Seite 15 von 17 ErsteErste ... 51314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 162
  1. #141
    Bronze Member
    Points: 830, Level: 7
    Level completed: 40%, Points required for next Level: 120
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    500 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    18
    Points
    830
    Level
    7
    Danke
    3
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Mitleidende.

    Ich habe am Wochenende den Fernseher aus den Stand-By geholt (Schnellstart) und dabei wurde das Ambilight nicht mit aktiviert.

    Desweiteren habe ich kurze Tonaussetzer aller paar Minuten, wenn ich über den optischen Anschluss den Ton weitergebe.
    Das hatte ich mit meinem digitalen Satreceiver vorher nicht.
    ( Ist ganz schön nervig, wenn ab und zu mal ein Wort im Satz fehlt. Da kann man unteranderem mal eine Nachricht falsch verstehen )

    MfG
    SebastianMoK

  2. #142
    Silver Member
    Points: 729, Level: 6
    Level completed: 90%, Points required for next Level: 21
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Germany
    Beiträge
    61
    Points
    729
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Hallo, DTS Tonsignale werden unterdrückt und zu leise übertragen. Angeschlossen über HDMI-1 Philips Heimkinoanlage HTS5593.

  3. #143
    Bronze Member
    Points: 572, Level: 6
    Level completed: 11%, Points required for next Level: 178
    Overall activity: 2,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    43
    Points
    572
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von Otto Beitrag anzeigen
    Hi,
    2012er-Serie läuft doch. Schaue mir gerade Videos an, die auf meinem PC liegen und via Mediaserver auf meinen neuen 37pfl6007K/12 drahtlos übertragen werden - mit astreiner Qualität .
    Das eine oder andere muss dennoch in der Software noch verbessert werden - das wird aber auch in den nächsten Wochen kommen.
    dann kannst du wohl nicht lesen es sind ja schon wieder mehr als hundert einträge hier!
    selbst diese funktion funktioniert bei mir nur mit ständigen tonaussetzern. und das via netzwerkkabel. wenn ich den fernseher nur als monitor benutze, funktioniert er bei mir auch. aber ich habe keinen monitor gekauft!
    Geändert von relativ (08-27-2012 um 02:52 PM Uhr)

  4. #144
    New Member
    Points: 269, Level: 3
    Level completed: 19%, Points required for next Level: 81
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    2
    Points
    269
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von Siechbert82 Beitrag anzeigen
    Hallo Thomas. Ich habe ja mein Problem mit der HDMI Geräteerkennung schon menhrfach beschrieben und auch andere scheinen dieses Problem zu haben. Ist das nun jetzt ein Softwareproblem oder hat das andere Ursachen denn keines der vorhandenen Updates hat da etwas geändert. Egal welches Gerät angeschlossen wird es wird sporadisch immer wieder neu erkannt und man wird aufgefordert es zu benennen. Also wenn es was mit der Software zu tun hat dann bitte mal beim nächsten Update berücksichtigen. Laut Firmware Historie sollte es bei 132.5.1 schon behoben sein, aber da hat sich nichts getan. Bitte melde dich mal diesbezezüglich, danke.
    Ich habe das o.g. Problem mit der sporadisch auftretenden Neuerkennung von bereits angeschlossenen HDMI-Geräten auch.
    1. Mich würde es etwas beruhigen, wenn mir ein Philips-Mitarbeiter hier im Forum bestätigen würde, dass man zumindest an dem Thema arbeitet.
    2. Kennt irgendjemand einen funktionierenden Workaround, mit dem man das Problem umgehen kann?
    Für entsprechende Hinweise besten Dank im Voraus!

  5. #145
    Gold Member
    Points: 5.268, Level: 21
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 282
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registeredOverdrive5000 Experience Points
    Awards:
    Downloads

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    42PFL6877 SW150.085
    Beiträge
    200
    Points
    5.268
    Level
    21
    Danke
    2
    Thanked 25 Times in 15 Posts
    Hallo ich habe ein Problem mit dem PNM wenn ich es deaktiviert habe,habe ich z.B beim Fussball schauen (SKYSPORTHD)ca alle 2min ruckler im Bild oder auch bei relatv langsamen Kammera schwenks was für mich echt eine Zumutung ist bei einem Gerät dieser Preisklasse.Mit aktiviert PNM (egal ob min,med,max)habe ich exteme Nachzieheffekte ;Bildfehler.Hatte vorher einen 40PFL8686
    da sind mir solche Ruckler oder Bildfehler nicht aufgefallen handelt es sich hierbei um einen defekt oder was ist da los?

  6. #146
    Silver Member
    Points: 1.083, Level: 8
    Level completed: 67%, Points required for next Level: 67
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    69
    Points
    1.083
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Das YPbPr-Problem beim Einschalten aus dem Standby besteht auch immer noch.

  7. #147
    Silver Member
    Points: 1.083, Level: 8
    Level completed: 67%, Points required for next Level: 67
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    69
    Points
    1.083
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Das Problem, daß hin und wieder Geräte neu erkannt werden besteht auch immer noch.

  8. #148
    Platinum Member
    Points: 2.260, Level: 13
    Level completed: 37%, Points required for next Level: 190
    Overall activity: 37,0%
    Achievements:
    3 months registered1000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    42PFL 6097 k/12
    Beiträge
    532
    Points
    2.260
    Level
    13
    Danke
    19
    Thanked 30 Times in 21 Posts
    "Picture Quality. (2D Dimming backlight improved, Macro block problem solved) "
    Hat diese Änderung mit den neuen Bildproblemen zu tun?

  9. #149
    Silver Member
    Points: 1.083, Level: 8
    Level completed: 67%, Points required for next Level: 67
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    69
    Points
    1.083
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Gerade schaue ich fern und entschließe mich, DLNA aufzurufen:

    - Quelle "Netzwerk" gewählt -> DLNA-Menü erscheint halb abgedunkelt, nur der DLNA-Servername auf der linken Seite
    - einige Sekunden später: Ambilight aus, schwarzer Bildschirm, keine rote LED
    - einige Sekunden später: USB-Platte geht aus und wieder an
    - einige Sekunden später: USB-Platte geht erneut aus
    - einige Sekunden später: USB-Platte geht wieder an
    - einige viele Sekunden später: Fernsehton kommt wieder, Ambilight ist an (aber statisch weiss), aber KEIN BILD!
    - Sender wechseln geht, aber immer noch kein Fernsehbild, nur das OSD wird angezeigt, also ist das Panel auf jeden Fall an
    - per FB in den Standby gewechselt und wieder eingeschaltet -> immer noch kein Fernsehbild
    - Aus- und wieder Einschalten über Taste an der Rückwand -> funktioniert wieder

    Und wieder 10 minuten Zeit verschwendet. Danke, Philips!

    Erwarte Stellungnahme von Philips-Thomas, daß dieser Bug aufgenommen wurde!

    Edit: Nach dem Neustart des TV dann nochmal DLNA-Menü aufgerufen und nun passiert wieder das Gleiche wie schon einmal beschrieben: Nur der Servername wird angezeigt, keine Ordner ("keine abspielbaren Dateien im Ordner"). Ein schlechter Witz ist das alles!

    Edit2: Nach erneutem Standby und wieder Einschalten funktioniert das dann jetzt auch ausnahmsweise mal wieder mit dem DLNA!
    Geändert von driemekasten (08-27-2012 um 07:18 PM Uhr)

  10. #150
    New Member
    Points: 256, Level: 3
    Level completed: 6%, Points required for next Level: 94
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    1
    Points
    256
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    ich habe einen 46PFL7007k/12 Fernseher. Dieser soll 800MHz haben?
    Seit dem letzten Update sind die Pixel-Artefake besser geworden, aber weg sind sie nicht.
    Bei schnellen Bewegungen sind sie immer noch vorhanden. Der Effekt ist z.B. wie eine Blase um die Person die sich bewegt.
    Bei einem Preis von 1700 Euro habe ich ich sowas nicht erwartet!
    TVs für 600€ haben diese Probleme nicht.

    Teilweise wegen HDMI Geräte wieder neuerkannt.
    Die Schärfe vom Bild hat auch nachgelassen.
    Das Menu ist zum Glück etwas schneller geworden.
    Gibt es eigentlich keine Software mit der ich die Senderliste vom TV bearbeiten kann.
    Ich möchte die Liste nicht mit dem Menu anpassen.
    Bei einigen Sendern funktioniert nicht die automatische Bildanpassung. Ich habe immer schwarze Ränder und muss manuel auf 16:9 schalten.
    Teilweise ist der Bildschirm schwarz aber man hat eine Ton!

    Gruß
    Dataman

Seite 15 von 17 ErsteErste ... 51314151617 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •