich missverständlich ausgedrückt haben.

    Also mein ursprüngliches Anliegen dann etwas für die Entwickler, das mal zu prüfen.
    Sofern hier weitere Infos benötigt werden, stehe ich gerne Rede und Antwort.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •