Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    New Member
    Points: 375, Level: 4
    Level completed: 25%, Points required for next Level: 75
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    3
    Points
    375
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Exclamation SE8881B Mobilteil nicht erkannt

    Hey Leute,

    Ich hab mich jetzt einfach mal hier angemeldet und hoffe, dass ihr mir helfen könnt, da ich im Netz zu meinem Problem nichts gefunden habe.

    Also ich habe mir heute ein Philips SE8881B-Telefon gekauft. Ich habe es dann via DECT mit meiner Fritz!Box 7570 verbunden. Zunächst hat es auch funktioniert. Nach etwa einer Stunde allerdings wurde auf dem Display des Mobilteils dann "Suchen" angezeigt, und das obwohl das Gerät sich in unmittelbarer Nähe zur Basis befand. Als sich dieser Zustand nicht geändert hat, habe ich das Gerät zunächst aus der Liste der Telefongeräte in der Fritz!Box gelöscht, anschließend aus der Basis.

    Mehrmaliges versuchtes Anmelden des Mobilteils an der Basis ist fehlgeschlagen, auch nach mehrmaligem Zurücksetzen der Basis. Ein Zurücksetzen des Mobilteils ist nicht möglich, es wird nur die Meldung "Fehlgeschlagen" ausgegeben.

    Ich hoffe wirkich, dass ihr eine Lösung für mich habt, ich weiß sonst wirklich nicht weiter.

    MfG Michi

  2. #2
    Moderator
    Points: 25.369, Level: 48
    Level completed: 82%, Points required for next Level: 181
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.501
    Points
    25.369
    Level
    48
    Danke
    55
    Thanked 162 Times in 142 Posts
    Hallo HetuPortaps,

    und Willkommen bei uns im Forum!
    Was genau meinst du damit, du hast das Telefon „via DECT“ verbunden? Ist das Mobilteil bei der Fritzbox angemeldet oder mit der Station des SE8881B? Und ist die SE8881B mit der Fritzbox per Kabel verbunden?

    Gruß Tino
    Forum Moderator

  3. #3
    New Member
    Points: 375, Level: 4
    Level completed: 25%, Points required for next Level: 75
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    3
    Points
    375
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Tino,

    Ich habe zur Anmeldung den Fritzbox-Assisstenten gestartet. Dieser hat darauf hingewiesen, man solle im Mobilteil die Anmeldung starten. Also habe ich im Menü gesucht und unter Dienste die Funktion "Anmelden" gefunden. Das habe ich ausgeführt.
    Man muss dabei die "Page"-Taste an der Basis für 5 Sekunden gedrückt halten, danach am Mobilteil die PIN der Basis eingeben. Danach erkennt die Fritzbox das Mobilteil und führt es in der Liste der DECT-Geräte auf. Dies hat ca einen Tag lang nicht mehr funktioniert.
    Gestern Abend war ich nicht zu Hause, da hat sich mein Vater das Mobilteil genommen, es nochmal ausprobiert und plötzlich hat es wieder funktioniert! Jedenfalls die Telefonfunktion mit dem Mobilteil. Sonst nichts. Keine Funktionen der Basis, wie der AB sind verfügbar. Auch die Liste der verpassten Anrufe ist nicht anwählbar.
    Achja, nein die Basis ist nicht mit der Fritzbox verbunden, ich dachte das ist der Sinn von DECT?

    Ich denke, dass, wenn ich es die nächsten Tage alles einwandfrei zum Laufen bekomme, ich das Gerät in den Laden zurückbringe und es umtausche. Vielleicht ist es ja nur ein Defekt?

    MfG Michi

  4. #4
    Moderator
    Points: 25.369, Level: 48
    Level completed: 82%, Points required for next Level: 181
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.501
    Points
    25.369
    Level
    48
    Danke
    55
    Thanked 162 Times in 142 Posts
    Hallo HetuPortaps,

    ich denke nicht, dass es sich um einen Defekt handelt. Dein Mobilteil kann sich offensichtlich nicht zwischen der eigenen Basis und der Fritzbox entscheiden. Aber von vorn: DECT ist ein Standard, der es ermöglicht, verschiedene Mobilteile mit unterschiedlichen Basisteilen zu verbinden. Gewährleistet werden dabei oft nur die allergrundlegendsten Telefonfunktionen.

    Du hast jetzt beide Geräte mit dem Mobilteil gekoppelt, was zu Fehlern führt. Um das SE888 vollumfänglich nutzen zu können, solltest du die Basisstation mit einem der analogen Anschlüssen auf der Rückseite der Fritzbox verbinden und das Mobilteil von der Fritzbox trennen.

    Gruß Tino
    Forum Moderator

  5. #5
    New Member
    Points: 375, Level: 4
    Level completed: 25%, Points required for next Level: 75
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    3
    Points
    375
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Also,
    Da ich gedacht hatte, ich könnte die Basis bei mir im Zimmer aufstellen, hatte ich mir dieses Gerät gekauft. Wenn ich es an die Fritzbox anschließnen muss, bringen mir die tollen Funktionen leider nichts, da es zu weit von meinem Zimmer weg wäre. Da es sich deshalb nicht mehr lohnt, dieses Gerät zu behalten, habe ich es heute umgetauscht.

    Ich finde es sehr schade. Das Konzept hat mir gut gefallen.
    Ich habe mich jetzt für ein Fritzfon C3 entschieden, unter anderem aufgrund der einfachen Einrichtung und der Möglichtkeit das Fritzbox-interne Telefonbuch, sowie den AB problemlos zu benutzen.

    Das Thema hat sich also wohl erledigt und der Thread kann geschlossen werden.
    Trotzdem vielen Dank an Tino, du hast mir sehr geholfen.

    Mfg Michi

  6. #6
    Moderator
    Points: 25.369, Level: 48
    Level completed: 82%, Points required for next Level: 181
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.501
    Points
    25.369
    Level
    48
    Danke
    55
    Thanked 162 Times in 142 Posts
    Hallo HetuPortaps,

    schade, dass die Partnerschaft zwischen dir und dem SE8881 schon vorbei ist… Es ist halt ein Unterschied, ob man ein Gerät betreibt, dass DECT-kompatibel ist, oder ob man ein Gerät betreibt, dass DECT-kompatibel ist und vom selben Hersteller ist.

    Hab trotzdem ein schönes Wochenende!

    Gruß Tino
    Forum Moderator

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •