Seite 19 von 72 ErsteErste ... 917181920212969 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 712
  1. #181
    Gold Member
    Points: 3.415, Level: 16
    Level completed: 92%, Points required for next Level: 35
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    47PFL6877k
    Beiträge
    187
    Points
    3.415
    Level
    16
    Danke
    82
    Thanked 95 Times in 32 Posts
    Zitat Zitat von exylen Beitrag anzeigen
    Hallo Wrangler,
    Wie sind Deine Erfahrungen mit der Hotline? Mein Versuch einen "SingleSwap" bzw. "HomeRepair" zu bekommen wurde sofort abgeschmettert und nur eine Abhol-Reparatur angeboten! Der Hotliner sah das neue Servicekonzept als nicht verbindlich!!! WAS EIN WITZ!
    Interessante Erfahrung. Eine ähnliche Situation hatte ich gestern auch.

    Ursache Ambilight:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Philips TV 004.jpg
Hits:	158
Größe:	169,7 KB
ID:	227Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Philips TV 005.jpg
Hits:	184
Größe:	168,0 KB
ID:	228

    Meine Beschwerde bezüglich des ungleichmäßigen Ambilights folgte ein Technikerbesuch. Dieser hatte zu meiner Verwunderung kein SWAP-Gerät dabei. Er sei geschickt worden um sich mein Problem Vorort anzusehen. Nach kurzer Begutachtung wurde meine Beschwerde bestätigt. Kurzerhand schraubte er das Gerät auf und versicherte sich, dass die LED -Stripes richtig "eingeclipped" waren und das waren sie auch. Nun müsse er die Philipstechnik aka RTS anrufen, was er machen solle. Antwort: "Wenn die richtig eingerastet sind, dann ist alles in Ordnung und ich soll mich nicht so anstellen." Der Techniker wies nochmals darauf hin, dass die Fehler eindeutig nachweisbar ist und die LEDs bei der Produktion vermutlich beim Löten aufgeschwommen sind (Wird auch Grabsteineffekt genannt). Häufiges Problem beim einseitigen Verlöten von SMDs. Nach Philipsvorgaben darf an Geräten nicht gelötet werden sondern nur Baugruppen direkt getauscht werden. Philips will mein Gerät nicht mehr swappen, da mein Gerät schon mal geswapped wurde. Ich solle nun mein Gerät beim Händler tauschen, oder sie müssten es mitnehmen, wo der Techniker meinte, dass Gerät sei dann sehr lange weg und sie könnten nicht garantieren, dass das Gerät zum Schluss noch den Zustand von jetzt hätte. (Kratzer, abgebrochene Clips,...) Langsam fühle ich mir nur noch vera***ht.

    Wird langsam Zeit für die Presse...

    Nachtrag:
    Als ich daraufhin von RTS eine schriftliche Bestätigung für meinen Händler wollte, meinte die nette Dame an der Hotline: "Oh das ist ein Philips-Gerät. Dazu darf ich ihnen keine Auskünfte geben. Da muss ich sie an die Fachabteilung weiterleiten...."
    Geändert von LJ_Skinny (09-12-2012 um 01:58 PM Uhr)

  2. #182
    Moderator
    Points: 117.378, Level: 100
    Level completed: 0%, Points required for next Level: 0
    Overall activity: 99,3%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    4.126
    Points
    117.378
    Level
    100
    Danke
    61
    Thanked 618 Times in 446 Posts
    Hallo zusammen,

    wer bei seinem TV berichtet hat, dass dieser hin und wieder die Netzwerkeinstellungen komplett verliert, ich hätte da noch ein paar Fragen:

    -Welcher Router kommt hier zum Einsatz?

    -Es wurde berichtet, dass dies passiert, wenn der Router neu gestartet wird, sind dann wirklich alle Netzwerkdaten weg?
    -Wie häufig innerhalb von, 7 Tagen passiert das?
    -Wann genau erkennt Ihr, dass der TV die Daten verloren hat? Erscheint eine Meldung? Wenn ja, wann erschient diese?

    Zur Info, es geht hier darum, dass alle Netzwerkdaten weg sind, also der Schlüssel wirklich neu eingegeben werden muss. Sprich beim Punkt "Eingeben" ist der Schlüssel nicht mehr gespeichert.

    Gruß
    Thomas

  3. #183
    Bronze Member
    Points: 913, Level: 7
    Level completed: 82%, Points required for next Level: 37
    Overall activity: 2,0%
    Achievements:
    500 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    42
    Points
    913
    Level
    7
    Danke
    12
    Thanked 3 Times in 1 Post
    Zitat Zitat von LJ_Skinny Beitrag anzeigen
    Ich solle nun mein Gerät beim Händler tauschen, oder sie müssten es mitnehmen, wo der Techniker meinte, dass Gerät sei dann sehr lange weg und sie könnten nicht garantieren, dass das Gerät zum Schluss noch den Zustand von jetzt hätte. (Kratzer, abgebrochene Clips,...)
    Tja, da hatte ich die gleichen Sorgen, weshalb ich der Abholung widersprach und auf einem SingleSwap bestand. Pustekuchen! Der Hotliner blieb hart und versicherte mir zwar ("dafür lege ich meine Hand ins Feuer"), daß ich mein Gerät ohne Kratzer wieder bekommen würde, da die Geräte angeblich in einer eigenen Transportverpackung abgeholt würden, aber bei einem 1.400 Euro teuren und erst 8 Wochen alten Gerät gehe ich da keinerlei Risiko ein - zuviel Scheiße schon erlebt!

    Ich denke mal, nach der nächsten misslungenen Nachbesserung in Gestalt eines weiteren Softwareupdates wird sich die c´t mal damit in der Rubrik "Vorsicht Kunde" auseinander setzen müssen! SO NICHT PHILIPS!!!

  4. #184
    Gold Member
    Points: 1.002, Level: 8
    Level completed: 26%, Points required for next Level: 148
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    3 months registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    37pfl6007K
    Beiträge
    203
    Points
    1.002
    Level
    8
    Danke
    16
    Thanked 11 Times in 7 Posts
    Hallo Thomas,
    Schön Dich wieder mal zu hören.
    Ich verwende Router Netgear WNDR 3700.
    Soeben getestet:
    37pfl6007 mit Standby ausgeschaltet. Dann Router ausgeschaltet. Nach 2 Minuten Router wieder eingeschaltet. Nach weiteren 2 Minuten TV mit Standby wieder eingeschaltet. Smart-TV aufgerufen. Verbindung steht - alles ok.
    Probiere das über Nacht noch einmal und sehe morgen früh, ob Netzwerkeinstellungen noch da. Falls nein, melde ich mich erneut.
    Gruß Otto .
    - PS: Tut sich etwas in Sachen ALLE-Senderlistenbearbeitung, FAV-Liste für IP-EPG ? Wann kommt wifi-smartscreen (bald ist Herbstanfang).

  5. #185
    Gold Member
    Points: 5.268, Level: 21
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 282
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registeredOverdrive5000 Experience Points
    Awards:
    Downloads

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    42PFL6877 SW150.085
    Beiträge
    200
    Points
    5.268
    Level
    21
    Danke
    2
    Thanked 25 Times in 15 Posts
    Zitat Zitat von exylen Beitrag anzeigen
    Tja, da hatte ich die gleichen Sorgen, weshalb ich der Abholung widersprach und auf einem SingleSwap bestand. Pustekuchen! Der Hotliner blieb hart und versicherte mir zwar ("dafür lege ich meine Hand ins Feuer"), daß ich mein Gerät ohne Kratzer wieder bekommen würde, da die Geräte angeblich in einer eigenen Transportverpackung abgeholt würden, aber bei einem 1.400 Euro teuren und erst 8 Wochen alten Gerät gehe ich da keinerlei Risiko ein - zuviel Scheiße schon erlebt!

    Ich denke mal, nach der nächsten misslungenen Nachbesserung in Gestalt eines weiteren Softwareupdates wird sich die c´t mal damit in der Rubrik "Vorsicht Kunde" auseinander setzen müssen! SO NICHT PHILIPS!!!
    Hallo,

    vielleicht sollte wir uns auch mal alle zusammen tun die Probleme mit diesem Kundendienst haben und wirklich mal an die Presse gehen denn was sich da Philips erlaubt ist aus meiner Sicht und der meines Händlers eine ablolute Frechheit die so sicher nicht hingenommen muss.Nach einem Gespräch mit meinem Anwalt gibt nun mal der Händler in erster Linie die Gewähleistung für diese Geräte und so kann ich gerichtlich nicht gegen Philips vorgehen nur gegen den Händler.

  6. #186
    Silver Member
    Points: 2.197, Level: 13
    Level completed: 16%, Points required for next Level: 253
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    46PFL8007, Pioneer SC-2022 AVR, BluRay&DVD per PC mit HDMI, LAN, 500GB Festplatte ohne eigene Stromv
    Beiträge
    78
    Points
    2.197
    Level
    13
    Danke
    5
    Thanked 28 Times in 10 Posts
    Hi!

    @Philips-Thomas: danke, dass Du konkret nachfragst! Das ist ernst gemeint! (Auch wenn ich meine, dass satt Fragen auch zwischendurch mal Antworten kommen sollten...)

    Ich habe einen ASUS WL-330N3G "6in1 Mobile Router". Betrieben wird der im 3G-Sharing Modus, da ich wie schon geschrieben derzeit leider nur per UMTS online gehen kann.
    Wenn die Verbindung mal steht, funktioniert das auch mit dem Asus.
    Zu Deinen Fragen:
    - erscheint eine Meldung: Ja! Ich kann sie, weil sie gerade nicht erscheint, nicht wortgetreu wiedergeben (könnte ich per Edit nachreichen). Lautet etwa: "Netzwerkverbindung unterbrochen" (klein, unten als overlay im Bild) und/oder "Netzwerk wird gesucht" (blauer Bewegtbalken unten, Bild komplett schwarz-grau als Hintergrund). Man (bzw. ich) erkennt das also nicht erst, wenn man z.B. Netzwerkfunktionalität abruft

    - Wann passiert das: ständig, unvorhersehbar, unregelmäßig verliert der TV die Verbindung. Nicht nur, wenn der Router neu gestartet wird (wer hat das geschrieben? Oder war die Frage nach dem Verlust der Einstellungen nur bezogen auf das Verlieren der Verbindung bei Neustart des Routers?). Ich habe vor ca. 75 Minuten den Fernseher eingeschaltet, seitdem anfangs sicher 10 - 12 Mal innerhalb der ersten 40-50 Minuten. Immer wieder ins Menü "Mit Netzwerk verbinden", Passwort eingeben, Verbindung herstellen. Letzteres hat mehrfach gar nicht funktioniert. Jetzt seit ca. 15 - 20 Minuten ist es stabil, kein Verlust der Verbindung. In der gleichen Zeit hat mein Handy übrigens eine stabile Verbindung zum Router. Es liegt also ganz eindeutig NICHT am Router

    - Wie häufig innerhalb 7 Tagen: täglich mindestens 5-15 Mal. Rechne bitte selbst...

    - Sind dann alle Netzwerkdaten weg: Nein, bei mir nicht. Jedenfalls nicht nach jedem Verlust der Verbindung. Ich kann derzeit nicht nachvollziehen, ob und in welchen Situationen tatsächlich alle Einstellungen vergessen werden. Meist scheint nur das Passwort vergessen zu werden. Anzeige der Netzwerkkonfiguration ergibt korrekte Werte: DHCP aktiviert, IP-Adresse, Subnetz.
    Allerdings bekommt man das nur mit, wenn man tatsächlich zur Kontrolle die Einstellungen anzeigen lässt. Denn man muss ja den Prozess der Verbindungsherstellung immer komplett durchlaufen. Übrigens hier wieder ein Hinweis auf absolut miserable Usability: Wenn man sich die Einstelleungen anzeigen lässt, kommt man nicht zurück ins vorherige Menü, um dort gleich die Verbindung neu einzurichten. Mir ist das jedenfalls nicht gelungen. Stattdessen muss man sich nach Verlassen der Einstellungsansicht und Verlassen derselben wieder komplett durchklicken...

    Vorschlag hier: teilt doch das Verbindungsmenü feiner auf, so dass es möglich wird nur das Passwort neu einzugeben statt jedesmal erst den Router neu suchen zu müssen. Schließlich zeigt der TV in der Einstellungsansicht ja den Routernamen weiterhin an, also weiß er auch, dass der Router da ist.

    Ich muss übrignes jetzt echt mal unfreundlich werden... Warum zum Teufel wird man hier im SOGENANNTEN Support-Forum als Kunde so veräppelt? Ein Support-Forum ist doch verdammt noch mal in erster Linie dafür da, dass ein Unternehmen den Kunden Support bietet. Und nicht dafür, dass der Kunde das Unternehmen supported! Du stellst hier viele Fragen (wie gesagt, ich finde das grundsätzlich ja gut; das hílft, Problemen auf die Schliche zu kommen), aber beantworten tust Du konkrete Fragen (fast) nie. Wo ist da der Support?
    Nur ein Beispiel von Vielen: ich habe gestern in Post #175 folgende konkrete Frage gestellt:
    Frage dazu: wenn man die Verbindung einmal eingerichtet hat, dann kann man die überhaupt nicht wieder deaktivieren. Oder habe ich dazu einen Menüpunkt übersehen?
    Da erwarte ich eine Antwort!!! Es reicht schon: "geht leider tatsächlich nicht" oder "das hast Du wirklich übersehen, gehe zu Menüpunkt xy" oder sonst etwas Sinnvolles.
    Aber: es kommt mal wieder NICHTS!

    Gruß
    Chris

  7. #187
    Bronze Member
    Points: 1.569, Level: 11
    Level completed: 7%, Points required for next Level: 281
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    31
    Points
    1.569
    Level
    11
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Einzigst was mich so stört ist das der Guide immer die ganzen Fernsehsender anzeigt nach dem TV start, ich muss erstmal ein paar mal hin und herschalten [zwischen Favorit und Allen Fernsehsenderliste] bis er nur noch die Favoriten liste anzeigt und der Guide wird NICHT über das Internet geladen.

  8. #188
    Gold Member
    Points: 3.415, Level: 16
    Level completed: 92%, Points required for next Level: 35
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    47PFL6877k
    Beiträge
    187
    Points
    3.415
    Level
    16
    Danke
    82
    Thanked 95 Times in 32 Posts
    Hallo zusammen,

    gerade wieder ganz komisches Problem. Timeshift gestartet und ein paar Minuten pausiert. Dann wollte ich die Wiedergabe weiterlaufen lassen und ein Teil der Grafikwiedergabe stürzt ab. SmartTv kommt nur noch eine Konsolenmeldung. Keine Wiedergabe mehr von Videos, egal welcher Eingang (HDMI, Tuner DVB-S, SmartTv). Statische Grafiken scheinen noch angezeigt werden zum Beispiel der Guide. Zur Veranschaulichung habe ich mal ein Video angehängt. Kurze Zeit nach dem Video ist der TV dann nochmal mit bekannten Reboot abgestürzt. Leider aber nicht mehr auf dem Video.



    Es ist wirklich ärgerlich, dass man keine Sonderfunktion nutzen kann, ohne dass was man auf ein neues Problem stößt. Dazu wird man permanent mit seinen Problemen alleine gelassen, ohne auch nur im Ansatz eine Antwort darauf zu bekommen.

    Thomas, wie sind denn die aktuellen Fortschritte bei der Firmware? Wann ist das nächste Release geplant und welche Probleme habt ihr priorisiert?

    Grüße

    Holger
    Geändert von LJ_Skinny (09-12-2012 um 09:16 PM Uhr)

  9. #189
    Bronze Member
    Points: 608, Level: 6
    Level completed: 29%, Points required for next Level: 142
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    47
    Points
    608
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Philips Thomas,
    habe auch nochmal was entdeckt, bezüglich HDMI Erkennungsprobleme und eine Frage dazu.
    Habe gestern umgesteckt und den Receiver, eine VU+Box, an den HDMI2 gesteckt anstelle des Durchschleifbetriebs über Panasonic Sourroundanlage und in HDMI1 ARC-Eingang.
    Dann wird natürlich gemeldet neues Gerät erkannt...umbenennen.., aber wie kann es sein, wenn dann der Receiver in Standby ist am HDMI2, und der Fernseher vorher eingeschaltet wird, daß immer die Meldung kommt: unbekanntes Viedoformat??, im Standby ist doch kein Bild aufgeschaltet?? oder wird hier auch ein Kabel erkannt?? oder ist das ein Software-Fehler?
    bitte um Antwort
    Gruß Funflyer

  10. #190
    Bronze Member
    Points: 438, Level: 4
    Level completed: 88%, Points required for next Level: 12
    Overall activity: 20,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    55PFL8007
    Beiträge
    35
    Points
    438
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von exylen Beitrag anzeigen
    Hallo Wrangler,
    kannst Du das mit der Folie bitte nochmal erklären? Ich habe einen 47PFL6877 mit LG Panel und die gleichen Hell-Dunkel Übergänge, die, wenn man sie erst mal wahrgenommen hat, auf Dauer sehr stören! Bei einem zweiten, bei Plus.de bestellten 6877er waren diese Schatten sogar noch weitaus stärker vorhanden, so daß ich diesen wieder zurück schicken musste.
    Ich hätte gedacht, die vertikalen Abschattungen werden durch die Stabilisierungsstreben der Lichtleiterfolie verursacht.
    WITZ!
    Wenn man vor meinem 8007er steht und von oben in den unteren Rand hinein schaut (Bereich rechte Seite der silbernen Blende), sieht man wie eine Folie hinter dem Glas Wellen schlägt. Es sind 2 Täler in einem Bereich von ca. 5 cm Breite zu erkennen. Diese punktuelle Inhomogenität wirkt dann weit in das Panel hinein. Dabei kommt es nicht zu hell-dunkel Linien sondern zu Ringen, als wenn man einen Stein ins Wasser wirft. Diese fallen bei schrägen Blickwinkeln besonders auf. Frontal gesehen bemerkt man bei hellem Bild hauptsächlich den Punkt am Rand.
    An diesem Defekt ist Philips als Käufer selbst nur indirekt Schuld, da das Panel bzw. der TV von ihnen nicht ordentlich geprüft wurden. Das Panel hätte direkt zurück gehen müssen ohne einen TV damit aufzubauen. Möglich ist natürlich auch, dass erst einmal abgewartet wird, ob dem TV-Käufer überhaupt etwas auffällt.

    ------------

    Bezüglich des TV-Tausches bin ich auch sehr gespannt. Ich frage mich, ob der Termin heute telefonisch für morgen zeitlich eingegrenzt wird. Ob überhaupt jemand kommt und vor allem was ich dann für ein Gerät bekomme. Handelt es sich bei den Austauschgeräten um "reparierte Altgeräte" oder um produktionsfrische Neuware? Wenn der Tausch klappt ist die Qualität des Gerätes natürlich besonders interessant.

    ------------

    Bei dem TV sieht man zwei oder drei schiefe LEDs des AL, wenn man von der Seite oben dem Rahmen entlang blickt. Ich konnte aber nicht feststellen, dass sich diese auf das Ergebnis auswirken.

    ------------

    @funflyer
    Wenn ich mich richtig erinnere differenziert der TV wohl nicht ob es kein Eingangssignal gibt oder ob das Format nicht stimmt. Dahingehend sollte die Erkennung und Meldung ggf. angepasst werden.

    Im Moment habe ich mit HDMI nur einen DVD-Player (Yamaha DVD-S1700, HDMI V1) und einen AV-Receiver (Yamaha RX-V861, HDEMI V1.2 + optisch) angeschlossen. Mit diesen gibt es keine Erkennungs- und Neubenennungsprobleme. Wenn diese als eingeschaltet erkannt werden wandern sie im Sourcemenü einfach nach vorn. Ich bin gespannt, was bei einem BD-Player los sein wird.

Seite 19 von 72 ErsteErste ... 917181920212969 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •